Menü Schließen

Monte Carlo - ein Muss für alle, die Luxus und Glücksspiel lieben

Monte Carlo in Monaco ist der richtige Ort, wenn Sie schnelle Autos, protzige Yachten und exklusive Kasinos mögen. Das Fürstentum Monaco ist auch in anderer Hinsicht ein interessantes Land. Wir haben zehn interessante Fakten über Monaco herausgesucht, die Sie vielleicht noch nicht wussten.

Monte Carlo

Monte Carlo ist ein zentral gelegenes Gebiet im Fürstentum Monaco. Monaco ist selbst ein Kleinstaat mit einer Mittelmeerküste, der ansonsten vollständig von Frankreich umgeben ist. In ganz Monaco leben rund 38 000 Menschen, davon etwa 15 000 in Monte Carlo, das in vier Bezirke unterteilt ist:

  • Monte Carlo/Spélugues
  • La Rousse/ Sankt Roman
  • Larvotto/Bas Moulins 
  • Sankt Michel

Fürstentum Monaco

Monaco wird von Albert II. aus der Familie Grimaldi regiert, die seit 1297 über Monaco herrscht. Das Land unterhält enge Beziehungen zu Frankreich und verwendet den Euro, ist aber nicht Mitglied der EU.

Wirtschaftlich und gesellschaftlich ist das Land sehr wohlhabend. Viele seiner Einwohner, von denen viele Einwanderer aus anderen Ländern sind, sind sehr wohlhabend. Das Land hat auch eine hohe Lebenserwartung und eine niedrige Kindersterblichkeitsrate.

Monte Carlo i Monaco

Monte Carlo - für alle, die Luxus lieben

Monte Carlo ist der richtige Ort für alle, die Glanz und Glamour lieben. Hier gibt es viele gehobene Hotels und Restaurants mit hohem Standard. Das mit Abstand berühmteste Hotel ist das Fünf-Sterne-Hotel Hotel de Paris Monte-CarloDas 1864 errichtete Gebäude diente bereits als Drehort für mehrere Filme.

Wenn Sie sich gerne Luxusyachten und -autos ansehen, sind Sie hier genau richtig. Das Herz von Monaco ist auch der Schauplatz zahlreicher Veranstaltungen. Sie können hier zum Beispiel ein Kunstfestival, ein Ballett, eine Oper, ein Sinfonieorchester, eine Ausstellung von Luxusjachten oder die Formel 1 in Form des Großen Preises von Monaco besuchen.

Bilar i Monte Carlo

Monte Carlo - für alle, die gerne zocken

Das Kasino von Monte Carlo, Kasinos in Monte Carloist eines der berühmtesten Kasinos der Welt. Touristen strömen hierher, um ihr Glück zu versuchen oder einfach nur, um die ikonische Kulisse zu erleben. Das prunkvolle Gebäude wurde von dem Architekten Charles Garnier entworfen und 1878 eröffnet. Außerhalb des Kasinos können Sie durch die schönen Kasinogärten mit gepflegten Blumenbeeten, Palmen, Teichen und Springbrunnen spazieren.

Kasinot i Monte Carlo

Mögen Sie Glücksspiele, finden es aber schwierig, eine Reise nach Monaco zu bekommen? Dann können Sie sich für verschiedene Online-Casinos entscheiden. Mehr verfügbar bei den Casino-Protokollen.

Zehn interessante Fakten über Monaco

Wir schließen mit einigen interessanten Fakten über Monaco. Bitte hinterlassen Sie einen Kommentar, wenn Sie weitere spannende Informationen über dieses kleine und besondere Land beitragen möchten!

  1. Monaco ist das zweitkleinste Land der Welt. Nur die Vatikanstadt ist kleiner.
  2. Monaco ist das am dichtesten besiedelte Land der Welt. Pro Quadratkilometer leben hier mehr als 15 000 Menschen.
  3. Das Land hat die älteste Bevölkerung der Weltbasierend auf dem Medianalter.
  4. In Monaco gibt es keinen Flughafen. Sie können nach Frankreich fliegen und dann einen Bus oder Zug (oder einen Hubschrauber) nehmen.
  5. Die Bürger von Monaco haben keinen Zugang zu Kasinos. Kasinos sind nur für Touristen im Lande.
  6. Bürger von Monaco zahlen keine Steuern. Um dorthin zu ziehen, muss man einen großen Geldbetrag besitzen.
  7. Die Kasinos tragen nur 5 % zu den Einnahmen des Landes bei. Als das Kasinogeschäft begann, sollte es die Wirtschaft ankurbeln.
  8. Oscar-Preisträgerin Grace Kelly heiratete Fürst Rainier von Monaco und wurde zur Fürstin. Sie starb bei einem Autounfall im Alter von 52 Jahren.
  9. Mehrere Filme wurden in Monaco gedreht, einschließlich Gnade von Monaco, GoldenEye und Sag niemals nie mehr.
  10. Die Olympischen Spiele der Frauen wurden 1921 in Monte Carlo ausgetragen. Dies war der erste internationale Leichtathletikwettbewerb für Frauen.
Monte Carlo i Monaco

Waren Sie schon einmal in Monte Carlo?

Wir sind mehrmals an Monaco vorbeigefahren, als wir auf der Durchreise waren. Frankreich mit unserem Wohnmobil, hielten aber nicht an, weil wir nicht genau wussten, wo wir das Wohnmobil abstellen sollten. Waren Sie schon einmal in Monaco? Bitte sagen Sie es uns!

Alle Bilder in diesem Beitrag sind von Pixabay entliehen

Abonnieren Sie unseren Newsletter