Menü Schließen

Page 2 of 5

Das schöne Ibiza - das wir unbedingt besuchen müssen

Das schöne Ibiza ist erwachsen geworden. Die Partyinsel, auf die es in den 60er und 70er Jahren alle jungen Leute zog, arbeitet seit Jahren hart daran, das Beste aus den Schönheiten der Insel herauszuholen, die sie zu bieten hat. Ich (Peter) hatte ein morgendliches Treffen mit dem Fremdenverkehrsamt von Ibiza in Stockholm, und mir wurde ein neues Reiseziel genannt, das ich in Zukunft erleben möchte. Es gibt so viel zu sehen und zu erleben in Europa, und hier ist ein wenig über die Insel Ibiza, zusammen mit Fotos vom Fremdenverkehrsamt.

Weiterlesen

Eine anstrengende Reise nach Barcelona - und an Bord der Freedom of the Seas

Unter Robins Party Wir haben viele Stunden lang nicht geschlafen, und dann war es Zeit, nach Arlanda zu fahren. Zu diesem Zeitpunkt wussten wir es noch nicht, aber es sollte eine weitere schlaflose Nacht werden. Als wir gestern endlich an Bord des Kreuzfahrtschiffs Freedom of the Seas gingen, begann es auch nicht so ruhig, wie wir es uns gewünscht hätten. Im Gegenteil, die Kreuzfahrt begann mit Warteschlangen, Menschenmassen, lauten Lautsprecherrufen und einer Feuerübung. Am Ende hatten wir einen ruhigen und wirklich schönen Abend auf dem Schiff, aber davor gab es ein ziemliches Chaos.

Weiterlesen

Gast der Woche: Annika Elwing, Auslandsaufenthalt in Spanien

Während eines Spanischkurses in Spanien verliebte sich Annika Elwing in den Musiklehrer Jesús. Annika blieb in Spanien und lebt heute mit Jesús und ihrer 2-jährigen Tochter Disa in Sevilla. Während ihrer Jahre in Spanien, zusammen mit einer großen spanischen Familie, hat Annika nicht nur das Land, sondern auch die Kultur und die Traditionen kennengelernt.

Weiterlesen

Katalanisches Essen - wir haben probiert und gekocht

Gestern Abend wurden wir vom Fremdenverkehrsamt von Katalonien zu einem Gourmeterlebnis eingeladen. Diese Art von Pressekonferenz ist sehr spannend, weil man nie wirklich weiß, was passieren wird. Dieses Mal war es besonders interessant, weil wir nicht nur katalanisches Essen probieren wollten, sondern auch kochen ein katalanisches Gericht.

Weiterlesen

Spanien gegen Portugal - wie ist es, Urlaub zu machen?

Jetzt haben wir etwa einen Monat in Portugal und etwa anderthalb Monate in Spanien verbracht. Was denken wir also? Wir mögen sowohl Portugal als auch Spanien, aber auf unterschiedliche Weise. Wir mögen Portugal wahrscheinlich am meisten, weil wir es schöner, weniger ausgebeutet und billiger finden. Spanien hingegen hat uns mit erstaunlich schönen und interessanten Städten wie Sevilla, Valencia und Tarragona überrascht.

Weiterlesen

Empuriabrava in Spanien - exklusive Unterkunft am Wasser

Bevor wir Spanien verließen, besuchten wir Empuriabrava - den größten Jachthafen für Unterkünfte in Europa. Hierher zu kommen war ein echtes Erlebnis! Wir schlenderten einen ganzen Tag lang herum und sind sehr froh, dass wir einen Tipp für diesen Ort bekommen haben.

Weiterlesen

Ostern in Spanien - ein gewaltiges Schauspiel

Ostern in Spanien ist ganz anders als Ostern in Schweden. Ostern wird aus demselben religiösen Grund wie in Schweden gefeiert, nämlich zum Gedenken an das Leiden, den Tod und die Auferstehung Jesu. Viele der schwedischen Osterbräuche, wie die Osterkränze und die Ostereier, haben jedoch nichts mit dem Leiden Jesu zu tun, sondern entstammen der Folklore und nicht-religiösen Traditionen... In Spanien ist es einfacher, den religiösen Zusammenhang zu verstehen!

Weiterlesen

Tarragona - zwischen Geschichte und charmanten Vierteln

Wir werden Ihnen bald von den Osterfeierlichkeiten hier in Tarragona, Spanien, erzählen, aber zuerst müssen wir Ihnen von dieser gemütlichen und interessanten Stadt erzählen! Tarragona liegt etwa 10 Meilen südlich von Barcelona und ist eine Stadt mit einer langen Geschichte. In der Römerzeit war dies die wichtigste Stadt des Römischen Reiches auf der Iberischen Halbinsel, und die Ruinen aus der Römerzeit sind sicherlich noch zu sehen. so gut wie überall.

Weiterlesen

Camping in Tarragona - an einem spanischen Sandstrand

Heute haben wir einen Campingplatz in Tarragona, Spanien, gefunden. Der Campingplatz ist wirklich schön und liegt direkt an einem schönen Sandstrand. Wir haben vor, einige Tage auf diesem Campingplatz zu bleiben, um unter anderem Tarragona zu besuchen und die Osterfeierlichkeiten in Spanien zu erleben.

Weiterlesen

Pata negra und spanische Fleischbällchen

Wir sind vom Essen in Spanien nicht besonders beeindruckt, jedenfalls nicht im Allgemeinen. Natürlich wissen wir, dass man hier sehr gut essen kann, vor allem, wenn man die Großmutter von jemandem besucht oder weiß, in welches Restaurant man gehen muss. Aber Tatsache ist, dass man als verwirrter Tourist wahrscheinlich in einer langweiligen Kneipe landet, die Pommes mit ... irgendetwas Frittiertem serviert.

Weiterlesen