Menü Schließen

Camper Survey 2022 - eine Umfrage zum Campingleben

Advertisement

Wie campen die Schweden? Und wie sehen Camper und Reisemobilisten Reisen, Jahreszeiten, Umweltfaktoren und Klimaauswirkungen? Die "Camper Survey 2022", die von Acamp durchgeführt wird, wird diese Fragen beantworten.

Twittern
Teilen
Teilen
Pin
Teilen
Teilen

Über die Camper-Umfrage 2022

Die Umfrage richtete sich an Camper in Schweden, Norwegen und Dänemark, hauptsächlich über die App "Pitches", die Teil der Acamp - ein nordischer Marktplatz, auf dem Camper persönlichere Unterkünfte finden können. Von den 492 Antworten kamen 88,4 % aus Schweden, 9,8 % aus Norwegen und 1,6 % aus Dänemark.

Camper Survey 2022

Standort und Reisen

Wenn es um die Wahl eines Übernachtungsortes geht, sind der Umfrage zufolge die Umgebung und die Natur am wichtigsten. Darüber hinaus spielt der Preis eine Rolle.

Camper Survey 2022

Die Mehrheit der Befragten zog es vor, auf einem Stellplatz zu übernachten, gefolgt von kleinen Campingplätzen (10-50 Stellplätze) oder kostenlosem Camping.

Laut der Umfrage bleiben die meisten 1-2 Nächte pro Standort. Zusätzlich zu den Kosten für Unterkunft und Kraftstoff geben die meisten zwischen 0 und 600 SEK pro Tag und Person aus.

Camper Survey 2022

Um Tipps für Campingplätze und Stellplätze zu finden, nutzen die meisten Menschen Apps, Websites und soziale Medien. Die Verwendung von Papierzeitschriften ist viel seltener, was darauf hindeutet, dass die Camper eine digitale Gruppe sind.

Camper Survey 2022

Insgesamt 67 % reisen mit Haustieren und 29 % mit Kindern oder Enkelkindern.

Wenn es um Interessen geht, stehen Essen und Trinken und Wandern/Laufen ganz oben auf der Liste. Insgesamt 12 % geben die Möglichkeit der Telearbeit als Tätigkeit an. Man kann jedoch darüber nachdenken, dass sich die Antwortmöglichkeiten meist auf Aktivitäten in der Natur konzentrieren und dass Antwortmöglichkeiten, die sich auf kulturelle Interessen beziehen, fehlen.

Camper Survey 2022

Saison

Zu welchen Jahreszeiten campen Sie? Die Umfrage zeigt, dass die meisten Menschen im Frühjahr, Sommer und Herbst mit dem Wohnmobil unterwegs sind. Von den Schweden campen 23 % auch im Winter.

Svenskar som campar vintertid

Welt

Die Weltlage hat die Camper auf unterschiedliche Weise beeinflusst. Der Umfrage zufolge verbringen 42 % der Befragten aufgrund der Weltlage mehr Zeit mit Camping als mit anderen Urlaubsformen, und 53 % reisen mehr innerhalb Schwedens. Insgesamt 40 Prozent achten wegen der Corona-Pandemie mehr auf Hygiene und Gesundheit und 46 Prozent sind vorsichtiger beim Kraftstoffverbrauch.

Omvärlden påverkar camping

Auswirkungen auf das Klima

Insgesamt 67 % machen sich während ihres Campingurlaubs Gedanken über ihren ökologischen Fußabdruck, und 31 % versuchen auch, diesen zu verringern.

Insgesamt 87 % der Befragten machen sich Gedanken über Abfälle im Zusammenhang mit dem Camping. Insgesamt 78 % bringen ihren eigenen Müll immer in den Mülleimer, 68 % achten auf eine sorgfältige Mülltrennung und 35 % heben auch den Müll anderer Leute auf.

klimatpåverkan

Camper-Umfrage 2022 - FREEDOMtravels Überlegungen

Es war wirklich interessant, an dieser Umfrage teilzunehmen, finden wir. Die Ergebnisse spiegeln in vielerlei Hinsicht den Zeitgeist wider, denn die Welt um uns herum beeinflusst in hohem Maße, wie wir reisen und campen.

Eine Überlegung ist, dass die Teilnehmer an dieser Umfrage aus der App "Stellplätze" stammen und somit die Gruppe der Camper repräsentieren, die gerne auf Stellplätzen bleiben. Wären die Fragen an Camper auf großen traditionellen Campingplätzen gestellt worden, wären die Antworten wahrscheinlich anders ausgefallen.

camping

Was halten Sie von den Ergebnissen der Camper-Umfrage 2022?

Abonnieren Sie unseren Newsletter