Menü Schließen

Kroatien

Advertisement

Reiseziele in Kroatien! Mögen Sie Strände mit kristallklarem Wasser, charmante Dörfer oder vielleicht schöne Nationalparks? Hier sind unsere Top-Tipps für Reisen nach Kroatien!

Warum nach Kroatien reisen?

Kroatien ist ein fantastisches Land mit einem herrlichen mediterranen Klima, einer langen schönen Küste und einem Archipel mit über tausend Inseln und Inselchen. Hier können Sie sich sonnen und schwimmen, verschiedene Wassersportarten ausprobieren oder vielleicht segeln gehen. Das Land bietet außerdem wunderschöne Landschaften und nicht weniger als acht wunderschöne Nationalparks.

Kroatien ist in vier Teile gegliedert: Istrien im Westen, Zentralkroatien, Slawonien im Osten und Dalmatien im Süden des Landes. Hier finden Sie viele schöne und charmante Städte mit vielen historischen Sehenswürdigkeiten. Natürlich können Sie auch die gute mediterrane Küche genießen. Hier finden Sie Tipps und Anregungen für Ihre Reise nach Kroatien.

Reiseziele in Kroatien - anregende Lektüre

1 2
resmål i Kroatien
Peter und Helena Bergström in Kroatien, Reisezeitschrift FREEDOMtravel

Weitere Reiseziele in Kroatien

resmål i Kroatien

Krk in Kroatien

Krk, das auch Teil der Kvarner-Bucht istSie ist die zweitgrößte Insel Kroatiens und durch eine Brücke mit dem Festland verbunden. Krk auf der gleichnamigen Insel Krk, auch bekannt als die "Goldene Insel", ist eine Stadt mit einer außergewöhnlichen Geschichte und Kultur. Hier können Sie erleben ...

  • Kirche Unserer Lieben Frau von Gesundheit
  • Franziskanerkloster und Kirche St. Franziskus
  • St. Clare Abbey, ein Benediktinerkloster
  • Sv. Maria von den Engeln, eine frühchristliche Basilika
  • Burg Frankopan
  • Kamplin-Platz
  • Kloster und St.-Lorenz-Kirche
  • Kirche St. Quirinus und St. Margareta
  • Stadtmauern
resmål i Kroatien
Quelle: Alexandar Gospic-Kroatisches Fremdenverkehrsamt

Cres

Die größte Insel Kroatiens, Cres, liegt in der Kvarner-Bucht.. Die Landschaft ist wunderschön mit kleinen Buchten und türkisfarbenem, kristallklarem Wasser. Es gibt kleine charmante Dörfer wie Lucbenice, Beli, Valun und Martinscica. In der Altstadt können Sie den venezianischen Turm, die städtische Loggia, die alten Stadtmauern, die alte römische Brücke und die Olivenmühle Beli besichtigen. Einige Strände zu erleben:

  • Sv. Blaz Strand
  • Strand von Mali Bok
  • Strand von Martinsice
  • Valun Strand
resmål i Kroatien
Quelle: Alexanar Gospic - Kroatisches Fremdenverkehrsamt

Losinj

Lošinj ist eine der größeren Inseln Kroatiensund die elftgrößte an der Adria. Sie liegt südöstlich von Istrien, und die größte Stadt ist Mali Losinj, die auch die lebendigste ist. Von hier aus können Sie auch in den ruhigeren Ort Veli Losinj gelangen.

  • Kirche St. Martin aus dem 15. Jahrhundert
  • Kirche der Jungfrau Maria
  • St. Anthony - Kirche aus dem 18. Jahrhundert
  • Kirche von St. Nicholas
  • Veli-Zal-Mali-Strand in der schönen Sunny Bay
  • Cikat-Bucht
  • Ein Ort mit über 100 wilden Delfinen

Insel Susak in Kroatien

Susak ist eine kleine Insel in der Kvarner-Bucht. Die Siedlung besteht aus zwei Teilen: oben auf einem kleinen Hügel befindet sich Gornje Selo der ältere Teil des Dorfes, in dem sich die Kirche der Insel befindet; und Donje Selo ist der untere Teil des Dorfes in der Nähe der Küste und des kleinen Hafens. Diese Insel hat keine Straßen und man läuft in 4-5 Stunden um die Insel.

  • Baldarka-Bucht ist eine kleine schöne Bucht - die Nordseite
  • Bok Bucht mit Sand und Untiefen - Nordseite
  • Bucht von Punta Valica ist eine kleine schöne Bucht - die Nordseite
  • Spiaza-Bucht ist ein flacher Sandstrand - Nordseite
  • Nasuzanski-Bucht ist eine Bucht, die sehr schön ist - die Südseite
  • Obis Bucht ist tiefer mit Felsen - Südseite
  • Porat-Bucht die sehr ruhig ist - die Südseite
  • Zali bok bay wo man normalerweise ganz allein ist - die Südseite

Rab in Kroatien

Rab ist eine sehr beliebte Insel in dem Mühlenteich namens "Happy Island". Wie wäre es mit 30 Sandstränden und seichtem, kristallklarem Wasser? Rab ist an den vier Glockentürmen der Kathedrale der Jungfrau Maria, dem Glockenturm der Kirche des Heiligen Johannes des Evangelisten, dem Glockenturm des Heiligen Apostels Andreas und dem Glockenturm der Kirche der Heiligen Justine zu erkennen.

  • Probieren Sie die Raska-Torta (Rab Kaka) aus Mandeln und Likör aus dem Jahr 1177
  • Magischer Paradiesstrand Rajska plaža ist ein Muss
  • Vergewaltigungsfedern Mittelalterliches Fest in der letzten Juliwoche jedes Jahr
  • Dundo-Reservat im Kalifront-Wald und alle Eichen
  • Strand Pudarica wo das Meer besonders klar ist

Krupa

Krupa ist eine Schlucht mit einem Fluss, der auf dem Grund der Tiefe fließt, wo man zum Beispiel Kanu fahren kann. Der Fluss Krupa ist ein Nebenfluss des größeren Flusses Zrmanja. Verpassen Sie nicht die Kudin-Brücke, die sich im Dorf Golubic befindet. Die Kudin-Brücke wurde im frühen 19. Jahrhundert erbaut und besteht aus zwölf Bögen. 

Die Legende besagt, dass sie gebaut wurde von einem verliebten jungen Mann namens Kude, der seiner Geliebten auf der anderen Seite des Flusses mit seinen Hochzeitsgästen einen Antrag machen wollte.

Quelle: Alexandar Gospic-Kroatisches Fremdenverkehrsamt

Krcic

Der schöne 22 Meter hohe Wasserfall in Dalmatien in der Region Sibernik Knin. Das steht auf unserer Wunschliste und das wollen wir sehen.

resmål i Kroatien

Sibernik in Kroatien

Hier sind zwei UNESCO-Welterbestätten in derselben Stadt und die gut erhaltene berühmte Festung machen Sibernik einzigartig. Hier wurden auch Szenen aus Game of Thrones gedreht, und hier sind einige Dinge, die man in Sibernik erleben kann.

  • St. Jakobus-Kathedrale
  • Festung St. Nikolaus
  • Pellegrini ist eines der besten Restaurants in Kroatien
  • Festung Barone
  • Mediterraner Garten St. Lawrence
  • Quadratische Poljana
  • Das kleine Fischerdorf Zablace
  • Jadrija Strand
  • St. Antonius-Kanal
  • Festung St. Johannes
  • Festung St. Michael
  • St. Dominikus, St. Barbara
  • Palast der Ritter, Palast des Bischofs
Quelle: Boris Kacan-Kroatisches Fremdenverkehrsamt

Baljenac

Diese supercoole Insel vor Sibernik ist ein organisierter Bauernhof auf einer Insel. Die Menschen lebten auf einer benachbarten Insel namens Kaprije, ernteten auf der Insel und bauten ihre Grundstücke mit steinernen Parzellen überall auf der Insel.

Hier bauten sie Feigen anund Birnen und Weinberge waren einmal. Später wurden Kaninchen auf der Insel angesiedelt, um sie wachsen zu lassen, aber sie wurden so zahlreich, dass sie alles auffraßen, was sie anbauten. Sie ist so einzigartig, dass die UNESCO sie in die Liste des Weltkulturerbes in Kroatien aufnehmen wird.

Klis

Stadt und Schloss im dalmatinischen Hinterland was wirklich sehr cool ist. Die Festung von Kli aus dem 7. Jahrhundert ist heute auch Drehort für die Serie Game of Thrones. Ein Ort zum Bleiben!

Insel Vis in Kroatien

Die Stadt Vis liegt in einer großen und natürlich geschützten Bucht Bucht von St. Georgej. Hier können Sie die Kirche des Heiligen Georg, die Ruinen eines römischen Theaters und vieles mehr besichtigen. Am letzten Samstag im Juli findet ein beliebtes Fest statt. Hier finden Sie einige der besten Strände der Insel:

  • Stiniva wurde zum "schönsten Strand Europas 2016" gewählt und befindet sich westlich der Bucht von Mala Travna. ABBA hat hier einige Szenen für Mamma Mia Teil 2 gedreht.
  • Srebrna befindet sich in Rukavac und ist als "Silberstrand" bekannt. Es gibt auch einen Bereich für FKK-Anhänger.
  • Stončica-Strand befindet sich in der Nähe des Leuchtturms im nördlichen Teil der Insel. Das Wasser ist seicht, so dass der Strand ideal für Familien mit Kindern ist.
  • Smokova ist ein Sandstrand im südöstlichen Teil. 
  • Zaglav ist eine Viertelstunde zu Fuß von Milna entfernt. 
Kroatien

Korčula

Korčula ist die sechstgrößte Insel Kroatiens. und die bevölkerungsreichste. Der Hauptort ist die Stadt Korcula, die von den Einheimischen auch "Klein-Dubrovnik" genannt wird. Es ist wegen seiner mittelalterlichen Plätze, Kirchen, Paläste und Häuser, Vela Luka und Lumbarda. 

Peljesac in Kroatien

Halbinsel Peljesac, die zweitgrößte Halbinsel KroatiensDie Region bietet Naturschönheiten, historische Stätten, herrliche Sand- und Kieselstrände, fantastischen Rotwein und Meeresfrüchte, insbesondere Austern aus Kroatien.

  • Besichtigung der Festungsmauern von Ston aus dem 14.
  • Ernten Sie zwischen Juli und September Salz in Ston und verdienen Sie Ihren Lebensunterhalt
  • Besuch des kleinen Fischerdorfes Kobas
  • Besuch eines Weinbergs
  • Wanderung auf den höchsten bekannten Berg Sv. Ilija (691 m)

Sipan in Kroatien

Sipan ist die zweite der schönsten Inseln die zu den Elafiti-Inseln vor Dubrovnik gehören. Der Koločep-Kanal trennt Šipan vom Festland. Die Insel ist von mehreren kleineren Inseln umgeben und bekannt für ihre vielen Buchten und ihr kristallklares Wasser.

Der größte Teil der Insel ist von Olivenhainen bedeckt., Weinberge und Feigenbäume. In Suđurađ befindet sich ein Renaissanceschloss, das der Familie Stjepović-Skočibuha gehört. In der Nähe befinden sich der Pakljena-Turm aus dem Jahr 1529 und die Kirche des Heiligen Geistes.

Lopud

Die dritte schöne Insel, die zu den Elafiti-Inseln gehört außerhalb von Dubrovnik, mit seinem berühmten Strand Sunj.

Infos und Fakten über Kroatien

  • KapitalZagreb
  • Sprache: Kroatisch
  • Anwohner: 4 Millionen (2020)
  • Währung: Kroatische Kuna (kn)
  • Nationalfeiertag: 30. Mai

Gut zu wissen über Kroatien

  • Preispunkt: Billig (billiger als Schweden)
  • Zeitverschiebung: Nein
  • Notrufnummer: 112
  • ElWie in Schweden

Reisen nach Kroatien

  • FlügeSie können zum Beispiel mit Ryanair direkt von Göteborg nach Zagreb fliegen. Die Flugzeit beträgt etwa 2 Stunden und 20 Minuten.
  • Auto/Auto: Natürlich können Sie auch mit Ihrem Auto oder Wohnmobil nach Kroatien fahren. Fahren Sie zum Beispiel durch Deutschland, Österreich und Slowenien.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

  1. Gisela Karlsson sagt:

    Wirklich schöne Bilder und wunderbare Beschreibungen der kroatischen Küste.
    Ich kann es kaum erwarten, selbst dorthin zu kommen.
    Im Frühjahr/Sommer geht es los, aber es gibt noch keine Details. Aber es wird Arbeit geben, und hoffentlich viel Sonnenbaden, wenn die Arbeit getan ist.

    Ich freue mich auf weitere gute und schöne Lektüre
    Mit freundlichen Grüßen,
    Gisela

  2. Anonymous sagt:

    Schön zu lesen, wir haben vor, im September die Küstenstraße hinunter nach Dubrovnik zu fahren. // Hasse

  3. Anonymous sagt:

    Was für tolle Fotos, gut beschrieben und informativ. Es wird Spaß machen, diesen Sommer dorthin zu fahren. Wir waren auf der Suche nach Informationen über Fähren und Routen, aber es war schwierig, und so sind wir auf Ihrer Website gelandet. / Marlène

  4. Karin sagt:

    Hallo, ich frage mich, ob Sie wissen, ob der Monat Mai ein guter Monat ist, um Kroatien zu besuchen? Ich fürchte, es wird zu kalt sein. Wir haben mindestens 25 Grad warm am liebsten. Wir haben eine Reise nach Baska Krk gebucht. Wir fragen uns, ob es dort schön ist, ob es sich lohnt, mit dem Mietwagen dorthin zu fahren und die Gegend zu erkunden? Wir haben die Möglichkeit, die Reise zu stornieren. Ich danke Ihnen! 🙂

  5. admin sagt:

    Gisela Karlsson, ich hoffe, Sie haben eine schöne Reise nach Kroatien!

    Hasse, die Küstenstraße in Kroatien ist sehr schön, und Dubrovnik auch!

    Marlene, vielen Dank für das tolle Feedback zu unserer Website!

    Karin, wir waren im Mai noch nicht in Kroatien, aber ich denke, es ist schön dort! Unsere Erfahrung aus anderen Teilen Südeuropas im Mai ist, dass es tagsüber warm und angenehm sein kann, aber abends etwas kühler. Wir haben auch einen ziemlichen Unterschied zwischen Anfang und Ende Mai erlebt... Wir waren noch nicht in Baska auf Krk, aber ein anderer Reiseblogger war im August 2015 dort: http://www.lanclin.com/baska-en-liten-turistort-pa-den-kroatiska-on-krk/

  6. Rose-Marie sagt:

    Was für eine unglaublich professionelle Website und wunderschöne Bilder von Kroatien. Wir waren noch nie in Kroatien, wollen aber im September hinfahren. Ich habe ein paar Fragen, bei denen ich hoffe, dass Sie uns helfen können... Ist es einfach, von Split nach Bol zu kommen? Ist Mitte September alles offen? Warme und angenehme Luft und Wasser? Stechmücken? Wir denken auch an einen Ausflug auf die Insel Hvar, einen Tagesausflug, oder ist das genug, um sie zu erkunden? Ich wäre Ihnen sehr dankbar, wenn Sie die Zeit hätten, alle unsere Fragen zu beantworten.
    Rose-Marie

  7. admin sagt:

    Rose-Marie, schön, dass Ihnen unsere Seite gefällt und dass Sie eine Reise nach Kroatien planen! Es ist einfach, von Split nach Bol zu kommen. Sie nehmen eine Fähre vom Hafen in Split nach Supetar auf Brac. Von dort aus muss man mit dem Auto oder Bus quer über die Insel nach Bol fahren (ich weiß nicht mehr, wie lange, vielleicht 40 Minuten oder eine Stunde). Mitte September ist alles geöffnet! Erst Ende Oktober merkt man, dass sich einige Dinge wieder schließen. Im September ist es warm und schön (obwohl man natürlich Pech haben kann und es regnet, wir können nicht für das Wetter garantieren ;)). Die Badetemperatur ist gut, wir haben sowohl im Oktober als auch im November in Kroatien gebadet 😉 Mücken haben wir nicht bemerkt. Ich denke, es ist möglich, einen Tagesausflug nach Hvar zu machen und sich die Stadt Hvar anzusehen, die sehr schön ist! Ich hoffe, Sie haben eine gute Reise!

  8. Kenneth Risberg sagt:

    Vielen Dank für die tollen Tipps und die fantastischen Fotos, wie immer.
    Haben Sie Vorschläge für andere Reiserouten als Deutschland?

    • Helena sagt:

      Sie können durch Polen und die Tschechische Republik fahren. Wir haben es schon einmal getan. Es war eine interessante Reise, aber sie dauerte länger ... Ich weiß leider nicht mehr genau, welche Straßen wir genommen haben.

  9. Elisabeth sagt:

    Viele schöne Orte und Regionen

  10. Michaela sagt:

    Hallo! Sehr schöne Seite?
    Ich suche nach Informationen über die Dörfer in der Nähe von Split. Können Sie welche empfehlen? Es sollte gemütlich und authentisch sein, aber auch eine Vielzahl von Restaurants und Cafés haben und in der Nähe eines schönen Strandes liegen. Wie "Baska voda". Wir haben uns unter anderem mit Stomberg und Podgora beschäftigt.
    Vielen Dank im Voraus
    Michaela

    • Helena sagt:

      Schön, dass Ihnen unsere Seite gefällt, Michaela! Wir haben gehört, dass Podgora schön ist und auch Brela, waren aber selbst noch nicht dort. Wir selbst mögen Omis, eine charmante kleine Stadt mit einem altmodischen Viertel mit vielen Restaurants, Möglichkeiten für Bootsfahrten auf dem Fluss und sogar einem kleinen Sandstrand.

  11. LinizTravel sagt:

    Oh ich träume von Kroatien 🙂 möchte so
    Fahren Sie diesen Sommer dorthin 🙂 Umarmungen

  12. Was für ein toller Leitfaden. Clever und einfach, um Ihre besten Tipps zu finden.

  13. Ann-Charlotte Aronsson sagt:

    Hallo! Gute Informationen. Wir planen, im Mai nach Kroatien zu fahren. Haben Sie irgendwelche Tipps für eine gute Route, wir wohnen in Malmö. Vielen Dank im Voraus

  14. lisbeth sageland, sagt:

    Ich reise am 14. Februar. Wie ist das Wetter dann und sind die Restaurants dann geöffnet?

    • Helena sagt:

      Schön, dass du eine Reise nach Kroatien planst, Lisbeth! Ich glaube, im Februar ist es kalt, es ist mitten im Winter. Vielleicht um die 10 Grad? In den Städten sollte es Restaurants geben, die das ganze Jahr über geöffnet sind, aber ich würde denken, dass viele Restaurants im Winter geschlossen sind. Vor allem auf Inseln und in kleinen Touristenorten. Wir waren im Herbst auf Brac und nach dem 30. Oktober war fast nichts mehr geöffnet, außer dem Supermarkt, der Post und einem Kiosk.

  15. Pontus Svensson sagt:

    Hallo
    Wir werden diesen Sommer nach Kroatien fahren. Ich habe gehört, dass die Insel Brac wunderschön ist! Frage. Kann man sein Auto auf den Booten von Split-Supetar mitnehmen?

  16. Anonymous sagt:

    Sehr schöne Seite. Wir fahren in fünf Tagen nach Kroatien, und diese Seite hat uns sehr neugierig auf die Reise gemacht.

  17. Ned sagt:

    DENKEN SIE DARAN, EINE WOHNUNG IN KROATIEN ZU KAUFEN?
    WÄHLEN SIE EINE SCHWEDISCHE AGENTUR
    BoKroatien.se ist eine schwedische Agentur, die Ihnen den ganzen Weg von der Besichtigung bis zum Kauf von Wohnungen in Kroatien, der Stadt Trogir, hilft.

    Warum eine Wohnung in Kroatien kaufen?
    Lange Sommer, fantastisches Meer und nur zwei Stunden entfernt. Die Preise sind unschlagbar. Ein großer finanzieller Vorteil des Kaufs einer Wohnung in Kroatien ist ihr unglaubliches Vermietungspotenzial. Die meisten Menschen können die finanziellen und laufenden Kosten für die Wohnung nach einigen Monaten der Anmietung decken.

    Eine Wohnung in Kroatien zu kaufen ist viel einfacher, als die meisten Leute denken.
    Wir von BoKroatia sind eine einzigartige schwedische Agentur mit langjähriger und solider Erfahrung in diesem Land. Wir haben auch sehr gute Kenntnisse über die Gesetze und Vorschriften beim Kauf von Wohnungen in Kroatien.

    Wir haben mehreren zufriedenen schwedischen Familien geholfen, eine Wohnung in der kroatischen Stadt Trogir in der Nähe von Split zu finden und zu kaufen. Die Wohnungen liegen nur 20 Minuten vom Flughafen entfernt, der von Schweden aus in etwa zwei Stunden mit dem Flugzeug zu erreichen ist. Wir organisieren Besichtigungstouren, zeigen Ihnen die Wohnungen und die Stadt, versorgen Sie mit allen notwendigen Informationen und begleiten Sie vom ersten Kontakt bis zur Schlüsselübergabe. Wir sind sehr daran interessiert, dass das Verfahren reibungslos abläuft und dass Sie mit Ihrer Entscheidung zufrieden sind.
    Möchten Sie mehr erfahren? Wir sind nur einen Anruf entfernt. Kontaktieren Sie uns noch heute!
    bokroatien.se

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert