Menü Schließen

Makarska Riviera in Kroatien - ein Urlaubsparadies

Aktualisiert 2023 - Die Makarska-Riviera in Kroatien erstreckt sich über 53 Kilometer von Brela im Norden bis Gradec im Süden und umfasst die Stadt Makarska. Die dramatische Küstenlinie mit den hohen Bergen und dem türkisblauen Meer hat sich zu einem beliebten Ziel für Touristen aus aller Welt entwickelt.

Twittern
Teilen
Teilen
Pin
Teilen
Teilen

Makarska Riviera in Kroatien

Entlang der Makarska-Riviera gibt es viele reizvolle Orte wie Podgora, Makarska und Baska Voda. Von hier aus können Sie auch Boote zu den Inseln Hvar und Brac nehmen. Vor allem das Fahren hier ist unglaublich schön, entlang des Meeres und der Berge.

Makarska Kroatien -Makarska rivieran

Von Norden nach Süden an der Makarska-Riviera

Die Makarska-Riviera in der Gespanschaft Split-Dalmatien beginnt in Brela, etwas mehr als 50 Kilometer südlich von Split, und setzt sich dann südlich bis Gradec fort. Entlang der gesamten Küstenlinie trifft das schöne und klare Adriatische Meer mit seinen Kieselstränden aufeinander.

Makarska rivieran

Brela an der Makarska-Riviera

Brela ist einer der beliebtesten Ferienorte an der Makarska-Riviera. Hier finden Sie eine Umgebung mit charmanten Steinhäusern und üppiger Vegetation. Darüber hinaus gibt es schöne Wanderwege, gemütliche Cafés und schöne Strände.

Baska Voda an der Makarska-Riviera

Etwa 9 Kilometer nördlich der Stadt Makarska liegt Baska Voda. Dieser Ort war früher ein kleines Fischerdorf, aber heute ist er ein sehr beliebter Badeort für Touristen. Er ähnelt der Stadt Makarska, ist aber etwas kleiner. Auch hier finden Sie Restaurants, Cafés und Strände.

Makarska - die Hauptstadt der Makarska-Riviera

Der wichtigste Ort an der Makarska-Riviera ist Makarska, wunderschön gelegen zwischen der Adria und dem Biokovo-Gebirge. Hier können Sie an der Hafenpromenade flanieren, den schönen alten Platz Kacics in der Altstadt besuchen oder einfach nur die Sonne und das Baden genießen. Die wichtigsten Strände sind der Makarska-Strand und nördlich davon der Plaza Bilosevac und südlich der Stadt der schöne Nugal-Strand.

Makarska Kroatien -Makarska rivieran

Zu Mittag aßen wir in einem netten Außenrestaurant am Hafen, wo jeder von uns Nudeln mit Krabben und Lachs und ein großes Bier aß. Sehr gut! Zu uns gesellten sich auch einige sehr nette Einwohner von Halmstad, die mit Ving nach Makarska gereist waren. Man merkt, dass es hier einige skandinavische Charters gibt, denn man hört sowohl Schwedisch als auch Norwegisch.

Die Strandpromenade, die entlang der Küste verläuft, ist ideal für alle, die einen gemütlichen Spaziergang machen möchten, und führt vom Jachthafen Makarska bis nach Sveti Petar. Während des Spaziergangs kommen Sie an Olivenbäumen, Zypressen und Palmen in einer schönen Farbgebung vorbei. Auch der Leuchtturm und die Kirche St. Petar liegen an der begrünten Straße. Unterwegs können Sie auch den Blick auf das Wasser und all die schönen Boote genießen.

Für einen unvergleichlichen Panoramablick auf die Adria sollten Sie einen Ausflug zum Biokovo Skywalk buchen. Das ist eine gläserne Aussichtsplattform in 1228 Metern Höhe auf dem Berg Rauna Vlaska.

Makarska rivieran - Makarska

Autofähre von Makarska zur Insel Brac

Es gibt eine Autofähre zwischen Makarska und Sumartin auf der Insel Brac, die etwa 60 Minuten braucht. Sie erreichen eine sehr schöne Insel mit dem größten Ferienort Supertar, dem Ferienort Bol und einem der schönsten Strände der Welt Zlatni Rat, der bereits mehrfach ausgezeichnet wurde.

Fähre von Makarska zur Insel Brac
Zlatni Rat på Brac
Zlatni Rat ist einer der schönsten Strände der Welt.

Tučepi an der Makarska-Riviera

In Tucepi gibt es einen Jachthafen mit vielen Booten, und hier finden Sie auch Restaurants und Geschäfte. Außerdem gibt es eine lange Promenade.

Podgora an der Makarska-Riviera

Podgora ist wunderschön am Fuße des Bikovo-Gebirges gelegen. Hier finden Sie gemütliche Restaurants und einen langen Kieselstrand.

Autofähre von Drvenik zur Insel Hvar

Es gibt eine Fähre von Drvenik nach Sucuraj auf der Insel Hvar. Die Überfahrt dauert etwa 35 Minuten und es ist eine wunderschöne Überfahrt, bei der man das Bergmassiv Biokovo im Hintergrund sieht.

Wir stehen auf der Fähre und machen Fotos

Die Insel Hvar ist 40 Kilometer lang und hat eine Menge zu bieten. Sie können die Stadt Stari Grad, die älteste Stadt Kroatiens, und die schöne Stadt Hvar besuchen.

Starigrad i Kroatien
Die älteste Stadt Stari Grad auf der Insel Hvar
Hvar i Kroatien
Die Stadt Hvar auf der Insel Hvar

Podaca an der Makarska-Riviera

Wir besuchten auch Podaca, das etwas weiter südlich an der Makarska-Riviera liegt. Hier übernachteten wir auf einem kleinen Campingplatz namens Camp Podaca. Der Campingplatz ist auf mehreren Etagen, was bedeutet, dass Sie einen schönen Blick auf das Meer haben.

Camp Podaca i Podaca på Makarska rivieran
Lager Podaca in Podaca

Es gibt Tische und Stühle für die Gäste des Campingplatzes und um mit den jungen Leuten, die sich um den Campingplatz kümmern, in Kontakt zu treten, mussten wir ein Walkie Talkie benutzen, das vor uns lag. Der einzige Nachteil des Campingplatzes ist, dass die Zufahrt steil ist und die meisten Stellplätze sehr klein sind. Der Campingplatz ist am besten für kleinere Wohnmobile geeignet.

Camp Podaca,
Tische und Stühle im Camp Podaca

Vom Campingplatz aus führt eine Treppe direkt hinunter zum schönen Strand. Die Küste ist hier mit normalen Wohnhäusern, einigen kleinen Apartmenthotels und einigen kleinen Campingplätzen bebaut, so dass kein Platz für große, ausufernde Hotels ist.

Podaca -Makarska rivieran

Gradac an der Makarska-Riviera

Gradac ist der südlichste Ort an der Makarska-Riviera. Hier finden Sie unter anderem lange, schöne Strände.

Mehrere Orte nördlich der Makarska Riviera

Es sind nur 50-65 km bis zu vielen weiteren schönen Orten nördlich der Makarska-Riviera. Machen Sie einen Tagesausflug oder mieten Sie ein Auto/Boot, um mehr von der Adria zu sehen.

Die Piratenstadt Omis

Omiš liegt direkt südöstlich von Split. Im 13. und 14. Jahrhundert waren die Dorfbewohner Piraten, die Handelsschiffe angriffen und sich dann schnell in den Fluss Cetina stürzten. Heute kann man hier viel ruhiger auf dem Fluss fahren und vielleicht die Gelegenheit nutzen, die Festung Mirabella zu besichtigen.

Omis i Kroatien
Omis und dem Fluss Cetina, wo das Bergmassiv Biokovo beginnt.

Teilen

Die 200 n. Chr. vom römischen Kaiser Diokletian erbaute Küstenstadt Split ist voll von römischen Palästen, Ruinen und schönen Plätzen. Außerdem gibt es viele Straßencafés und Bootsausflüge.

Split i Kroatien

Trogir

Die autofreie Stadt Trogir liegt auf einer eigenen kleinen Insel, etwa 45 Minuten nördlich von Split. Die Stadt ist von hohen Stadtmauern umgeben und hier treffen enge Gassen und gemütliche Restaurants aufeinander. Die Altstadt steht wegen ihrer Architektur ebenfalls auf der UNESCO-Liste.

Krka-Nationalpark

Der Nationalpark Krka ist einer der bekanntesten Nationalparks in Kroatien und bietet eine fantastische Landschaft. Das Wasser des Flusses Krka fließt durch die üppig grüne Natur und es gibt mehrere große und wirklich mächtige Wasserfälle.

Krka i Kroatien

Weitere tolle Orte südlich der Makarska Riviera

Dubrovnik

Die Altstadt von Dubrovnik, ein UNESCO-Weltkulturerbe, ist von einer prächtigen Stadtmauer umgeben und voller historischer Gebäude. Sie beherbergt auch viele Attraktionen aus der Fernsehserie Game of Thones.

Dubrovnik

Noch mehr zu sehen und zu tun in Kroatien

Es ist großartig, die Makarska-Riviera in Kroatien zu erleben, aber es gibt noch viel mehr zu sehen und zu tun im ganzen Land. Im Folgenden finden Sie viele Tipps.

Kroatien
Alle unsere besten Tipps für Kroatien. Klicken Sie auf das Bild!

Haben Sie die Makarska Riviera besucht?

Haben Sie die Makarska-Riviera in Kroatien besucht? Welche Orte haben Sie besucht? Wie waren Ihre Erfahrungen? Bitte erzählen Sie uns davon!

Fakten über die makaronesische Riviera

  • Land: Kroatien
  • Landschaft: Dalmatien
  • Landkreis: Gespanschaft Split-Dalmatien
  • Standort: Entlang der Adriaküste im Süden des Landes. Das Biokovo-Massiv trennt die Küstenstädte der Riviera vom dalmatinischen Hinterland.
  • Länge: Etwas mehr als 53 Kilometer
  • Strecken: Von Brela (etwa 50 Kilometer südlich von Split) nach Gradac.
  • Hauptort: Makarska
  • Name: Makarska Riviera oder Makarskariviera ("Makarska rivijera" auf Kroatisch)

Orte an der Makarska Riviera

Hier finden Sie eine Liste der Ferienorte an der beliebten Küste, in alphabetischer Reihenfolge.

  • Baška Voda
  • Brela
  • Mangel
  • Drvenik
  • Gradac
  • Igrane
  • Makarska
  • Tučepi
  • Podaca
  • Podgora
  • Gefördert
  • Zaostrog
  • Živogošće

Reisen nach Makarska Riviera

  • Flüge: Der Flughafen Split liegt etwa 70 Kilometer von Makarska entfernt. Vom Flughafen aus können Sie zum Beispiel ein Taxi, Uber oder Bolt nehmen.
  • Charta: An diesem beliebten Küstenabschnitt gibt es verschiedene Chartergesellschaften wie Ving, Apollo, Tui und Croatia Specialist.
  • Auto/Auto: Natürlich können Sie auch mit dem Auto oder dem Wohnmobil anreisen. Die Fahrt von Rostock in Deutschland nach Makarska dauert etwa 17 Stunden reine Fahrtzeit.

Abonnieren Sie unseren Newsletter