Menü Schließen

Camping am Ohridsee in Albanien

Camping am Ohridsee in Albanien. Der Ohridsee liegt im Osten Albaniens an der Grenze zu Nordmazedonien und ist der siebttiefste See in Europa. Die Grenze zwischen Nordmazedonien und Albanien verläuft direkt durch den See, wobei Albanien den kleineren Teil besitzt. Heute bringen wir Sie in das gemütliche kleine Dorf Kisha Lin und zu einem Campingplatz am Ohridsee in Albanien.

Der Ohridsee in Albanien - tief und alt

Der Ohridsee ist 289 Meter tief und damit der siebttiefste See in Europa. Aber dieser See ist nicht nur sehr tief, sondern auch sehr alt. Er entstand vor 2 bis 4 Millionen Jahren und ist damit einer der ältesten Seen der Welt, neben dem Tanganjikasee, dem Kaspischen Meer und dem Baikalsee.

Camping vid Ohridsjön i Albanien
Blick vom Erlin-Campingplatz am Ohridsee in Albanien

Ein altes Dorf

Wir kamen am frühen Abend an und nahmen die erste Ausfahrt hinunter zum Ohridsee in Albanien. Wir kamen in ein kleines, winziges Dorf namens Kisha Lin, und es war wirklich so, als würden wir ein paar hundert Jahre in der Zeit zurückgeworfen. Hier waren die Häuser klein und alt, die Ziegen saßen auf den Stufen vor ihren Häusern, und als wir durch das Dorf zurückgingen, begegneten wir den Schafen, Ziegen, Kühen und Eseln auf dem Heimweg ...

Fåren och getterna på väg genom den lilla byn Kisha Lin vid Ohridsjön
Schafe und Ziegen auf dem Weg durch das kleine Dorf Kisha Lin am Ohridsee, Albanien

Lustigerweise gab es dort auch ein modernes kleines Hotel mit einer Außenterrasse, von der man einen tollen Blick auf den See hatte. Also tranken wir dort ein Bier, bevor wir uns auf die Suche nach einem Platz für die Nacht machten.

Kisha Lin, Albanien
Kisha Lin und der Ohridsee in Albanien.

Camping am Ohridsee

Wir fuhren ein Stück südlich am See entlang und sahen bald ein Schild mit "Camping Erlin". Wir haben nicht gesehen, ob es am Ende der kleinen Straße tatsächlich einen Campingplatz gibt, aber wir haben es riskiert! Wir staunten nicht schlecht, als wir auf einem unglaublich modernen, neuen und gepflegten Platz ankamen, mit einem großen Restaurant und einer Bar direkt am Wasser, einer kleinen Bühne, Liegestühlen und einem grünen und gut gepflegten Campingplatz mit Strom, Wasser und neuen Toiletten und Duschen.

Erlin camping

Wir hatten ein wirklich gutes Abendessen mit gegrilltem Fisch aus dem See und wurden hervorragend bedient. Im Restaurant fand eine kleine Feier statt, bei der ein Geburtstag gefeiert wurde. Camping Erlin am Ohridsee und wir waren die einzigen Gäste im Restaurant. 10 Euro/Tag inklusive Strom und WiFi Kosten im Erlin Camping. Ein Besuch hier ist sehr empfehlenswert!

Abendessen auf einem Campingplatz am Ohridsee

Auf dem Campingplatz gab es zum Abendessen gegrillten Fisch, knusprige Kartoffeln, griechischen Salat, gegrilltes Brot und Weißwein. (Ja, ich hatte genug von meinen Haaren und bat Peter, sie abzurasieren. Schöner "Haarschnitt"! Aber mach dir nicht zu viele Sorgen, wenn es dir nicht gefällt - es wird wahrscheinlich irgendwann wieder nachwachsen).

Camping Erlin vid Ohridsjön i Albanien
Abendessen auf dem Campingplatz Erlin am Ohridsee in Albanien

Mehr lesen

Wir sind insgesamt etwa drei Wochen lang mit dem Wohnmobil durch Albanien gereist. Nach dem Besuch des Campingplatzes Erlin am Ohridsee fuhren wir auch nach Mazedonien, um die mazedonische Seite des Sees zu erleben. Mehr über Albanien und Mazedonien können Sie hier lesen:

Mehr über Albanien

Mehr über Mazedonien

Ohrid-båtar
Der Ohridsee auf der mazedonischen Seite

Abonnieren Sie unseren Newsletter