Reisen Sie nach Holland? Hier finden Sie Inspirationen für die schönsten Reiseziele in den Niederlanden. Mögen Sie charmante Städte, Grachten, Hausboote und Tulpen? Hier sind unsere besten Reisetipps für Holland! Sind Sie dabei? Los geht's!

Warum nach Holland / Niederlande reisen?

Holland, oder die Niederlande, wie das Land eigentlich heißt, hat eine Menge zu bieten. Die Hauptstadt Amsterdam ist ein charmanter Ort mit ihren Grachten, Hausbooten und Radfahrern. Entdecken Sie die Stadt bei einer Bootsfahrt oder besuchen Sie eines der vielen spannenden und interessanten Museen der Stadt.

Berühmt ist das Land auch für seine Tulpen, die man im Frühjahr auf dem Keukenhof bewundern kann. Dieser farbenfrohe Garten wird von einigen als einer der schönsten der Welt angesehen.

Reiseziele in Holland - anregende Lektüre

Resa till Holland, resa till Nederländerna
Peter Bergström in Amsterdam, Reisezeitschrift FREEDOMtravel

Infos und Fakten über Holland /Niederlande

  • Kapital: Amsterdam
  • Sprache: Niederländisch (einige sprechen auch Französisch oder Deutsch und viele sprechen gut Englisch)
  • Anwohner: 17 Millionen (2017)
  • Währung: Euro
  • Religion? Christentum (Katholizismus und Protestantismus)
  • Flagge? Die Flagge der Niederlande besteht aus drei horizontalen Feldern, oben rot, in der Mitte weiß und unten blau. 
  • Nationalhymne? Wilhelm von Nassouwe

Gut zu wissen über Holland / Niederlande

  • Preispunkt: Wie in Schweden etwa
  • Zeitunterschied: Keine
  • Notrufnummer: 112
  • El? Wie Schweden
  • Wasser: Trinker-Bart
  • Achten Sie darauf: Der Fahrradverkehr ist rege, achten Sie also auf die Radfahrer.
  • Denken Sie darüber nach: Am "Königstag", dem 27. April (oder 26. April, wenn der 27. auf einen Sonntag fällt), findet ein großes Fest statt, und die Zufahrt mit dem Auto kann unmöglich sein. 

Essen und Trinken in Holland / Niederlande

  • Restaurants: In Holland gibt es zwei 3-Sterne-Michelin-Restaurants und 21 2-Sterne-Restaurants. Außerdem gibt es zahlreiche Kneipen und Bars mit guten Preisen.
  • Nationalgericht: In Holland gibt es mindestens drei Nationalgerichte, weil es so viele Einflüsse aus so vielen Ländern gibt. Reistabelle mit verschiedenen kleinen indonesischen Gerichten. Hotspot - Kartoffeln und Gemüse mit Fleisch oder Wurst. Erbsensuppe - dicke Erbsensuppe mit geräucherter Wurst, Speck und Brot.
  • Mittagessen: Vorzugsweise ein Sandwich zum Mittagessen oder Pommes frites mit Mayonnaise. Pfannkuchen sind sehr beliebt und Poffertjes ist ein Pfannkuchen mit Puderzucker und Butter.
  • Frühstück: Erdnussbutter und Streusel sind auf dem Sandwich üblich.
  • Käse: Die berühmten Käsesorten Gouda und Edamer stammen von hier.
  • Öl: Bier wird in Holland groß geschrieben, und in jeder kleinen Stadt gibt es eine Brauerei. Heineken und Amstel sind zwei große Marken, und Grolsch ist unser eigener Favorit. Insgesamt gibt es in den Niederlanden über 500 Bierbrauereien.
  • Trinker: Jenever kommt aus Holland und ist ein dunkler Gin.

Reisen nach Holland / Niederlande

  • Flüge: Direkt von Arlanda nach Amsterdam mit SAS, KLM, Norwegian und vielen anderen. Flugzeit ca. 2 Stunden. Ryanair fliegt nach Eindhoven und von dort aus können Sie einen Zug nach Amsterdam nehmen
  • FähreReisen zum Beispiel Göteborg-Kiel mit Stena-Liniewas etwa 14 h 30 min dauert.

Videos aus Holland / Niederlande

Konzert mit Armin van Buuren in Amsterdam

Dinge, die Sie nicht über Holland wussten?

  • 20 % der Niederlande liegen unter dem Meeresspiegel, und es versteht sich von selbst, dass sie Angst vor der globalen Erwärmung haben.
  • Der höchste Berg der Niederlande ist 323 Meter hoch und heißt Vaalserberg.
  • In den Niederlanden gibt es große und stattliche Menschen, die sogar den längsten Schnitt in ganz Europa haben.
  • Jeder Niederländer besitzt mindestens ein Fahrrad, und es gibt über 22 Millionen Fahrräder.
  • 17 Kilo Käse verzehren die Niederländer pro Jahr.
  • In den Niederlanden gibt es über 1150 Windmühlen.
  • Die Niederländer sprechen viele Sprachen und beherrschen auch die englische Sprache besser als der Rest von Europa.
  • Tulpen und Turbane? Die Tulpe stammt aus dem Iran, Kasachstan und Afghanistan und wurde als Turban getragen, wenn man zeigen wollte, dass man reich ist.
  • Es gibt 26 Gemälde von Rembrandt und 200 von Van Gogh, und es gibt viele Museen.
  • Besuchen Sie das Haus von Anne Frank, während Sie hier sind.
  • In Amsterdam gibt es 2500 Hausboote und eines davon ist ein Heim für Katzen.
  • Tipps, die auf unserer Bucket List stehen. Die atemberaubend schönen Häuser der reichsten Holländer sind zu sehen unter Keizergracht 672.
  • Wasser und Grachten sind allgegenwärtig, und allein in Amsterdam gibt es 1280 Brücken, über die man sich bewegen kann.

Abonnieren Sie unseren Newsletter