Menü Schließen

4 skurrile Wochenendstädte in Europa - haben Sie diese besucht?

Advertisement

"Erweitern Sie Ihren Horizont", schreibt Hotels.com in einer Pressemitteilung und schlägt vier weitere ungewöhnliche Wochenendziele in Europa vor. Ja, aber warum nicht eine Wochenendstadt wählen, die nicht jeder andere wählt? Wir stellen die vier Städte zusammen mit unseren eigenen Überlegungen vor.

Twittern
Teilen
Teilen
Pin
Teilen
Teilen

Jetzt ist es beliebt, am Wochenende skurrile Städte in Europa zu besuchen

Daten von Hotels.com zeigen, dass fast ein Drittel (29 %) der Schweden an Orte reisen möchte, an denen noch keiner ihrer Freunde oder Familienangehörigen gewesen ist. Außerdem bevorzugt ein Drittel (33 %) ausgefallene und andersartige Reiseziele gegenüber extravaganten Reisezielen.

Hier finden Sie eine Liste der "ungewöhnlichen" Wochenendziele, die laut Hotels.com immer beliebter werden, sowie deren und unsere Überlegungen.

1. Podgorica in Montenegro

Kennen Sie den Namen der Hauptstadt von Montenegro? Wenn die Antwort nein lautet, könnte das ein Zeichen dafür sein, dass Sie das Land genauer erkunden sollten. Die Hauptstadt Podgorica bietet eine besondere Architektur und mehrere städtische Wälder, und sie liegt auch in der Nähe von Natur und Bergen.

Leider hatten wir noch nicht die Gelegenheit, diese Stadt zu besuchen. Wir haben aber auch andere Orte in diesem Land besucht, wie zum Beispiel die wunderschöne Unesco-Stadt Kotor.

Wo soll ich wohnen? Hotels.com empfehlen Hilton Podgorica Crna GoraDas Hotel bietet das größte Spa der Hauptstadt und einen atemberaubenden Blick von der Bar auf dem Dach des Hotels.

2. Zagreb in Kroatien

Viele Schweden haben Kroatien besucht, aber es sind - aus offensichtlichen Gründen - die schöne Küste und die Inseln, die die meisten Menschen anziehen. Die Hauptstadt Zagreb liegt zwar nicht an der Küste, ist aber eine ungewöhnlich charmante kleine Hauptstadt.

Hier finden Sie eine gemütliche Fußgängerzone, schöne Parks und schöne historische Häuser. Außerdem gibt es spannende Museen, unterhaltsame Märkte und - zur Weihnachtszeit - fantastische Weihnachtsmärkte. Wir haben uns in diese Stadt verliebt!

Wo soll ich wohnen? Hotels.com empfehlen Hotel Esplanade Zagreb, ein Art-Déco-Hotel mit viel Glamour. Wir haben übernachtet in Hotel Dubrovnikein neues 4-Sterne-Hotel im Herzen des Geschehens.

udda weekendstäder i Europa - Zagreb

3) Ljubljana in Slowenien

Die slowenische Hauptstadt Ljubljana kann einen luxuriösen Urlaub bieten, ohne das Budget zu sprengen. Hier können Sie sowohl Geschichte als auch Romantik erleben, und die Stadt hat viele Attraktionen zu bieten. Sie können zum Beispiel folgende Website besuchen Die besten Weinbars in Ljubljana.

Wo soll ich wohnen? Hotels.com empfehlen Vander Urbani ResortDas Hotel liegt im Herzen der Stadt und bietet sowohl ein luxuriöses Ambiente als auch eine Dachterrasse. Bei unserem bisher einzigen (und kurzen) Besuch in Ljubljana haben wir auf dem Campingplatz der Stadt übernachtet, so dass wir keine weiteren Hoteltipps geben können.

udda weekendstäder i Europa - Ljubljana

Sofia in Bulgarien

Bulgarien ist so viel mehr als nur eine Sommerreise nach Sonnenstrand. In der Hauptstadt Sofia können Sie die Alexander-Newski-Kathedrale und viele andere interessante Kirchen und Gebäude besichtigen. Sie können auch durch die besonderen gelben Straßen Sofias schlendern und coole Restaurants und köstliche Rooftop-Bars entdecken.

Wo soll ich wohnen? Hotels.com empfehlen Sense Hotel Sofiadas Mitglied von Design Hotels ist und sich auf ästhetisches Dekor konzentriert. Als wir Sofia besuchten, wohnten wir im Hyatt RegentschaftDas Hotel ist modern und hat eine hervorragende Lage, um die Stadt zu erkunden.

udda weekendstäder i Europa - Sofia

Weitere Tipps für ausgefallene Wochenendziele in Europa?

Haben Sie eine dieser Städte besucht? Haben Sie Tipps für andere ausgefallene Wochenendziele in Europa?

Abonnieren Sie unseren Newsletter