Menü Schließen

Die Ziele, an denen man ohne Menschenmassen fotografieren kann

Sie haben auf Blogs oder Instagram tolle Fotos von einem Reiseziel gesehen, aber wenn Sie endlich ankommen, werden Sie von ... einer Wand aus Touristen begrüßt. Erkennen Sie es? Der Trick, um die Erfahrungen (und Fotos) zu machen, von denen Sie geträumt haben, besteht darin, an Orte zu reisen, die nicht jeder besucht. Hier sind einige Tipps!

Die Fotos ... und die Realität

Auf den Fotos sieht es oft so aus, als stünde das Mädchen in dem schönen Kleid ganz allein vor dem charmanten Dorf oder den wilden Stromschnellen. Vielleicht hat sie sogar eine Stunde lang Schlange gestanden, um dieses Foto zu bekommen. Alle in der Warteschlange warten geduldig, um so zu tun, als seien sie ganz allein (Oder jemand mischt sich ein und einige werden sauer, auch das kommt vor.)

Erst kürzlich sah ich auf Instagram ein Foto eines Mädchens, das neben einem Paar Flügel an einer Wand posierte. Es sieht so aus, als stünde sie ganz allein da. Ein anderer Instagrammer kommentiert: "Die berüchtigten Nashville-Flügel! Ich arbeite hier um die Ecke und die Schlange ist SO lang".

Asiatiska turister

Eine Liste mit ungewöhnlichen Fotozielen 2020

Ein Kollege erzählte mir von aufgelistet des Magazins Amateurphotographer mit 20 ungewöhnlichen Fotoreisezielen für 2020. Die Liste enthält Orte, die schön oder aufregend zu fotografieren sind, aber nicht von Touristen überlaufen sind. Uns gefiel unter anderem, dass sie zwei Orte in Estland einschlossen, die wir im letzten Sommer besucht und geliebt hatten. Hier sind die Favoriten des Fotomagazins:

  1. Åland
  2. Camargue, Frankreich
  3. Kilpisjärvi, Finnland
  4. Dagö, Estland
  5. Blåvand Strand, Dänemark
  6. Tartu, Estland
  7. Sofia, Bulgarien
  8. Kosovo
  9. Meteora, Griechenland
  10. Fes, Marokko
  11. Madagaskar
  12. Bangladesch
  13. Lo Manthang, Nepal
  14. Ninh Binh, Vietnam
  15. Namibia
  16. Sa Dec, Vietnam
  17. Dharamsala, Himachal Pradesh, Indien
  18. Yoho-Nationalpark, Kanada
  19. Luang Prabang, Laos
  20. Kamakura, Japan
Dagö
Dagö in Estland, wo wir letzten Sommer waren

Weitere Tipps für Reiseziele, an denen Sie ohne Menschenmassen fotografieren können

Das Fotomagazin selbst schreibt, dass sie natürlich nicht alles abdecken können und dass es natürlich auch viele andere tolle Orte abseits der Menschenmassen gibt. Hier sind einige weitere Tipps von uns:

Korsika

Wir besuchten Korsika Sommer 2015, und erlebte diese als eine wilde und schöne Insel ohne allzu viele Touristen. Natürlich gibt es in Orten wie Calvi und Bonifacio viele Touristen, aber an den Küsten rund um die Insel haben Sie eine große Chance, an absolut atemberaubenden Stränden allein zu sein.

Plage de Cupabia

Mazedonien

I Mazedonien finden Sie sowohl den wunderschönen Ohrid-See als auch eine Vielzahl historisch interessanter Orte und Gebäude. Sicher, einige Touristen finden den Weg hierher, aber nicht so viele, wie das Land wirklich verdient. Das bedeutet, dass Sie in aller Ruhe fotografieren können.

Ohrid

Ost-Estland

Wir müssen das Thema ein wenig weiter spinnen Estland. Wenn Sie ungestört schöne Landschaften erleben möchten, können Sie die dramatische Küste östlich von Tallinn oder das besondere Gebiet um den Peipussee besuchen.

Estland

Was sind Ihre besten Tipps für Reiseziele, an denen man ohne Menschenmassen fotografieren kann?

Jetzt sind wir natürlich auf Ihre besten Tipps gespannt! Wo kann man schöne Landschaften oder Dörfer finden, die sich für tolle Fotos eignen - ohne dass man dafür Schlange stehen muss?

Abonnieren Sie unseren Newsletter