Menü Schließen

Struga, Mazedonien - eine charmante Urlaubsstadt

Struga ist eine kleine Stadt in Mazedonien, die am Ohridsee liegt. Im Sommer zieht sie viele Touristen an, und es ist nicht schwer zu verstehen, warum. Am See gibt es mehrere schöne Strände, und die Stadt wird vom Fluss Schwarzer Drin mit seinem klaren Wasser durchquert. Die unwahrscheinliche Anzahl von Restaurants befindet sich hauptsächlich mit Blick auf den See oder den Fluss, und im August herrscht in der ganzen Stadt Urlaubsstimmung.

Besuch in Struga

Zu Fuß von Camping bei Sonnenuntergang am Ohridsee bis zur Stadt Struga ist ein langer Spaziergang, der aber durchaus machbar ist. Man geht den ganzen Weg am Ufer entlang und hat einen schönen Blick auf den See. Der Weg ist einfach und überschaubar. An einer Stelle kommen Sie am Restaurant Aquarius vorbei, das eine Oase am Wasser ist. Wenn Sie wollen, können Sie hier eine Pause einlegen!

Struga
Liegestühle bei Restaurant Aquariusam Vormittag
Es gibt mehrere Strände rund um Struga, wie hier beim Restaurant Aquarius

Struga - eine charmante Urlaubsstadt

Struga ist in erster Linie ein Urlaubsort mit vielen Restaurants, Cafés, Geschäften und Ausflugsmöglichkeiten. Die Stadt ist auch für ihr Poesiefestival bekannt, das jedes Jahr im August stattfindet. Die Veranstaltung findet gerade statt, und gestern Abend sahen wir sowohl Bühnen für Dichterlesungen als auch Leute, die für eine Party gekleidet waren und so aussahen, als gehörten sie zum Festival.

Attraktionen

Ansonsten finden wir, dass diese Stadt eine moderne und charmante kleine Urlaubsstadt ist. Heute verbrachten wir ein paar Stunden mit Einkaufen (niedrige Preise!), bevor wir zum gemütlichen Sunrise-Campingplatz zurückkehrten - einem persönlichen kleinen Familiencampingplatz mit eigenem Strand und Restaurant. Hier ist eine kleine Bilderbombe aus Struga!

Makedonien
Struga är en charmig liten stad med många restauranger och några shoppinggator

Dinge zu tun in Struga

Die St.-Georgs-Kirche, die im 15. Jahrhundert über der Samuel-Kirche erbaut wurde, erzählt ihre eigene Geschichte. Besuchen Sie das Kalishta-Kloster und machen Sie eine Bootsfahrt auf dem Ohrid-See und genießen Sie die Wellen.

Zar Samuel wurde einst gekrönt, und zwar wahrscheinlich in der Kirche Sveta Bogorodica, wo Sie auch alte Fresken sehen können.

Struga Makedonien

Haben Sie den letzten Beitrag über die Wohnmobilreise 2015 verpasst? Lesen Sie Mit örtlichen Führern in Struga, Mazedonien

Lesen Sie mehr: Reisen nach Mazedonien - Ihr Reiseführer zu den besten Reisezielen in Mazedonien

Abonnieren Sie unseren Newsletter