Menü Schließen

Weihnachtsfeiern mit der Familie - und ein bisschen was über schwedisches Weihnachtsessen

Schließlich war auch für uns die Weihnachtszeit angebrochen! Am ersten Weihnachtsfeiertag lud meine Mutter unsere ganze Familie und die Familie meines Bruders zum Weihnachtsessen, Kaffee, Weihnachtsgebäck und Weihnachtssüßigkeiten ein - wie es sich für Weihnachten gehört. Ein sehr schöner Nachmittag und Abend! Und jetzt, wo wir den ganzen Tag traditionelles schwedisches Weihnachtsessen gegessen haben, dachte ich, wir könnten ein bisschen über ... schwedisches Weihnachtsessen reden.

Weihnachtsessen in verschiedenen Ländern

Der schwedische Weihnachtstisch ist eigentlich ziemlich einzigartig. In einigen unserer nächsten Nachbarn - Norwegen, Dänemark und Island - wird zu Weihnachten nicht wie in Schweden ein Tisch mit verschiedenen Gerichten gedeckt, sondern es gibt ein normales Abendessen. In Norwegen sind es vielleicht Rippchen mit Kartoffeln, Skysauce und Sauerkraut, in Dänemark Schinken- oder Entenbraten mit Kartoffeln, brauner Sauce und Rotkohl.

Als ich in Island lebte, wurde Lammfleisch mit Kartoffeln, Soße und Rotkohl serviert. In Finnland essen wir zwar viele verschiedene Gerichte, aber sie sind dem schwedischen Weihnachtsessen nicht sehr ähnlich. Stattdessen servieren sie Gerichte wie Rübenkisten, Karottenkisten und Pasteten.

Was essen sie in anderen Teilen der Welt? Wenn ich google, scheint es, dass man im Vereinigten Königreich und in den USA Truthahn isst, in Frankreich viele exklusive Dinge wie Foie gras, Austern und Hummer und in Osteuropa 12 verschiedene Gerichte, die die zwölf Monate des Jahres symbolisieren. In welchen Ländern kennen Sie das Weihnachtsessen und können Sie uns davon erzählen?

Ostron
In Frankreich kann man zu Weihnachten Austern serviert bekommen

Schwedisches Weihnachtsessen und lokale Spezialitäten

In der Vergangenheit war der schwedische Weihnachtstisch in den verschiedenen Teilen unseres riesigen Landes sehr unterschiedlich. Heute sind die Unterschiede vielleicht geringer, und auf vielen Weihnachtstischen findet man Klassiker wie Hering und Graved Lachs, EierJanssons Versuchung, Weihnachtsschinken, Frikadellen, Prinzenwürstchen, Rippchen, Leberpastete, geräucherte Würstchen, Rote-Bete-Salat und Brot. Aber es gibt natürlich Variationen!

Meine Mutter serviert zum Beispiel immer Grünkohl auf dem Weihnachtstisch, der eine halländische Spezialität ist. Gibt es auf dem Weihnachtstisch Ihrer Familie auch lokale Spezialitäten?

Mammas fina julgran, med flaggor som
Mamas wunderschöner Weihnachtsbaum, mit Fahnen, die schon seit Generationen dort hängen

Foto oben: Peters Sohn Billie, Peters Sohn Robin und seine Frau Alexandra, Peter, meine Mutter, meine Neffen Jesper und Gustav, mein Bruder Johan, meine Schwägerin Anneli und mein jüngster Neffe Viggo

Abonnieren Sie unseren Newsletter