Heute präsentieren wir einen Gastbeitrag

Twittern
Teilen
Teilen
Pin
Teilen
Teilen

Der Sommer und die Ferienzeit stehen vor der Tür. Was gibt es da Schöneres, als einen romantischen Urlaub mit dem Liebsten zu buchen? Wenn man wegfährt und sich im Namen der Liebe einfach nur umeinander kümmert, kann man sich wieder so wunderbar verliebt fühlen.

Aber wie bekommt man dieses romantische Gefühl eigentlich hin? Wir beantworten diese Frage in diesem kurzen Leitfaden mit einigen praktischen Tipps, die die Romantik und die Leidenschaft garantiert in Schwung bringen!

Romantisch und leidenschaftlich sein

Was eine romantische Reise ausmacht, ist eine gute und liebevolle Atmosphäre. Das Wichtigste, um das zu erreichen, ist, den Streit und den Alltag zu Hause loszulassen. Schon auf dem Weg in den Urlaub sollten Sie die Einstellung haben, dass Sie sich amüsieren und eine gemütliche Zeit miteinander verbringen werden.

Hier sind einige Tipps, die hoffentlich Romantik, Nähe und Leidenschaft zwischen Ihnen entfachen werden:

  • Laden Sie Ihren Partner zu einer Überraschung ein. Das kann sein, ein gemütliches Restaurant zu finden und einen Tisch zu reservieren, ohne dass der/die Liebste davon weiß, oder einen Aussichtspunkt zu finden und den/die Liebste/n dorthin mitzunehmen. Unser bester Tipp ist, zwei Konzertkarten zu kaufen, denn Live-Musik in einer fremden Stadt macht wirklich etwas mit einem! Anschließend können Sie sich bei einem Drink in einer Kneipe über das Konzert unterhalten.
  • Viel Sex in den Ferien! Tobt euch in eurem Hotelzimmer oder an anderen aufregenden Orten aus, die ihr auf eurer Reise findet. Seien Sie leidenschaftlich und probieren Sie die Dinge aus, die Sie schon lange tun wollten. Wenn Sie ein wenig Hilfe brauchen, um wieder auf die Beine zu kommen, können Sie sich an einen persönlichen Berater wenden. Schönes Sexspielzeug, das die Lust steigert oder warum nicht ein Sexspiel im Hotelzimmer? Wenn man dem Sex ein paar neue Elemente hinzufügt, wird er sicherlich aufregender und luxuriöser, und das ist es im Urlaub doch wert, oder?
  • Jeden Abend gemeinsam Sonnenuntergänge beobachten! Es mag wie ein Klischee klingen, aber Sonnenuntergänge mit dem oder der Liebsten kommen nie aus der Mode und gehören zu den Dingen, für die man im Alltag selten Zeit hat. Suchen Sie sich einen schönen Aussichtspunkt, einen Strand oder eine gemütliche Terrasse mit Abendsonne und gehen Sie hin, bevor die Sonne untergeht.
  • Nehmt viel voneinander mit! Halten Sie sich beim Spazierengehen an der Hand, sitzen Sie auf Terrassen dicht beieinander und duschen Sie gemeinsam.

Abwickeln

Bei einem Urlaub mit Ihrem Partner haben Sie alle Zeit der Welt, um Dinge zu tun, für die Sie im Alltag vielleicht keine Zeit haben. Statt möglichst viele Erlebnisse zu buchen, sollten Sie sich darauf konzentrieren, die Seele baumeln zu lassen und sich wirklich Zeit füreinander und für den Ort zu nehmen, an dem Sie sind.

Wenn man Zeit hat, sich zu entspannen und einfach nur zu sein, hat man auch Zeit für Gespräche, Augenkontakt und Intimität. Die Romantik kommt in der Regel natürlich im Zusammenhang mit der Ruhe ...

Natürlich sind alle Dinge, die Sie als gemütlich, angenehm, aufregend, lustig und/oder entspannend empfinden, gute Dinge, mit denen Sie Ihre Tage füllen können. Im Folgenden finden Sie einige Vorschläge, die Zeit für Gespräche, das Verweilen im Moment und die gegenseitige Zuwendung lassen:

  • Gönnen Sie sich ein langes Mittagessen in der Sonne mit einem Glas Champagner. Genießen Sie die Atmosphäre, während Sie dort sitzen, reden Sie miteinander oder genießen Sie einfach die Stille, die Sie zusammen haben.
  • Spazieren gehen und ziellos umherwandern ohne Zeit zu haben. Halten Sie in einem Café für einen Kaffee an oder trinken Sie ein Bier auf einer gemütlichen Außenterrasse. Wenn Sie an etwas vorbeikommen, das Sie interessiert, versuchen Sie es! Vielleicht ist es ein Museum, ein botanischer Garten oder ein schöner Aussichtspunkt?
  • Auf einer Decke in einem Park oder am Strand liegen und ausruhen, ein Buch lesen und ein Picknick machen.

Wählen Sie Ihr Reiseziel sorgfältig aus

Die Wahl des Reiseziels ist wichtig, damit Sie eine möglichst romantische Reise erleben.

Es kommt nicht so sehr auf die Stadt oder den Ort an, die Sie wählen, sondern auf das Gefühl, das Sie mit sich tragen. Wenn Sie einen Ort wählen, der viele Dinge bietet, die Sie entspannen und sich wohlfühlen lassen, wird Ihre Reise mit Sicherheit so liebevoll wie möglich.

Dieser Ort wiederum kann alles sein, von einer Charterreise oder einem Besuch in einer Großstadt bis hin zu einem Wanderurlaub in den Alpen oder einem Wochenende in einem Wellnesshotel in Schweden.

WIFI.se

Zusammenfassend

Es gibt viele Tricks und Tipps, die man befolgen kann, um die Liebesreise zu erreichen, von der jedes Paar träumt, aber das Wichtigste ist, dass man in der richtigen Stimmung ist. Die oben genannten Punkte können Ihnen helfen, in die richtige Stimmung zu kommen, aber wenn Sie nicht von Anfang an die richtige Einstellung haben, ist es egal, wie viel Wein Sie bei Sonnenuntergang trinken. In diesem Sinne: Machen Sie eine Liebesreise, weil Sie es wollen und weil Sie sich nach Romantik sehnen!

Abonnieren Sie unseren Newsletter