Menü Schließen

Installation von Sonnenkollektoren

Wir haben ein echtes "meka bil"-Wochenende hinter uns. Am Samstag sind wir zu Peters Bruder Dennis gefahren, um gemeinsam Solarzellen zu installieren. Sie haben ein ähnliches Solarmodul wie unseres für ihr Wohnmobil gekauft, und wir dachten, wir könnten ihnen helfen.

Twittern
Teilen
Teilen
Pin
Teilen
Teilen

Sonnenkollektor

Jetzt haben wir endlich ein Solarpanel für das Wohnmobil gekauft! Es handelt sich um ein 100-Watt-Solarmodul, für das wir bei Blocket 4900 SEK bezahlen mussten. Als es an der Zeit war, das Panel zu installieren, fuhren wir zu Peters Bruder Dennis, der ebenfalls das Solarpanel installieren sollte, und arbeiteten zusammen. Auf dem Bild unten sehen Sie die Freedom neben dem Wohnmobil von Dennis und Lotta geparkt. (Ja, da ist Schmutz auf der Windschutzscheibe ... wir haben sie am Sonntag gewaschen!)

Solpanel
Husbilar

Montage eines Solarpanels

Dann war es an der Zeit, dass Peter und Dennis (im Bild) auf die Dächer ihrer Wohnmobile kletterten und Solarzellen installierten. Die Solarmodule wurden festgeschraubt, aber im Nachhinein wurde uns gesagt, dass man das vielleicht anders machen sollte, also schaut euch das an!

Bei unserem Wohnmobil mussten wir die Kabel ziemlich weit ziehen, damit sie durch das Dach direkt über der Batterie nach unten geführt werden konnten. Vielleicht sollten Sie sogar eine kürzere Strecke wählen, um den Energieverlust zu verringern.

Montera solpanel

Das Solarmodul an seinem Platz

Hier sehen Sie unser Solarpanel an seinem Platz. Wir haben ihn hinten angebracht, und die Kabel laufen durch eine Stromschiene nach vorne. Von dort gelangen sie zum Sensor und zur Batterie. Es ist wirklich wunderbar, dass es funktioniert!

Solpanelen på husbilen

Abonnieren Sie unseren Newsletter