Menü Schließen

Besuch von Mannaminne in Nordingrå - ein Freilichtmuseum der anderen Art

Wenn Sie etwas anderes sehen wollen, besuchen Sie Mannaminne in Nordingrå an der Hohen Küste. Mannaminne kann als Freilichtmuseum bezeichnet werden, aber auch als Ort für Kunst, Kultur und Konzerte. Eines ist sicher: Es gibt kaum einen vergleichbaren Ort in ganz Schweden!

Twittern
Teilen
Teilen
Pin
Teilen
Teilen

Mannaminne in Nordingrå

Mannaminne in Nordingrå wurde 1980 von dem Künstler Anders Åberg und seiner Frau Barbro Åberg ins Leben gerufen. Das Gelände umfasst historische Gebäude, Fahrzeuge, Museen und Kunst.

Att besöka Mannaminne i Nordingrå

Mannaminne liegt in Nordingrå, knapp zwei Kilometer nordöstlich von Kramfors, in Ångermanland.

Besuch bei Mannaminne in Nordingrå

Wie ist es also, Mannaminne in Nordingrå zu besuchen? Die kurze Antwort lautet: Es ist erstaunlich, faszinierend und schwindelerregend. Dieser Ort ist riesig, mit vielen Gebäuden, Fahrzeugen, Museen und Kunst. Es ist nicht einfach, einen roten Faden zu finden, und vielleicht sind Sie ein wenig benommen, wenn Sie hier ankommen.

Es ist leicht, von dem Künstler Anders Åberg und allem, was er im Kopf gehabt haben muss, fasziniert zu sein. Wussten Sie übrigens, dass er zusammen mit dem Künstler Karl-Olov Björk auch für die Kunst in der U-Bahn-Station Solna verantwortlich ist?

Att besöka Mannaminne i Nordingrå

Gebäude in Mannaminne

In Mannaminne gibt es eine große Anzahl historischer Gebäude, die der Künstler Anders Åberg im Laufe der Jahre gesammelt hat. Es sind alte Gebäude aus verschiedenen Teilen Schwedens, aber auch aus unseren Nachbarländern, und sogar aus Ungarn! In der Gegend finden Sie die Rundhütte von Härnösand, das norwegische Haus, das estnische Haus, das ungarische Haus und die Stabkirche.

Att besöka Mannaminne i Nordingrå
Norska stavkyrkan
Die norwegische Stabkirche

Autos, Züge und Flugzeuge in Mannaminne

Wenn Sie Fahrzeuge mögen, gibt es im Freilichtmuseum in Nordingrå viel zu erleben. In den Straßenbahnhallen gibt es mehrere alte Straßenbahnen aus Schweden, Norwegen und Deutschland.

Att besöka Mannaminne i Nordingrå - spårvagnshallar

In diesem Gebiet befindet sich auch der mythische "Silberpfeil". Verschiedenen urbanen Legenden zufolge soll dieser U-Bahn-Wagen ein Zug gewesen sein, mit dem die Toten reisten, unter anderem zum Bahnhof Kymlinge, einem Bahnhof, der nie benutzt wurde und daher als Bahnhof galt, an dem die Toten aussteigen.

Es gibt zum Beispiel eine Geschichte über ein Mädchen, das in einer Disco im Zentrum von Stockholm war und mit der U-Bahn nach Hause fahren wollte. Sie fand, dass die Fahrgäste etwas seltsam aussahen, und als der Zug schließlich anhielt, befanden sie sich am Bahnhof Kymlinge. Die Mitreisenden des Mädchens gingen auf die verschlossene Tür des Bahnhofs zu - und durch sie hindurch. Nach einer Version der Geschichte wurde das Mädchen später tot aufgefunden, nach einer anderen wurde es eine Woche später lebend, aber verängstigt aufgefunden.

Silverpilen

In Mannaminne gibt es auch eine große Anzahl von Autos und ein Militärflugzeug, eine Saab 35 Draken.

Draken militärflygplan

Museen in Mannaminne

Bei einem Besuch in Mannaminne können Sie auch die Gelegenheit nutzen, eine ganze Reihe verschiedener Museen zu besuchen. Dazu gehören das Küstenmuseum, das Landwirtschaftsmuseum, das Technikhaus und das Bürokratiemuseum. Es gibt Lose von Gadgets aus allen möglichen Epochen.

WIFI.se
Att besöka Mannaminne i Nordingrå - olika museer

Kunst in Mannaminne

Nicht zuletzt gibt es in Mannaminne auch Kunst, was vielleicht nicht verwunderlich ist, da Anders Åberg ein Künstler war. Åberg ist unter anderem für seine Holzskulpturen verschiedener Häusertypen bekannt, oft in Form von Modellen, und das Freilichtmuseum zeigt eine Reihe dieser reizvollen Kreationen.

Att besöka Mannaminne i Nordingrå - favelan

Nicht nur die Häuser, sondern auch die Musik und die Menschen dieser Welt waren ein immer wiederkehrendes Thema.

Att besöka Mannaminne i Nordingrå - dragspel
Jordglob

Gasthaus Mannaminne

Erwähnenswert ist das Restaurant Värdshuset, das sich in der Nähe befindet.

Värdshuset
Värdshuset ingång

Wo kann ich übernachten oder mein Wohnmobil parken?

Wenn Sie möchten, können Sie sogar in Mannaminne übernachten. In der Umgebung gibt es Hotels, Frühstückspensionen und Ferienhäuser, die man mieten kann. Wir sind mit dem Wohnmobil angereist und haben auf Norrfällsvikens Camping, Stugby & Marina übernachtet. Dies ist ein großer und landschaftlich reizvoller Campingplatz in der Nähe von vier Naturschutzgebieten und einem charmanten Fischerdorf.

Norrfällsviken camping, stugby & marina
Wohnmobil FREEDOM auf Norrfällsvikens Camping, Stugby & Marina.

Mehr zu sehen und zu tun in der Nähe

In der Umgebung von Mannaminne gibt es eine Menge zu sehen und zu unternehmen. Besuchen Sie zum Beispiel das gemütliche Barsta, fahren Sie mit dem Boot nach Högbonden oder erleben Sie die Natur in Norrfällsviken. Wenn Sie an der Hohen Küste sind, sollten Sie sich Folgendes nicht entgehen lassen Berg Skule oder Slåttsdalsskrevan im Skuleskogen-Nationalpark. Bitte lesen Sie auch unsere Tipps für Unternehmungen Aktivitäten an der Hohen Küste. Im Folgenden finden Sie noch mehr Tipps zu Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten in Ångermanland.

Alle unsere Top-Tipps über Ångermanland: Klicken Sie auf das Bild

Haben Sie Mannaminne in Nordingrå besucht?

Haben Sie Mannaminne in Nordingrå besucht? Wie waren Ihre Erfahrungen, und was sind Ihre schönsten Erinnerungen? Bitte erzählen Sie uns davon!

Häufig gestellte Fragen zu Mannaminne

Was ist Mannaminne in Nordingrå?

Mannaminne ist eine einzigartige und künstlerische Einrichtung in Nordingrå, an der Hohen Küste. Es ist ein kulturhistorischer Ort mit mehreren Museen, Kunstinstallationen und Ausstellungen.

Welche Aktivitäten können Sie in Mannaminne unternehmen?

Im Freilichtmuseum können Sie Museen und Galerien besichtigen und Kunstwerke und Skulpturen bewundern, die in der ganzen Gegend verstreut sind. Es gibt auch ein Gasthaus, in dem Sie essen können. Es werden auch Veranstaltungen und Konzerte organisiert.

Was bedeutet Menschengedächtnis?

Das Wort Gedächtnis des Menschen bedeutet "im Gedächtnis der Menschen". Zum Beispiel kann sich "der schlimmste Winter seit Menschengedenken" auf den schlimmsten Winter beziehen, an den wir, die Lebenden, uns erinnern können.

Fakten über Mannaminne in Nordingrå

  • Landschaft: Ångermanland
  • Landkreis: Landkreis Västernorrland
  • Kommune: Kramfors
  • Standort: in dem Dorf Häggvik in Nordingrå, nördlich von Kramfors.
  • Formation: Baubeginn im Jahr 1980
  • Künstler: Anders Åberg (1945-2018)
  • Lesen Sie mehr: Weitere Informationen finden Sie unter Website des Freilichtmuseums

Gut zu wissen über Mannaminne in Nordingrå

  • Öffnungszeiten: Hauptsächlich in den Sommermonaten geöffnet. Die aktuellen Öffnungszeiten finden Sie auf der Website des Freilichtmuseums.
  • Preise: Erwachsene 150 SEK, Kinder bis 18 Jahre frei, Jahreskarte 250 SEK (2023).
  • Leitfäden: Im Sommer werden täglich Führungen angeboten, 50 kr/Person. Kinder bis zu 18 Jahren nehmen kostenlos teil.
  • Unterkunft: In der Umgebung gibt es Hotels, Pensionen und Ferienhäuser.
  • Das Essen: Das Värdshuset serviert Mittagessen, Kaffee und Abendessen.
  • Aktivitäten und Veranstaltungen: Viele verschiedene Aktivitäten, Programme und Veranstaltungen, wie Kunstausstellungen, Vorträge, Autorenabende, Malworkshops, Konzerte und vieles mehr.

Abonnieren Sie unseren Newsletter