Menü Schließen

Die Kanzel auf dem Getsvedjeberget - der beste Fotopunkt an der Hohen Küste?

Advertisement

Die Kanzel auf dem Getsvedjeberget - könnte das der beste Fotospot der Hohen Küste sein? Wir hatten Bilder von diesem spektakulären Felsvorsprung gesehen und fragten uns, wo wir ihn finden könnten. Dann entdeckten wir, dass die Wanderung von dem Campingplatz ausging, auf dem wir gerade standen - Skulebergets Havscamping!

Twittern
Teilen
Teilen
Pin
Teilen
Teilen

Die Kanzel auf dem Berg Getsvedje

Die Kanzel auf dem Getsvedjeberget an der Hohen Küste sollte nicht mit dem beeindruckenden norwegischen Preikestolen verwechselt werden, der viel bekannter ist. Die Form des Felsens erinnert jedoch ein wenig an die norwegische Version, was wahrscheinlich seinen Namen erklärt. Der Ort bietet eine schöne, relativ kurze Wanderung und eine großartige Aussicht.

Predikstolen på Getsvedjeberget i Höga kusten

Getsvedjeberget befindet sich weniger als vier Kilometer südlich von Örnsköldsvikin Ångermanland.

Der Gang zur Kanzel

Die Wanderung zur Kanzel auf dem Getsvedjeberget beginnt am Havscamping von Skuleberget. Sie können entweder auf dem Campingplatz übernachten oder gegen eine Gebühr dort parken. Vom Campingplatz aus weist ein Schild mit den Texten #getsvedjeberget und #predikstolen nach oben in Richtung Wald und Berg.

På väg till Predikstolen på Getsvedjeberget i Höga kusten

Wir hatten gelesen, dass der Aufstieg etwa eine halbe Stunde dauern würde, aber da wir solche Zeitschätzungen oft etwas optimistisch finden (oder weil wir langsam gehen), packen wir normalerweise Wasser und Kekse für alle Fälle ein. Das Wasser war bei den Steigungen sehr nützlich, können wir sagen. Die Kekse brauchten wir dieses Mal nicht, da wir gerade zu Mittag gegessen hatten.

Vandring

Der Aufstieg erfolgt auf Pfaden, die zwischen Wurzeln und Felsen hinaufführen. Hier und da bietet die Landschaft dramatische Formationen.

Klippa

Es gibt auch schöne Aussichten, noch bevor man den Gipfel erreicht. Wenn Sie atemlos und müde werden, halten Sie einfach an und ruhen Sie sich eine Weile aus. Wir haben für die Wanderung nach oben, in einem gemächlichen Tempo und mit mehreren Pausen, etwa 40 Minuten gebraucht.

Utsikt

Auf dem Gipfel des Berges Getsvedje

Schließlich erreichen Sie den Gipfel! Hier erwartet Sie eine wunderbare Aussicht auf das Wasser, den Campingplatz und die umliegende Landschaft.

Utsikt från Predikstolen på Getsvedjeberget i Höga kusten

Ein Schild weist auf die Kanzel # hin, und wir dachten, wir würden sie sofort finden. Haben wir aber nicht. Wir mussten eine Weile suchen. Der Aussichtspunkt liegt in der Richtung des Schildes - man muss nur an den Rand gehen (natürlich mit etwas Vorsicht) und genau hinschauen.

Informationsskylt vid Predikstolen på Getsvedjeberget i Höga kusten

Die Kanzel auf dem Berg Getsvedje

Ja, da war sie, die Kanzel auf dem Getsvedjeberget! Und das kann doch der beste Fotospot an der Hohen Küste sein?

Predikstolen på Getsvedjeberget i Höga kusten

Die Kanzel auf dem Getsvedjeberget kann zwar nicht mit ihrem Namensvetter, dem Preikestolen in Norwegen, mithalten, aber es ist trotzdem ein wirklich cooler und dramatischer Aussichtspunkt! Von der Spitze des Berges kann man die Ulv-Inseln, Schwedens höchste Insel Mjältön, Skuleberget und den Leuchtturm Högbondens sehen.

Wir waren der Meinung, dass sich die Wanderung gelohnt hatte, und freuten uns, als wir sanft den Abstieg antraten, für den wir wahrscheinlich nicht mehr als zwanzig Minuten brauchten.

Predikstolen på Getsvedjeberget i Höga kusten

Wo kann ich übernachten oder mein Wohnmobil parken?

Die Wanderung zur Kanzel auf dem Getsvedjeberget beginnt am Havscamping von Skuleberget. Hier können Sie Ihr Wohnmobil oder Ihren Wohnwagen abstellen, und es besteht auch die Möglichkeit, in einer Hütte zu übernachten.

Wenn Sie anderswo übernachten, z. B. in Friluftsbyn am Skuleberget, können Sie zum Havscamping am Skuleberget fahren und dort gegen eine Gebühr parken, während Sie wandern. Im Preis inbegriffen sind Toiletten und die Möglichkeit, Wasser aufzufüllen und Müll zu entsorgen.

Skulebergets havscamping
Skulebergets Havscamping

Mehr zu sehen und zu tun in der Nähe

Die Hohe Küste hat viel zu bieten und in der Nähe der Kanzel auf dem Getsvedjeberget gibt es viel zu sehen. Sie können zum Beispiel besuchen Berg Skule oder zu Fuß zu Slåttdalsskrevan im Skuleskogen-Nationalpark. Interessant ist auch der Besuch des Freilichtmuseums Mannaminne in Nordingrå. Lesen Sie alle unsere Tipps für Unternehmungen Was man an der Hohen Küste sehen und tun kann.

Alle unsere Top-Tipps über Ångermanland: Klicken Sie auf das Bild

Haben Sie die Kanzel auf dem Berg Getsvedje besucht?

Haben Sie die Kanzel auf dem Berg Getsvedje besucht? Haben Sie eine ähnliche Erfahrung gemacht wie wir, oder haben Sie eine andere Erfahrung gemacht? Bitte erzählen Sie uns davon!

häufig gestellte Fragen zur Kanzel auf dem Berg Getsvedje

Wo befindet sich der Berg Getsvedje?

Der Getsvedjeberget liegt direkt neben dem berühmteren Skuleberget in der schwedischen Region Hohe Küste.

Was ist das Besondere am Berg Getsvedje?

Getsvedjeberget ist berühmt für den Felsen Predikstolen und für seine beeindruckende Aussicht auf die Hohe Küste und die umliegende Landschaft.

Welche Aktivitäten kann man auf dem Berg Getsvedje unternehmen?

Der Berg Getsvedje ist besonders beliebt, um auf markierten Wegen zu wandern und die Aussicht zu bewundern. Sie können auch klettern, etwas über Geologie lernen oder ein Picknick und Entspannung genießen.

Fakten über die Kanzel auf dem Berg Getsvedje

  • Landschaft: Ångermanland
  • Landkreis: Landkreis Västernorrland
  • Kommune: Kramfors Kommune
  • Standort: Der Berg liegt etwas mehr als drei Kilometer von Docksta entfernt, in der High Coast.
  • Lesen Sie mehr: Weitere Informationen finden Sie unter Skulebergets Havscampings. Website.

Praktische Informationen über die Wanderung

  • Parken: Skulebergets Havscamping bietet entweder Übernachtungen oder nur Parken an. Das Parken kostet 40 SEK (2023) und beinhaltet das Nachfüllen von Wasser, Zugang zu Toiletten und Müllabfuhr. 
  • Länge der Wanderung: 800 Meter einfache Strecke. Die Wanderung führt bergauf, auf einem Pfad in hügeligem Gelände.
  • Zum Nachdenken: Nehmen Sie gute Wanderschuhe mit. Nehmen Sie Wasser und Snacks mit. Gehen Sie langsam, um nicht über Wurzeln und Felsen zu stolpern. Seien Sie auf der Kanzel vorsichtig, besonders wenn sie nass ist.

Abonnieren Sie unseren Newsletter