Menü Schließen

Luxushotel auf Malta - Fortina Spa Resort

Wow, was für ein luxuriöses Hotel auf Malta! In unserer letzten Nacht auf Malta zogen wir von der Insel Gozo in ein Luxushotel auf Malta um. Das Fortina Spa Resort befindet sich in Sliema, nicht weit von Valletta entfernt. Was ist Luxus? Könnte es sein, in einem wirklich modernen Zimmer zu wohnen und einen Balkon zu haben, der um das ganze Zimmer herumgeht, mit Blick auf die gesamte Hauptstadt? Kommen Sie mit uns in ein Luxushotel auf Malta!

Hotels auf Malta mit Aussicht

Als wir unser Zimmer in der 12. Etage des Fortina Kurort i Sliema Wir haben nicht geglaubt, dass es wahr ist. Zuerst sahen wir die Aussicht aus dem Fenster. Dann entdeckten wir, dass wir einen riesigen Balkon hatten, der sich um das gesamte Hotelzimmer herum erstreckte. Wir konnten wirklich die ganze Hauptstadt Valletta sehen. Es gibt wirklich keine Möglichkeit, das zu erklären - aber sehen Sie sich Peters Video an!

Fortina hotell
Aussicht aus dem Hotelzimmer ganz ok!!!
Malta by night
Malta bei Nacht

Spa - vielleicht sogar in Ihrem Zimmer?

Wie der Name schon sagt, ist das Fortina Spa Resort ein Kurhotel. Da wir nur eine Nacht im Hotel verbracht haben, hatten wir keine Zeit, es auszuprobieren, aber Sie können mehr über den Spa-Bereich lesen unter Liniz Reisen & Lebensstil.

Es gibt auch Zimmer mit einem Spa im Zimmer. Wenn Sie in dem Bericht ein wenig nach unten scrollen unter Matochreseblog können Sie sehen, wie diese Räume aussehen. Allerdings würde ich unser modernes und neu renoviertes Zimmer im 12. Stock jederzeit diesen etwas älteren Spa-Zimmern mit Blick auf den Innenhof vorziehen (und nein, es gab keinen direkten Preisunterschied).

Hotell på Malta
Poolbereich im Fortina Spa Resort und Hotel auf Malta

Ein Abend in Valletta

Das Hotel liegt günstig in der Nähe der Uferpromenade von Sliema, in der Nähe von Restaurants, Geschäften und felsigen Stränden. Wenn Sie in die Hauptstadt fahren wollen Valletta tagsüber kann man schnell und einfach mit dem Boot dorthin gelangen - abends und nachts muss man einen kleinen Umweg mit dem Taxi in Kauf nehmen.

Was haben wir an unserem letzten Abend gemacht? Wir fuhren nach Valletta und aßen in dem Restaurant Palazzo Precawo wir ein wirklich gutes Abendessen hatten. Wenn wir nur nicht so müde gewesen wären, hätten wir danach noch eine Weile in den Bars abgehangen - die Atmosphäre in Valletta bei Nacht ist wirklich einladend!

Pallazzo Preca
Schafskäsesalat im Palazzo Preca - der maltesische Schafskäse ist ein Gedicht
Valletta Malta
Gemütliche Gassen und Straßencafés überall
Valletta
Der Typ in dieser Bar sah glücklich aus, als ich das Foto machte

Abonnieren Sie unseren Newsletter