Menü Schließen

Grand Travel Award 2018 - Fokus auf Nachhaltigkeit

Am Montagabend wurde der Grand Travel Award 2018 im Hotel At Six in Stockholm verliehen. Der Saal war brechend voll, und die Stimmung war auf dem Höhepunkt, als es nach einigen Stunden des Austauschs an der Zeit war, die Gewinner auf der Bühne zu präsentieren. Wir waren natürlich vor Ort und konnten feststellen, dass in diesem Jahr bei der Verleihung des renommiertesten Preises der Reisebranche das Thema Nachhaltigkeit im Vordergrund stand.

Festliche Gala

Um 18.00 Uhr war das Hotel At Six am Brunkebergstorg voll mit Leuten aus der Reisebranche, die für eine Party gekleidet waren und ein Glas Weißwein in der Hand hielten, und die Vorfreude war natürlich groß. Der Grand Travel Award ist der große Preis der Reisebranche. Die Gewinner werden sowohl von einer Jury als auch von den Reisebüros ausgewählt. Natürlich hofften alle Nominierten auf einen Sieg, als Henrik Hjelt die Bühne betrat, um die Preisverleihung zu eröffnen.

Henrik Hjelt
Henrik Hjelt von seiner besten Seite beim Grand Travel Award 2018

Fokus auf Nachhaltigkeit

Zum ersten Mal wurde bei der Gala ein spezieller Nachhaltigkeitspreis verliehen. Der Preis wurde von Nordic Choice Hotels gewonnen, die über ihre Kernwerte "People, Planet & Profit" sprachen, wobei der Profit in der Kette an letzter Stelle steht. Sternekoch Tommy Myllymäki überreichte den Preis und sprach auch darüber, wie er über Nachhaltigkeit denkt, wenn es um Lebensmittel in der Reisebranche geht, wo es wichtig ist, saisonale Zutaten zu verwenden und Lebensmittelabfälle zu reduzieren.

Aber das Thema Nachhaltigkeit blieb nicht stehen, es durchzog die gesamte Preisverleihung. Der Autovermieter Herz beispielsweise sprach über Elektroautos, und die Verbindung zwischen Nachhaltigkeit und Erfolg wurde mehrfach erwähnt.

Myllymäki
Tommy Myllymäki hat gerade den diesjährigen Nachhaltigkeitspreis an Nordic Choice Hotels verliehen

Die diesjährigen Gewinner

Ving, Nordic Choice Hotels und SAS gehörten zu den Gewinnern. Die unerwartetsten Gewinner des Abends tauchten auf, als es an der Zeit war, das Reiseziel des Jahres zu verkünden. Das "Reiseziel" selbst konnte den Preis nicht entgegennehmen, also fragte sich Henrik Hjelt, ob es vielleicht eine jemand im Publikum mit Verbindungen zu Südafrika.

Nach kurzem Zögern kam ein Mann auf die Bühne und erzählte uns, dass er eine Herberge in Kapstadt betreibt, und schwupps, durfte er als Symbol für Südafrika ein Diplom und Sekt entgegennehmen! Hier ist die Liste der diesjährigen Gewinner:

  • Bester Reiseveranstalter: Ving
  • Beste Hotelkette Schweden: Nordic Choice Hotels
  • Beste Hotelkette internationalCarlson Rezidor Hotel Group
  • Die besten Einzelhotels in SchwedenHaymarket von Scandic
Haymarket von Scandic gewann den Preis für das beste Einzelhotel
  • Bester Transport im Inland: SAS
  • Beste inländische Fluggesellschaften: SAS
  • Beste interkontinentale Fluggesellschaften: Emirate
  • Beste Autovermietungen: Herz
  • Beste Reederei: Birka Kreuzfahrten
  • Beste internationale Kreuzfahrtgesellschaft: Royal Caribbean International
Royal caribbean
Royal Caribbeans Schiffe Freedom of the Seasmit dem wir im September eine Kreuzfahrt gemacht haben
  • Führungskraft des Jahres in der ReisebrancheTommy Swanson, Swanson's Travel
  • Reiseverkäufer des JahresDaniel Söderström, Resia
Årets resesäljare
Peter mit dem Reiseverkäufer des Jahres: Daniel Söderström, Resia
  • Auszeichnung für Service & Support des JahresKatrin Forss, Air France-KLM und Mats Agerin, Ving
  • Nachhaltigkeitspreis des Jahres: Nordic Choice Hotels
  • Reiseziel des JahresSüdafrika
  • Ökotourismuspreis des JahresMörrums Kronolaxfiske
Grand Travel Award 2018
"Mr. Südafrika" erhält Auszeichnung und spricht über seine Herberge in Kapstadt

Abendessen und Party beim Grand Travel Award 2018

Nach der Preisverleihung war es an der Zeit, sich zu unterhalten, zu essen und zu trinken. Wir hatten Zeit, uns mit unserer Reiseblog-Kollegin Lina von Liniz Reisen & Lebensstilund mischen Sie sich unter neue und alte Bekannte in der Reisebranche. Ein sehr schöner Abend!

Finnair Grand Travel Award
Finnair bietet Seifenblasen in Gläsern von Iittala an
Resebloggare
Lina vom Blog Liniz Travel & Lifestyle und Helena
Summerburst DJ
Tallink sorgte mit einem DJ für die musikalische Untermalung des Abends.

Abonnieren Sie unseren Newsletter