Menü Schließen

Waschen eines Wohnmobils in Stockholm - wo und wie?

Wie waschen Sie Ihr Wohnmobil in Stockholm, wenn Sie kein Grundstück oder keine eigene Garageneinfahrt haben? Wir haben das Wohnmobil in diesem Sommer viel benutzt, und manchmal muss es gewaschen werden. Zum Glück haben wir einen Ort gefunden, an dem wir sie waschen können.

Zeit, das Wohnmobil zu waschen

Unser Wohnmobil hat in diesem Sommer ein Abenteuer erlebt. Zuerst haben wir eine lange Reise durch Schweden gemacht, und dann ging es durch Polen und die Tschechische Republik. Kein Wunder, dass es irgendwann gewaschen werden muss! Aber wo findet man in Stockholm einen Platz zum Waschen eines Wohnmobils?

Wie wäscht man ein Wohnmobil?

Das Waschen eines Wohnmobils ist nicht dasselbe wie das Waschen eines Autos. Das Wohnmobil kann mit Mitteln zusammengesetzt und verklebt werden, die den für Autos entwickelten starken Lösungsmitteln nicht standhalten. Sie müssen auch bedenken, dass es Lüftungsöffnungen, Fenster und Luken gibt, die einer Hochdruckreinigung oder anderen scharfen Wasserstrahlen nicht standhalten können.

Sie können das Auto vorsichtig abspülen und dann mit einer Bürste oder einem Schwamm reinigen. Sie können einen Hochdruckreiniger verwenden, müssen aber aufpassen, dass Sie nicht zu nahe herankommen und Kühlergrills und Ähnliches vermeiden. Außerdem sollten Sie darauf achten, die Fenster nicht zu zerkratzen, zum Beispiel mit einer Bürste. Am besten ist es, Reinigungsmittel für Wohnmobile und Wohnwagen zu verwenden, die in Campingläden erhältlich sind.

Tvätta husbil
Waschen des Wohnmobils (altes Bild!)

Wo waschen Sie Ihr Wohnmobil?

Es gibt wahrscheinlich einige Leute, die ihre Wohnmobile in der Garageneinfahrt waschen, aber das ist nicht empfehlenswert, da die Reinigungsmittel (Chemikalien) nicht gut für die Umwelt sind. Und wenn man, wie wir, das Wohnmobil auf einem Parkplatz neben anderen Autos stehen hat und kein Wasser in der Nähe ist, ist das gar nicht möglich. Manchmal kann man natürlich die Gelegenheit nutzen, wenn man auf einem Campingplatz ist, der über eine Waschgelegenheit für das Wohnmobil verfügt.

Aber was ist mit all den anderen Zeiten, wenn wir zu Hause sind und unser Wohnmobil in Stockholm waschen wollen? Eine normale Autowaschanlage könnte bei einem kleineren Wohnmobil funktionieren, aber bei einem großen und hohen Wohnmobil ist es schwieriger. Unser Wohnmobil ist 3,10 Meter hoch, so dass wir nicht in eine normale Autowaschanlage gelangen können.

Husbil Freedom
Wir können unser Wohnmobil nicht zu Hause auf dem Parkplatz stehen und waschen...

Waschen eines Wohnmobils in Stockholm

Wir haben einen Ort gefunden, an dem wir unser Wohnmobil in Stockholm waschen können, d. h. eine Autowaschanlage, die hoch genug ist, dass wir hineinfahren können. Die Autowaschanlage gehört zu OKQ8 und befindet sich am Handelsplatz Hafen 73 in Haninge, südlich von Stockholm.

Tvätta husbil i Stockholm

Die Waschbecken sind hier 3,55 Meter hoch, so dass wir ohne Probleme einsteigen können. Einer der Stellplätze hat auch eine Leiter an der Seite, damit man zum Waschen des Wohnmobils nach oben gelangen kann. Als wir ankamen, war dieser Platz besetzt, also nahmen wir einen anderen, aber ansonsten ist dieser Platz natürlich der beste.

Tvätta husbil i Stockholm

Waschen eines Wohnmobils in Stockholm

Wir benutzen den Hochdruckreiniger, aber wir sind vorsichtig. Dann haben wir den Pinsel benutzt. Um das Auto zu machen real Wir müssen es wahrscheinlich noch ein bisschen polieren, aber es war viel besser!

Wenn Sie ein Wohnmobil haben, wie und wo waschen Sie Ihr Wohnmobil? Haben Sie noch weitere Tipps, wo man sein Wohnmobil in Stockholm waschen kann?

Abonnieren Sie unseren Newsletter