Menü Schließen

Taormina auf Sizilien - 10 schöne Sehenswürdigkeiten

Advertisement

Taormina, an der Ostküste Siziliens gelegen, ist bei weitem die schönste und charmanteste Stadt, die wir auf Sizilien gesehen haben. Hoch auf einem Berg gelegen, bietet er sowohl eine atemberaubende Fahrt über steile Haarnadelkurven als auch einen atemberaubenden Blick auf das Meer.

Twittern
Teilen
Teilen
Pin
Teilen
Teilen

Während unseres Besuchs regnete es in Strömen, aber ich hoffe, die Bilder werden der Stadt einigermaßen gerecht. Wir haben auch eine Bloggerin getroffen, die ich verfolge, seit sie vor 6,5 Jahren mit dem Bloggen aus Sizilien begonnen hat!

Taormina

Taormina ist ein beliebter Ort für Touristen, die mit dem Flugzeug oder einem Kreuzfahrtschiff ankommen, und es ist nicht schwer zu verstehen, warum. Die Stadt ist unglaublich charmant mit ihren engen Gassen, charmanten Häuserfronten und unzähligen Straßencafés. Die Stadt liegt hoch über dem Meer, ist aber über den Mazzaro-Strand mit einer Seilbahn mit den darunter liegenden blauen Grotten verbunden. funiva - eine Seilbahn.

Taormina
Taormina mare

1. die Isola Bella

Fahren Sie zum beliebten Strand Isola Bella, der nur 5 Minuten von der Stadt auf dem Hügel entfernt ist. Stellen Sie sich im Sommer auf große Menschenmengen ein, denn der Strand ist sehr schön. Die kleine Insel Isola Bella wurde 1890 von Miss Florence Trevelyan gekauft, die sie durch den Bau eines Hauses und den Anbau seltener Pflanzen mit wertvollen Essenzen verschönerte.

2. malerische Stadt

In der Nähe gibt es ein griechisches Theater aus dem 2. Jahrhundert und zwei mittelalterliche Schlösser (Castello di Taormina und Castelmola) - und natürlich den Vulkan Ätna. Aber auch ein Bummel durch die Gassen oder ein Glas Wein in einem der charmanten Straßencafés ist ein Erlebnis!

3. antikes Theater in Taormina

Das griechische Amphitheater ist das einzigartigste Gebäude in Taormina. Sie wurde um das 2. Jahrhundert v. Chr. erbaut und war ursprünglich nur eine Theaterbühne, wurde aber im Laufe der Zeit zu einer Bühne für Gladiatoren. Es hat einen Durchmesser von 109 Metern und für das Orchester (als es noch ein Theater war) einen Durchmesser von 35 Metern und bietet Platz für 10.000 Menschen.

Das mächtige Theater bietet den schönsten Blick auf Sizilien, mit dem Ätna und der Straße von Naxos in der einen und Kalabrien in der anderen Richtung. Das Theater ist nach dem Amphitheater in Siracusa das zweitgrößte Amphitheater Siziliens.

Das Ionische Meer und die Hänge des Ätna

4. Das Odeon-Theater in Taormina

Um 21 v. Chr. errichteten die Römer hinter der Kirche der Heiligen Katharina in Alexandria gegenüber dem Corvaja-Palast im Zentrum der Stadt ein kleines Theater für etwa 200 Personen. Ende des 16. Jahrhunderts wurde an der Stelle, an der die Bühne gestanden hatte, die Kirche der Heiligen Katharina von Alexandrien errichtet, und das römische Theater geriet bis 1893 in Vergessenheit. Das Theater wurde für persönlichere Anlässe und Richter sowie für Proben verschiedener Art genutzt.

Taormina

5. die Piazza del Duomo

Auf dem klassischen Platz (Piazza) befinden sich weitere Sehenswürdigkeiten. Piazza duomo-Brunnen oder "Vier Brunnen", wie er auch genannt wird, aus dem Jahr 1635 im Barockstil. An jeder Ecke stehen vier Ponys, die aus ihren Mäulern Wasser spritzen, und in der Mitte befinden sich die beiden großen Springbrunnen. In der Mitte befindet sich ein Minotaurus, halb Mensch und halb Pferd, das Wahrzeichen von Taormina.

Vom Platz aus kann man auch den Dom von San Nicola aus dem 14. Der Platz ist wie aus einem Film und hat alles, was man braucht, um wieder zurückzukommen.

6. die St. Josephs-Kirche

Die zwischen dem Ende des 17. und dem Beginn des 18. Jahrhunderts errichtete Barockkirche dominiert. Sie befindet sich außerhalb des Glockenturms, wo sich die Tür zu den dritten bestehenden Mauern öffnete. Das Foto wurde von der Piazza IX Aprile aufgenommen, dem Hauptplatz von Taormina.

Taormina

7. der Palast der Herzöge von Santo Stefano

Der in der Nähe der Porta Catania, dem südlichen Eingang der Stadt, gelegene Palast ist zweifellos eines der Meisterwerke der sizilianischen Gotik. Es vermischt Elemente der arabischen und normannischen Kunst. Dieser Palast aus dem vierzehnten Jahrhundert besteht aus drei Stockwerken und hat einen schönen Garten vor den beiden Hauptfassaden im Osten und Norden. Der Palast war die Residenz der De Spuches, einer Adelsfamilie spanischer Herkunft, was an dem Gebäude deutlich zu erkennen ist.

8. der Palazzo Corvaja

Der Corvaja-Palast befindet sich auf der Piazza Badia an der Porta Messina in einem Winkel zur Kirche der Heiligen Katharina von Alexandria. Der Palast wurde ursprünglich im 11. Jahrhundert von den Arabern erbaut, die damals über Taormina herrschten, nachdem sie die Stadt im Jahr 902 erobert hatten.

Zu den Ursprüngen des Palazzo gehört die frühe arabische Festung aus dem 11. Jahrhundert, die ihrerseits auf römischen Fundamenten errichtet wurde. Bis zum 15. Jahrhundert wurde sie in verschiedenen Epochen erweitert. Der Hauptteil ist ein islamischer Turm und hat einen Innenhof, in dem der islamische Einfluss in den Bogenfenstern und -türen zu erkennen ist. Eine Treppe aus dem 13. Jahrhundert führt in den ersten Stock und auf einen Zierbalkon mit Blick auf den Innenhof.

9. die Chiesa di San Pancrazio

Die Kirche des Bischofs und Märtyrers S. Pancrazio, des "Beschützers von Taormina", steht auf den Ruinen des griechischen Tempels des Jupiter Serapis. Seine barocke Architektur geht auf die zweite Hälfte des 16. Jahrhunderts zurück.

10. florence trevelyan

Der wunderschöne öffentliche Park ist nur eines der ursprünglich von Florence Trevelyan erworbenen Grundstücke. Sie war eine enge Verwandte von Königin Victoria und hatte eine verbotene Affäre mit dem zukünftigen englischen König Edward VII. Nachdem sie aus England verbannt worden war, reiste sie durch Europa, bevor sie sich 1884 in Taormina niederließ.

Sie heiratete den örtlichen Arzt Salvatore Cacciola und begann mit dem Bau mehrerer viktorianischer Gärten. Die Grundlagen ihrer Ideen aus dem Jahr 1922 gaben der Stadt ewiges Leben. Sie sind nun für die Öffentlichkeit zugänglich und bieten einen ruhigen Ort, an dem man sich von der mediterranen Hitze erholen und die atemberaubende Aussicht auf die Küste genießen kann.

Varje hus, varje fönster och varje balkong har sin speciella charm
Jedes Haus, jedes Fenster und jeder Balkon hat seinen ganz eigenen Charme

In Sizilien lebende Blogger

Schon als Johanna vor 6,5 Jahren anfing, aus Sizilien zu bloggen, habe ich angefangen, ihren Blog Living in Sicily zu verfolgen - es war sogar einer der ersten Blogs, die ich gelesen habe. Es war schön, dass wir uns gestern bei einem Glas Wein in Taormina treffen konnten.

Johanna führt ihr eigenes Unternehmen in Sizilien, das unter anderem Biogemüse exportiert, und es war unglaublich interessant, mehr über die sizilianische Kultur zu erfahren und darüber, wie die Dinge hier funktionieren, sowohl im Privatleben als auch in der Geschäftswelt.

Italien, Sicilien, Taormina
Hauptstraße Corso Umberto
Italien, Sicilien, Taormina

Die kulturellen Unterschiede zu Schweden sind groß, nicht zuletzt im Hinblick darauf, was von einer Frau und einem Mann erwartet wird. Es ist schön, jemanden zu treffen, der diese Erfahrungen teilen kann, die man als Tourist nur schwer sammeln kann. Danke für den interessanten und unterhaltsamen Abend, Johanna!

Johanna und Peter in einem Außenrestaurant in Taormina

Mehr sehen rund um Taormina

Wenn Sie Zeit haben, sich in Taormina umzusehen, gibt es noch mehr Orte, die Sie aufsuchen können.

Forza d'Agro

20 Minuten von Taormina entfernt und hinter dem Touristenort Letojanni befindet sich der Drehort des Patenfilms Forza d'Agro. Viele der Gassen sind so eng und gepflastert, dass nicht einmal ein kleines italienisches Auto hineinpasst. An dieser Stelle blieb Francis Ford Coppola stecken, als er seine großartigen Pate-Filme drehte.

Kommen Sie hierher: Von Taormina - nehmen Sie die A18/E45, die mautpflichtig ist, 39 Minuten dauert und 27,4 km lang ist.

Savoca

Weitere 30 Minuten in den Bergen von Forza d'Agro entfernt befindet sich das fantastische kleine Dorf Savoca. Den Fans des Paten ist es als das Dorf bekannt, in dem Michael Corleone, gespielt von Al Pacino, Apollonia Vitelli-Corleone trifft und heiratet.

Kommen Sie hierher: Von Taormina - nehmen Sie die A18/E45, die mautpflichtig ist, 39 Minuten dauert und 27,4 km lang ist.

Castelmola

Noch höher hinauf geht es zum Dorf Castelmola, wo Sie vom Monte Tauro aus ein noch besseres Panorama genießen können. Stehen Sie auf der Piazza San Antonino und sehen Sie Taormina von oben.

Die kleine Stadt, die Rune Andreasson inspiriert hat, ist der Ort, an dem die Großmutter in den Bamse-Büchern lebt. Der Berg Monte Tauro führt Sie auch zum "Castillo de Castelmola", einer mittelalterlichen Burgruine auf dem Gipfel, aber Sie müssen zu Fuß gehen. Nicht zu vergessen die Turrisi-Bar und das Penis-Café im Dorf.

Kommen Sie hierher: Von Taormina aus mit dem Bus, Motorroller oder Auto über Leornardo da Vinci und die SP10, was 20 Minuten dauert und 6,7 km beträgt.

Mehr zu sehen in Sizilien

Natürlich gibt es auf Sizilien noch mehr zu sehen. Im Folgenden finden Sie viele Berichte mit Tipps und Anregungen.

Alle unsere besten Tipps für Italien. Klicken Sie auf das Bild!

Waren Sie schon einmal in Taormina?

Waren Sie schon einmal in Taormina? Wie war Ihre Erfahrung?

Fakten über Taormina

  • Land: Italien
  • Region: Sizilien
  • Provins: Messina
  • Anwohner: Ungefähr 10 872 (2017) 
  • SpracheItalienisch und Sizilianisch (einige sprechen Englisch)
  • Währung: Euro
  • Preis-ModusEtwas billiger als Schweden
  • Bewegen Sie sich: Zu Fuß, mit dem Fahrrad, der Seilbahn oder dem Bus
  • Zeitunterschied: Keine
  • Ländercode: 0039
  • Notrufnummer: 112
  • Religion: Christentum, Katholiken
  • El: Wie Schweden
  • Wasser: Trinker-Bart
  • Denkst du darüber nach? Gegessen wird wie in Italien, d. h. es gibt primi piatti (Pasta, Risotto usw.) und secondi piatti (Fleisch, Fisch usw.), und Beilagen wie Kartoffeln und Gemüse werden separat bestellt. Ein Sizilianer möchte nicht als Italiener bezeichnet werden.

Unterkunft in Taormina

Hotel Villa Paradiso in der Via Roma 2, 98039 Taormina. Dieses 4-Sterne-Hotel in hervorragender Lage bietet kostenloses Wi-Fi und Frühstück an.

Taormina Palace Hotel in der Viale S. Pancrazio 56, 98039 Taormina. Kostenloses Wi-Fi und Frühstück sind in diesem 4-Sterne-Hotel inbegriffen.

Eurostars Monte Tauro in Via Madonna Delle Grazie 3, 98039 Taormina. Erstaunliche Aussicht und Frühstück in diesem 4-Sterne-Hotel.

Taormina Garten Hotel in der Via Nazionale 155, 98039 Taormina. Einfaches, sauberes 2-Sterne-Hotel

Über booking.com oder Arbnb ist es einfach, einen Platz zu finden.

Reisen nach Taormina

Fliegen Sie zum Flughafen Catania, der etwa eine Autostunde entfernt ist, wenn Sie einen Mietwagen nehmen und über die E45 fahren. Ansonsten gibt es Busse, die 1 Stunde und 30 Minuten brauchen.

Sie können den Zug nehmen und dann den AMT Alibus zum Bahnhof in Catania und dann den Zug entlang der malerischen Küste nehmen. Möglicherweise benötigen Sie ein Taxi oder einen Bus, um vom Bahnhof Taormina-Giardini in die Stadt zu gelangen.

Restaurants in Taormina

  • Al Saraceno. Blick auf das Mittelmeer und den Ätna und eine Pizza
    Anschrift: Via Madonna della Rocca, 16/18, Taormina. 
  •  Pizzichella. Meeresfrüchte-Restaurant am Strand von Isola Bella, alles mit Blick aufs Meer.
    Anschrift: Spiaggia Isola Bella, Taormina
  •  Bam Bar. Hier wird die beste Granita von Taormina serviert, ein beliebtes italienisches Eisgetränk, das als die erwachsene Version von Slush Puppies beschrieben werden kann. Wählen Sie zwischen Mandel, Kaffee, Erdbeere und Maulbeere. Zum Frühstück wird eine Kaffee-Granita mit Schlagsahne und fluffigem Brioche serviert.
    Anschrift: Via Di Giovanni 45, Taormina
  • Re di Bastoni Kneipe in Corso Umberto 120, 98039 Taormina. Wenn Sie mitten am Tag einen einfachen Salat und ein Bier trinken möchten.
  • Trattoria Da Nino in Via Luigi Pirandello 37a, 98039 Taormina. Einfaches Zwei-Gänge-Menü für unter 200 sec.

Einkaufen in Taormina

Antiquitäten und Keramik sind die häufigsten Gegenstände, die Sie in Taormina zum Verkauf finden. Die Preise dürften im Sommer von Juni bis September, der Hauptreisezeit, am höchsten sein. Wenn Sie Souvenirs kaufen möchten, werden Sie in der Via Luigi Pirandello und der Viale San Pancrazio fündig, allerdings sind sie hier teurer als anderswo in Sizilien.

Die Haupteinkaufsstraße ist der Corso Umberto und erstreckt sich von der Porta Messina bis zur Porta Catania. Die Straße ist ziemlich voll mit eleganten Geschäften und Cafés, da dies auch die Hauptstraße von Taormina ist. Es macht auch Spaß, sich das anzusehen.

Stellplätze und Camping in Taormina

Aurora Parkplatz in Vale Dionisio, Giardini Naxos. In der Nähe des Strandes und Bus nach Taormina.

Abonnieren Sie unseren Newsletter