Urlaub in Uppland! Hier können Sie Roslagen, die Küste und den Schärengarten erleben. Oder warum entdecken Sie nicht all die schönen wallonischen Bauernhöfe? Uppland ist eine fantastische Landschaft, voller Natur und Geschichte.

Ferien in Uppland

Bei einem Urlaub in Uppland gibt es viel zu sehen und zu erleben. Wenn Sie entlang der Küste von Roslag fahren, können Sie schöne Orte wie Vaxholm, Norrtälje, Grisslehamn und Öregrund entdecken. Etwas weiter nördlich finden Sie interessante historische Mühlen wie Österbybruk und Lövstabruk.

In Uppland gibt es auch viele Schlösser. Wie wäre es zum Beispiel mit Schloss Skokloster und Königsschlössern wie Schloss Rosersberg und Schloss Ulriksdal? Darüber hinaus liegt unsere schöne Hauptstadt Stockholm in Uppland mit einem breiten Angebot an Museen, Attraktionen und Aktivitäten.

Tipps für Ihren Urlaub in Uppland

1 2

OBS! Es gibt zwei Seiten über Urlaub in Uppland.

Semester i Uppland

34 Dinge zu tun in Uppland

Eine Reise entlang der Küste von Roslagen, ein Besuch auf einem Milchviehbetrieb oder ein gemütlicher Aufenthalt auf einem Campingplatz? Hier finden Sie Tipps für Aktivitäten und Erlebnisse während Ihres Urlaubs in Uppland.

Gut zu wissen vor Ihrem Urlaub in Uppland

Hier finden Sie Informationen und Dinge, die Sie vor Ihrem Urlaub in Uppland wissen sollten.

Unterkunft in Uppland

  • Hotels, Ferienhäuser und Herbergen: In Uppland gibt es viele verschiedene Unterkunftsmöglichkeiten. Tipps finden Sie unter Besuchen Sie Roslagen.
  • Camping und Stellplätze: Es gibt eine Vielzahl von Campingplätzen und Stellplätzen. Bitte beachten Sie, dass beliebte Plätze in der Hochsaison ausgebucht sein können, daher sollten Sie rechtzeitig buchen oder anreisen. Lesen Sie mehr über Campingplätze und Stellplätze in Uppland hier.
  • Fricamping: Es ist möglich, während Ihres Urlaubs in Uppland mit dem Wohnwagen zu reisen, sofern Sie die örtlichen Gesetze und Vorschriften einhalten.

Essen und Trinken in Uppland

  • Landrechte: Uppländsk husmanskost, Dampfersteak oder Mälargös mit Ackerbohnen und upplandskrubbskrisp.
  • Köstlichkeiten: Besuchen Sie gemütliche Hofläden im Hochland, wo Sie lokale Produkte kaufen können.
  • Nachspeisen: Probieren Sie das Gebäck bei Günterska Hovkonditori & Schweizeri in Uppsala.
  • Trinker: In der Umgebung von Uppsala gibt es mehrere Mostereien, die Apfelmost herstellen.

Aktivitäten in Uppland

  • Die Natur: Wandern, Radfahren, Golf, Angeln und Bootsausflüge zu verschiedenen Inseln des Archipels
  • Kultur: Kunstmuseen und Galerien
  • Geschichte: Schlösser, Herrenhäuser, Museen, Kirchen, Kirchenruinen und Gehöfte
  • Für Kinder: Baden und Camping

Abonnieren Sie unseren Newsletter