Menü Schließen

Urlaub auf Brac in Kroatien - Tipps für die Insel Brac

Advertisement

Aktualisiert 2023 - Lust auf einen Urlaub in Brac, Kroatien? Die Insel Brac ist einer unserer persönlichen Favoriten für Sonne und Meer in Kroatien. Hier können Sie Bol oder Supetar und den berühmten Strand Zlatni Rat besuchen. Hier sind unsere besten Tipps für die Insel Brac, über Strände, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und schöne Natur.

Twittern
Teilen
Teilen
Pin
Teilen
Teilen

Ferien auf Brac in Kroatien

Brac (oder Brač, wie die Insel eigentlich auf Kroatisch geschrieben wird, ausgesprochen "Bratch") ist eine große Insel in Dalmatien in Kroatien, nicht weit von Split entfernt. Der zentrale Ort der Insel ist Supetar, aber der wichtigste Touristenort ist Bol mit dem berühmten Strand Zlatni Rat.

Semester på Brac
Peter schwimmt in kristallklarem Wasser - weit unter der Wasseroberfläche!

Die Bevölkerung der Insel (etwa 14.000 Menschen) lebt hauptsächlich vom Tourismus, aber auch von der Fischerei und dem Anbau von Feigen, Oliven, Mandeln und Weintrauben. Seit der Antike wird hier auch Marmor abgebaut.

1. ein Spaziergang im malerischen Bol

Die Stadt Bol ist der wichtigste und bekannteste Ferienort auf Brac. Das Stadtzentrum besteht aus charmanten Steinhäusern, netten Restaurants und kleinen Geschäften, in denen Kleidung und Urlaubsutensilien verkauft werden. Es gibt auch eine lange und sehr schöne Promenade, auf der man zwischen Bol und Zlatni Rat am kristallklaren und grün schimmernden Meer entlang spazieren kann. Es gibt mehrere Strände, von denen der berühmteste zweifellos der Strand Zlatni Rat ist, der schon mehrmals zu einem der schönsten Strände der Welt gekürt wurde.

Bol
Der Hafen im Ferienort Bol
Byn Bol på Brac i Kroatien
Ein Tipp auf der Insel Brac! Hier können Sie das Boot für Ihren Ausflug mieten

2. die Verkostung kroatischer Weine im Weinkeller "Stina" in Bol

Der Weinkeller "Stina" befindet sich am Kai in Bol, ein guter Tipp für alle, die auf Brac Urlaub machen. Der Weinkeller wurde bereits 1903 als erste Weingenossenschaft in Dalmatien errichtet und gewann 1909 auf der Pariser Weinausstellung Gold. Noch heute sind die großen Weinfässer im Hafen erhalten geblieben. Probieren Sie den Rot- und Weißwein vom Weingut "Stina" und nehmen Sie ihn mit nach Hause.

Blick vom Weinberg "Stina" auf Bol

3. Mieten Sie ein Boot im Hafen von Bol und erleben Sie den kroatischen Archipel.

Der kroatische Archipel ist magisch schön, und wie erlebt man ihn am besten? Mit dem Boot natürlich! Rund um die Insel gibt es zahlreiche Bootsverleihe, von denen einige lizenzpflichtig sind und andere nicht. Wir entschieden uns dafür, im Hafen von Bol ein kleines Motorboot zu mieten und zahlten 650 Kronen für einen ganzen Tag inklusive Benzin. Der Preis mag auch dadurch beeinflusst worden sein, dass es Nebensaison war (Ende Oktober), als wir das Haus mieteten.

Båttur i Kroatiens skärgård

Das Boot, das wir gemietet hatten, war mit seinen fünf Pferdestärken ziemlich langsam, aber das spielte keine große Rolle. Es war schön, an der Küste entlangzufahren und Brac aus einem anderen Blickwinkel zu sehen. Nach einer Weile fanden wir eine Bucht, wo wir uns sonnen, schwimmen und den mitgebrachten Nudelsalat essen konnten.

hyra båt brac
Ein Boot mieten
Runt Brac I Kroatien
Das ist Urlaub auf Brac!

4. Mieten Sie ein Auto in Bol und entdecken Sie die ganze Insel Brac

Wenn Sie die ganze Insel erkunden möchten, können Sie ein Auto mieten. Wir haben uns für die Anmietung eines Kleinwagens durch Adria Tours Bol. Wir haben 460 kr für einen ganzen Tag + Benzin bezahlt (Oktober) und waren sehr zufrieden.

Sevärdheter på Brac

5. Spaziergang auf der schönen Promenade zwischen Bol und Zlatni Rat.

Wenn Sie sich auf der schönen Promenade zwischen Bol und Zlatni Rat befinden, besuchen Sie das Restaurant Borak Beach. Hier kann man sich an allem laben, was aus dem Meer kommt, und man kann am Strand neben dem Restaurant schwimmen und sich sonnen. Wir waren hier und haben das Essen probiert 2022

Semester på Brac
Essen und Aussicht auf den zauberhaften Strand von Zlatni Rat

6) Schwimmen und Sonnenbaden am berühmten Strand von Zlatni Rat.

"Zlatni Rat" bedeutet "Goldenes Kap" und besteht aus einer 350 Meter langen Spitze, die in die Adria hineinragt. Wir haben diesen Strand im Oktober besucht, und es war zauberhaft. Zu dieser Jahreszeit war es noch problemlos möglich, sich zu sonnen und zu schwimmen (es sei denn, man hat Pech und es regnet), und oft waren wir fast allein an dem 634 Meter langen Strand. Im Sommer sind viel mehr Menschen hier.

Zlatni Rat I Kroatien
Pinienbäume am Strand und am Meer auf Brac in Kroatien
Zlatni Rat ist beliebt für Hochzeitsfotos
Zlatni Rat
In Zlatni Rat auf Brac in Kroatien
Zlatni Rat I Kroatien
Sonnenuntergang über Zlatni Rat

7. nackt an einem der Strände auf Brac schwimmen

Naturisten-Strände 200 Meter westlich von Zlatni Rat liegt Paklina, wo man textilfrei schwimmen kann. Außerhalb des Dorfes Mirca befindet sich der FKK-Strand Mutnik, und auf der Nordseite von Supertar gibt es den FKK-Strand Punta, 15 Minuten zu Fuß von der Stadt entfernt.

Semester på Brac
Seemester på brac

8. den schönen Ferienort Supetar genießen.

Supetar ist die größte Stadt auf Brac, aber vor allem fühlt sie sich wie ein entspannter und gemütlicher Urlaubsort an. Die Steinhäuser stehen dicht gedrängt, dazwischen befinden sich enge Gassen, in denen man in den Geschäften der Stadt stöbern kann. Unten am Wasser gibt es viele Straßencafés und "Konobas" (traditionelle kroatische Restaurants), in denen Sie zum Beispiel gegrillten Fisch oder Lammfleisch essen können.

Supetar
Brac I Kroatien

In Supetar gibt es eine schöne, von Palmen gesäumte Hafenpromenade, und sowohl innerhalb als auch außerhalb des Ortes finden Sie mehrere schöne Kieselstrände. Neben Sonnenbaden und Schwimmen gibt es verschiedene Wassersportmöglichkeiten wie Schnorcheln und Jet-Ski-Verleih.

Supertar i Kroatien

9. den höchsten Berg von Brac, Vidova Gora, zu bewundern

Vidova Gora ist der höchste Berg der Insel. Der Berg liegt 778 Meter über dem Meeresspiegel, und von hier aus haben Sie einen herrlichen Blick auf den berühmten Strand Zlatni Rat, Bol und die gegenüberliegende Insel Hvar. Der Berg hat seinen Namen von der kleinen Kirchenruine St. Vid aus dem 14. Jahrhundert, die auf dem Gipfel des Berges steht. Sie können fast den ganzen Weg mit dem Auto zurücklegen oder zu Fuß gehen, wenn Sie sich etwas bewegen wollen.

Strand Zlatni Rat, von oben gesehen
Vid den högsta punkten på Brac, Vidova Gora
Vidova Gora, der höchste Punkt, ist ein heißer Tipp auf der Insel Brac

10. lernen Sie die Steinmetzstadt Pucisca kennen

Steinmetzstadt Pucisca befindet sich im nordöstlichen Teil von Brac und umfasst eine Steinmetzschule (klesarska school), in der die Schüler an echten Aufträgen arbeiten. Sie sollten die Möglichkeit haben, die Arbeiten zu besichtigen, möglicherweise gegen eine geringe Gebühr, aber als wir dort waren (Oktober), konnten wir niemanden finden, mit dem wir sprechen konnten. In der Nähe befindet sich auch ein römischer Steinbruch, in dem Sie sehen können, wie der erstaunliche weiße Kalkstein abgebaut wird. Sie ist etwa 1700 Jahre alt!

Stenhuggarskola
In der Steinmetzschule in Pucisca, im Urlaub in Brac, Kroatien

11. das Olivenölmuseum Skrip auf Brac besuchen

Das Olivenölmuseum in Skrip soll schön sein. Gerade als wir ein Auto mieteten, war es geschlossen, weil die Besitzer Oliven ernteten. Auf Brac gibt es sehr viele Oliven und wenn man mehr über Oliven wissen will, ist das Olivenölmuseum ein guter Tipp.

12. genießen Sie den einzigartigen Sandstrand von Lovrecina

Lovrecina Sandstrand ist vielleicht gerade deshalb sehenswert, weil es ein Sandstrand ist. Wie Sie wissen, sind Sandstrände in Kroatien nicht so häufig und daher von besonderem Interesse.

13. fasziniert von der Einsiedelei Blanca

Einsiedelei Blanca ist eine der spektakulärsten Sehenswürdigkeiten von Brac und gehört seit 2007 zum vorläufigen UNESCO-Weltkulturerbe. Das Kloster wurde in der ersten Hälfte des 16. Jahrhunderts gegründet, wo die Mönche Wein, Olivenöl und Honig produzierten. Es beherbergt eine wertvolle Bibliothek mit etwa 8000 Büchern und ein Observatorium. Das Kloster dient heute als Museum. Ausflüge zum Kloster werden von Bol aus mit dem Boot zu einer kleinen Bucht in der Nähe unternommen. Von dort aus ist es ein 25-minütiger Spaziergang.

14. die Verkostung von Lammfleisch im Restaurant Kopacina

Sowohl in Bol als auch in Supetar gibt es viele Restaurants, die während der Touristensaison geöffnet sind. Da Brac im Mittelmeer liegt, finden Sie auf den Speisekarten natürlich Fisch und Meeresfrüchte. Am bekanntesten ist die Insel jedoch für ihre Tradition der Lammzucht und -zubereitung. Auch der Schafskäse gilt hier als besonders schmackhaft.

Wenn Sie wirklich gutes Lammfleisch erleben möchten, können wir Ihnen Folgendes empfehlen Kopacina-Restaurantsin Donji Humac, in der Mitte der Insel gelegen. Hier können Sie aus vielen verschiedenen Lammgerichten wählen. Als wir hier waren, haben wir uns für Lammfleisch am Spieß mit Kartoffeln nach "Inselart" und gegrilltem Gemüse entschieden. Wir können nur allen zustimmen, die sagen, dass das Lammfleisch auf Brac besonders gut schmeckt!

Bra restaurang på Brac och väldigt gott lamm på Kopacina
Restaurang Kopacina

15. einen Aufenthalt in einem gemütlichen Hotel oder auf einem Campingplatz auf Brac

Sowohl in Supetar als auch in Bol gibt es zahlreiche Hotels und auch die Möglichkeit, Häuser zu mieten. Auch für Camper gibt es eine große Auswahl an Campingplätzen. Wir haben uns eine ganze Reihe von Campingplätzen in Bol und auf diesem Teil der Insel angesehen und uns für einen kleinen, ganzjährig geöffneten Campingplatz entschieden. Auf dem Camping Kito Das Personal kümmert sich abwechselnd um die Gäste und um die Olivenernte.

Ein gemütlicher Campingplatz mit familiärer Atmosphäre
Camping Kito på semesterön Brac
Urlaub auf Brac in Kroatien und auf dem Campingplatz Kito

Anreise zur Insel Brac?

Sie können Brac mit der Fähre von Split nach Supetar erreichen. Wenn Sie nach Split fliegen, brauchen Sie mit dem Bus etwa eine Stunde bis zum Hafen. Wenn Sie Ihr Ticket nicht vorher online gekauft haben, können Sie es am Hafen kaufen, aber stellen Sie sich darauf ein, dass Sie in der Hochsaison mehrere Stunden warten müssen.

Stor guide till Brac
Tipps für die Insel Brac: Auf der Karte sehen Sie die Ferienorte Bol und Supetar, sowie die Fähre von Split

Der Katamaran braucht 20 Minuten nach Supetar und die Fähre eine Stunde. Eine andere Möglichkeit ist, die Fähre von Makarska nach Sumartin zu nehmen. Auf der Insel können Sie sich mit dem Auto oder dem örtlichen Bus fortbewegen. Für die Fahrt von Supetar nach Bol sollten Sie mindestens 45 Minuten einplanen.

Split Kroatien och tips på ön brac
Adriatisches Meer, Foto von der Fähre zwischen Brac und Split

Video von der Insel Brac

Exkursionen von der Insel Brac

Wenn Sie etwas länger bleiben, haben Sie natürlich die Möglichkeit, verschiedene Ausflüge zu unternehmen! Hier finden Sie Tipps und Hinweise zu vier Orten auf dem Festland, die einen Besuch wert sind:

Semester på Brac I Kroatien - Guide till Brac och info
Die schöne Stadt Split

Was Sie vor Ihrem Urlaub auf Brac wissen sollten

Die Insel ist die drittgrößte des kroatischen Archipels und die größte des dalmatinischen Bezirks. Die Römer, die für ganz Kroatien wichtig waren, haben hier seit 400 n. Chr. Spuren hinterlassen, als sie die Insel Bratia nannten. Olivenhaine, Zitrusbäume und Weinreben gedeihen hier an der Adria. Das Olivenöl ist für seine hohe Qualität bekannt, und hier gibt es auch den lokalen Rotwein Bolski Plavac, der aus der Rebsorte Plavac Mali hergestellt wird.

Der Kalkstein war und ist sehr wichtig für die Insel und Kroatien, was das Verständnis für die Steinmetzschule, von der wir Ihnen erzählt haben, erleichtert. Kalksteine von hier wurden unter anderem für das Parlamentsgebäude in Wien, den Diokletianpalast in Split und das Weiße Haus in Washington geliefert. Abschließend sei noch erwähnt, dass die Sonnenstunden so zahlreich sind, dass sie zu den besten in Europa gehören, und dass Sie viele Monate des Jahres für Ihren Urlaub hierher kommen können.

Brac

Einige weitere Tipps für Ihren Urlaub auf Brac

  • Kroatien wird den Euro erst ab 1. Januar 2023 verwenden
  • Wasser (Voda) kann in ganz Kroatien direkt aus dem Wasserhahn getrunken werden
  • Zwischen Bol-Postira und Supertar verkehren Busse, die allerdings 45 Minuten für die längste Strecke benötigen. Mieten Sie ein Auto oder einen Motorroller, aber seien Sie vorsichtig, denn die Straßen sind manchmal eng und kurvenreich.
  • Die meisten Strände sind Kiesel- oder Steinstrände und es werden Badeschuhe empfohlen.
  • An den Hängen der Vidora Gora, in der Nähe des Dorfes Murvica, gibt es ungewöhnliche Sehenswürdigkeiten wie die Drachenhöhle (Zmajeva Spilja) mit ihrem Tempel und einer Klosterruine. Fragen Sie in Bol nach einem Führer, da Sie nicht alleine dorthin gehen dürfen und Kinder bei den Sehenswürdigkeiten nicht empfohlen werden.
Kroatien
Alle unsere besten Tipps für Kroatien. Klicken Sie auf das Bild!

Abonnieren Sie unseren Newsletter