Menü Schließen

Mit dem Wohnmobil auf Albaniens Bergstraßen

Heute fuhren wir auf den Bergstraßen Albaniens weiter nach Norden, von Himara nach Radhima. Der Plan war, nur eine kurze Strecke von einem Strand zum anderen zu gehen. Aber dazwischen liegen einige Berge. Wir sehen die Straßen vor uns, die sich in Serpentinen nach oben schlängeln ... Wollen wir da wirklich hinfahren? Ja, das sind wir!

Von Himara nach Radhima

Wir haben das Wohnmobil jetzt von Himarawo wir unser Lager aufgeschlagen haben. Livadhi Strand nach Radhima, wo wir ein paar Tage am Strand verbringen wollten. Es handelt sich um eine Strecke von etwa 6 Meilen, die sich teilweise durch dramatische Bergstraßen mit atemberaubenden Ausblicken auf Berge und Meer schlängelt.

Kartan visar hur vi kört i Albanien. Den sista pilen visar dagens sträcka.
Die Karte zeigt, wie wir in Albanien gefahren sind. Der letzte Pfeil zeigt die heutige Route über die Bergstraßen Albaniens.

Durch albanische Dörfer auf albanischen Bergstraßen

Die Straßen sind größtenteils von recht guter Qualität, aber es ist trotzdem eine anspruchsvolle Fahrt. Sie ist steil und die Kurven sind so scharf, dass es gerade noch möglich ist, um das Wohnmobil herumzukommen. Manchmal fährt man in ein kleines Dorf hinein und die Steinmauern und überhängenden Dächer rücken ganz nah an die engen Straßen und unser großes Auto heran.

Vi kör igenom flera bergsbyar på hög höjd
Wir fahren durch mehrere Bergdörfer in großer Höhe
Charmante albanische Bergdörfer

Tiere auf der Straße

Und dann sind da noch die albanischen Fahrer, die es eilig haben und unbedingt überholen müssen! Und dann die Kühe und die Ziegen und die Hunde, die plötzlich direkt auf die Straße stapfen.

Vorsicht auf Albaniens Bergstraßen

Die Sache mit der guten Qualität der Straßen ist übrigens heikel, denn sie gilt nur zum größten Teil. Wenn Sie es am wenigsten erwarten, kann ein tiefes Loch, eine Delle oder eine sich lösende Außenkante zum Vorschein kommen ...

Undrar om vi behöver tanka...?
Ich frage mich, ob wir auftanken müssen...?

Atemberaubende Aussichten auf Albaniens Bergstraßen

Ob anstrengend oder nicht, dies ist eine der schönsten Straßen, die wir je befahren haben. Die Berge sind dramatisch hoch und verschwinden in den Wolken, die wie ein Baldachin knapp über uns liegen.

Albaniens bergsvägar
Nun, man vermutet, dass es bald mehr Neigung geben wird ...
Vägarna slingrar uppåt, uppåt som serpentiner längs bergen på Albaniens bergsvägar
Albaniens Bergstraßen schlängeln sich wie Serpentinen die Berge hinauf.

Die umliegende Landschaft ist abwechselnd grün und karg, und wenn man hinunterschaut, kann man die langen, schönen Strände und das türkisfarbene Meer sehen. Immer wieder halten wir uns die Ohren zu, während wir atemlos in die Weite blicken. Sie fragen sich, wie hoch oben wir wirklich sind?

Albaniens bergsvägar
Die Straßen schlängeln sich langsam vorwärts
En ny väg leder fram till stranden - kanske dyker det upp hus och hotell där någon gång i framtiden?
Eine neue Straße führt zum Strand - vielleicht wird es dort in Zukunft ein Hotel geben?

Lesen Sie mehr über Albanien

Wir haben hier alle unsere Tipps für Reiseziele in Albanien zusammengestellt: Reisen nach Albanien - Ihr Reiseführer zu den besten Reisezielen in Albanien. Hier finden Sie noch mehr Lektüre über Albanien:

Bunec Beach
Unterhalb der Bergstraßen Albaniens finden Sie wunderschöne Strände

Abonnieren Sie unseren Newsletter