Dann war es wieder Zeit für Reisenachrichten, wie jeden Montag hier auf freedomtravel.se. Wir stöbern in den Pressemitteilungen der Woche und liefern eine Auswahl an Nachrichten zu den Themen Reisen, Camping und Tourismus. Diese Woche gibt es auch einige Aprilscherze!

Twittern
Teilen
Teilen
Pin
Teilen
Teilen

BRA eröffnet Direktverbindung zwischen Ängelholm Helsingborg und Visby

BRA eröffnet eine neue Direktverbindung zwischen Ängelholm Helsingborg Flughafen und Visby. Die neue Strecke wird im Sommer an drei Tagen in der Woche zwischen der 26. und 32. Woche bedient. 2022 wird BRA zusätzlich zu dieser Strecke fünf weitere Direktflüge von und nach Visby anbieten, darunter eine internationale Strecke zwischen Helsinki und Visby.

SAS nimmt neue Direktverbindungen von Stockholm nach Tivat und Pärnu auf

SAS bietet in der Sommersaison zwei neue Ziele an: die Küstenstadt Tivat im Südosten Montenegros (12 Abflüge ab Ende Juni) und den Ferienort Pärnu in Estland (sieben Wochen im Sommer). Die Fluggesellschaft hat bereits angekündigt, dass sie im Frühjahr Direktflüge in die polnische Hauptstadt aufnehmen wird. Warschau und Anfang Juni nach Toronto, Kanada.

First Camp erwirbt Campingplätze in Dalarna und Norwegen

First Camp, die größte Campinggruppe Skandinaviens, erwirbt die Leksand Resort AB, zu der das Leksand Sommarland, das Catering, das Feriendorf und der Campingplatz am Fünf-Sterne-Hotel Leksand Strand gehören, sowie das Hotel- und Konferenzgeschäft Moskogen und das Restaurantgeschäft in der Tegera Arena. Die Kette erwirbt nun auch das GOL Campingsenter in Hallingdal, Norwegen. Damit verfügt die Gruppe über 61 Destinationen mit einem Gesamtjahresumsatz von ca. 1 Mrd. SEK.

Foto: Gol Campingsenter in Norwegen

Rückläufiger Reisemobilabsatz im März - trotz hohem Interesse

Die Zulassungszahlen für März zeigen einen Rückgang sowohl bei den Wohnwagen als auch bei den Wohnmobilen, aber es gibt Erklärungen dafür, so der schwedische Wohnwagenverband (Husvagnsbranschens Riksförbund). Die Zulassungen von Wohnmobilen waren im März 2021 ungewöhnlich hoch, da aufgrund der Steuervorschriften auch unverkaufte Fahrzeuge zugelassen wurden. Weitere Faktoren sind das späte Osterfest und die unsichere äußere Lage. Das Interesse am mobilen Wohnen ist jedoch nach wie vor groß. "Wir verzeichnen an vielen Reisezielen zweistellige Buchungszuwächse", sagt Peter Jansson, amtierender Geschäftsführer von SCR Svensk Camping.

Die erste Camping-Community der Welt in einer App

Hollistay führt jetzt "Camp & Talk" in seiner App ein, ein neues soziales (lokales) Netzwerk für die Campingbranche, in dem Campingplatzbetreiber und Camper einander finden und miteinander kommunizieren können. Die Gäste checken über die App bei Camp & Talk ein, wenn sie auf einem Campingplatz oder Stellplatz ankommen. Auf diese Weise können sie mit den Gastgebern des Campingplatzes und anderen Campern auf demselben Platz in Kontakt treten, sich Tipps für Unternehmungen holen, vielleicht Grillkohle ausleihen oder jemanden finden, der eine Reisebegleitung sucht.

Pelle Svanslös kommt nach Furuvik

Die großen Neuigkeiten in diesem Jahr sind Furuvik ist eine der bekanntesten und beliebtesten Kinderfiguren Schwedens - Pelle Svanslös! In diesem Sommer können die Besucher von Furuvik eine einzigartige Pelle Svanslös-Aufführung auf der Kleinen Bühne erleben, Pelle und seine Freunde treffen, im Laden "Maja Gräddnos Gosaker" Süßigkeiten kaufen und im Park auf (s)eine Katzenjagd gehen. Furuvik öffnet am 14. Mai seine Pforten für die Saison und hat kürzlich Tickets für alle Tage des Sommers freigegeben.

Der Aprilscherz unter den Reisenachrichten dieser Woche

Am 1. April gab es einige Pressemitteilungen, die spannend waren, denen wir aber nicht so recht glauben wollen, haha ... Hier eine Auswahl!

  • Fremde Gegenstände, die bei Ausgrabungsarbeiten im Zoo von Skåne gefunden wurden. "Wir wissen noch nicht, worauf wir im Boden gestoßen sind, aber es handelt sich um ziemlich große Dinge, die nicht aus unserer Zeit stammen", sagt Glenn André Viste Bøe, Geschäftsführer des Skåne Zoo.
  • Vergessen Sie das iPhone, hier kommt das Wine Phone! Das Hotel The Winery wird eröffnet en Smartphone, das unter anderem Weinproben, Hageldetektoren und Dating-Apps bietet. Elon Must ist als Entwickler eingestellt worden.
  • Jetzt kannst du dich für einen Job als Krokodil, Hexe oder Prinzessin bewerben. Happy Tammsvik, der Organisator des Treffens, hat eine Lösung für den Personalmangel gefunden und möchte alle einbeziehen.
Wein direkt aus der App ... so praktisch!

Die Überlegungen dieser Woche

Ein kleiner Aprilscherz unter den Pressemitteilungen ist erfrischend! Interessant ist die neue Funktion in der Hollistay-App - es wird interessant sein, zu sehen, wie sie funktioniert und angenommen wird. Was meinen Sie dazu?

Haben Sie die letzten Reisenachrichten verpasst? Lesen Sie Virtueller Einwohner und Gewinner des Campingpreises

Abonnieren Sie unseren Newsletter