Menü Schließen

Fünf Tipps für einen Besuch im sonnigen Florida

Gastautorin: Ann-Louise Paulsson

Jetzt, wo der Winter hier in Schweden ernsthaft Einzug gehalten hat, fühlt es sich richtig an, in wärmere Gefilde zu träumen. Wenn es hier kalt und fröstelig ist, ist es auf der anderen Seite des Atlantiks, genauer gesagt in Florida, genau richtig warm.

Twittern
Teilen
Teilen
Pin
Teilen
Teilen

Florida liegt im Südosten der Vereinigten Staaten und ist auf beiden Seiten vom Meer umgeben, im Westen vom Golf von Mexiko und im Osten vom Atlantischen Ozean. Entlang der Küsten gibt es kilometerlange, samtige Sandstrände, und das Klima des Staates wechselt zwischen tropisch (Südflorida) und subtropisch (Nordflorida).

Im Sommer ist es in Florida mit Temperaturen von bis zu 35 Grad sehr heiß, und es ist auch sehr feucht. Deshalb ist der Winter meine liebste Jahreszeit, um diesen Staat zu besuchen. Im Winter ähnelt das Klima eher einem angenehmen schwedischen Sommer mit Temperaturen von 20-25 Grad tagsüber.

Als ich vor 24 Jahren das erste Mal in Florida war, war es Anfang Januar, und während ich im Bikini vor der Wohnung des Cousins meines Vaters in der Sonne lag, liefen die Nachbarn in langen Hosen, einem Mantel und einem Hut herum und schauten mich seltsam an. Es waren immer noch etwa 25 Grad!

Alle amerikanischen Bundesstaaten haben Spitznamen, und Florida ist bekannt als "The Sunshine State", ein Name, den sich der Staat mit seinen 3000 Sonnenstunden im Jahr redlich verdient hat.

In Florida gibt es so viel zu sehen, dass man Monate dort verbringen und trotzdem nicht alles sehen könnte. Ich war bereits viermal in Florida und habe ein paar Favoriten gefunden, die ich gerne empfehlen möchte.

Clearwater Beach - einer der besten Strände der USA

Clearwater Beach liegt an der Westküste Floridas, westlich von Tampa, und wurde bereits mehrfach zum besten Strand der USA gewählt. Der vier Meilen lange Strand besteht aus so weißem Sand, dass es fast in den Augen weh tut, ihn zu betrachten. Es gibt auch einen Steg, von dem aus man einen Blick auf den Strand hat. Am Pier halten sich auch viele Fischer auf, neben denen Pelikane und andere Vögel darauf warten, den einen oder anderen Fisch zu ergattern.

Clearwater beach i Florida
Der Strand von Clearwater Beach

Außerdem gibt es mehrere nette Geschäfte und Restaurants sowie verschiedene Unternehmen, die Bootsfahrten anbieten. Wenn Sie am Clearwater Beach übernachten möchten, kann ich Ihnen das Pier House 60 Marina Hotel empfehlen, wo Sie in Zimmern mit einem fantastischen Blick auf den Strand wohnen können.

Utsikt från Pier House 60 Marina Hotel
Blick vom Pier House 60 Marina Hotel

Lesen Sie hier mehr über Clearwater Beach.

Fort Lauderdale mit Strandpromenade und Kanälen

Obwohl die große Stadt Miami einen Besuch wert ist, bevorzuge ich die kleinere Nachbarstadt Fort Lauderdale, etwa 30 Meilen nördlich von Miami. Hier gibt es viele Kanäle, auf denen man eine Bootsfahrt machen und luxuriöse Häuser vom Wasser aus betrachten kann, aber am schönsten ist es meiner Meinung nach entlang der Promenade. Auch in Fort Lauderdale ist der Strand wirklich schön, auch wenn der Sand nicht so weiß ist wie am Clearwater Beach. Und dies ist der einzige Ort in den USA, an dem ich im Meer geschwommen bin, was eine gute Bewertung für den Strand ist!

Fort Lauderdale i Florida
Uferpromenade von Fort Lauderdale
Fort Lauderdale i Florida
Der herrliche Strand von Fort Lauderdale

Treffen Sie Mickey Mouse in Walt Disney World

Orlando ist das Mekka der Themenparks und beherbergt die Parks von Walt Disney World. Insgesamt gibt es sechs verschiedene Parks, darunter vier Themenparks und zwei Wasserparks. Zusätzlich zu den Parks ist Disney Springs ein großes Gebiet mit vielen Geschäften und Restaurants. Anders als die Parks ist der Besuch von Disney Springs kostenlos.

Walt Disney World i Florida
Epcot, Walt Disney World, Florida

Die sechs Parks von Walt Disney World sind Magic Kingdom, Epcot, Disney's Hollywood Studios, Disney's Animal Kingdom Theme Park, Disney's Blizzard Beach und Disney's Typhoon Lagoon. Die beiden letztgenannten sind Wasserparks. Die Eintrittspreise variieren je nach Jahreszeit und Tag, wobei sie in der Hochsaison teurer und in der Nebensaison günstiger sind.

Beim Kauf einer Eintrittskarte ist es gut zu wissen, dass Sie wählen können, ob Sie einen Park pro Tag oder mehrere Parks pro Tag besuchen möchten. Der Besuch mehrerer Parks pro Tag ist zwar teurer, kann aber eine gute Option sein, wenn Sie nicht viele Tage Zeit haben, Walt Disney World zu erkunden. Bitte beachten Sie, dass Sie seit der Pandemie die Eintrittskarten im Voraus kaufen und auch genau angeben müssen, an welchen Tagen Sie die Parks besuchen wollen. Ich empfehle mindestens drei Tage, um so viel wie möglich zu sehen.

Disney's Art of Animation Resort
Disney's Art of Animation Resort

Um das Beste aus Ihrem Besuch in Walt Disney World herauszuholen, ist es eine gute Idee, in einem der Disney-eigenen Hotels zu übernachten, da Sie so die Parks früher am Morgen betreten können, bevor andere Besucher eingelassen werden. Wir haben übernachtet in Disney's Art of Animation Resort was ideal ist, wenn Sie mit Kindern reisen.

Lesen Sie hier mehr über Walt Disney World.

Besuchen Sie die magische Welt von Harry Potter in den Universal Parks

In Orlando befinden sich auch die Universal Parks, bestehend aus den Universal Studios Florida, Islands of Adventure und dem Wasserpark Volcano Bay. Wenn Sie einen Harry-Potter-Fan in der Familie haben, ist dies der richtige Ort, wenn Sie in Florida sind, denn hier finden Sie The Wizarding World of Harry Potter. Sie haben Umgebungen gebaut, die auf den Harry-Potter-Büchern basieren, und es fühlt sich wirklich so an, als hätten sie sich in das Dorf Hogsmeade und die Diagonale versetzt.

Der Harry-Potter-Park ist in zwei Teile aufgeteilt: Diagon Alley befindet sich in den Universal Studios und Hogsmeade Village in Islands of Adventure. Um alle Vorteile nutzen zu können, müssen Sie ein Ticket kaufen, das den Eintritt in beide Universal Parks beinhaltet. Zwischen den Parks fährst du natürlich mit dem Hogwarts-Express.

Die Gringotts-Bank mit dem Drachen befindet sich in der Diagonalen Allee.
Hogsmeade Village i Florida
Das Dorf Hogsmeade in Islands of Adventure

Neben Harry Potter gibt es natürlich noch viele andere lustige und aufregende Fahrgeschäfte in den Parks, also nehmen Sie sich mindestens drei Tage Zeit, um alles zu erleben.

Lesen Sie hier mehr über The Wizarding World of Harry Potter.

Machen Sie eine Kreuzfahrt von einem der Häfen Floridas aus

Florida ist der perfekte Ausgangspunkt für eine Karibikkreuzfahrt. Es stehen mehrere Kreuzfahrtgesellschaften zur Auswahl, darunter Royal Caribbean, Norwegian Cruise Line, Celebrity Cruises, MSC Cruises und Disney Cruise Line. Die wichtigsten Kreuzfahrthäfen in Florida sind Port of Miami, Port Canaveral und Port Everglades. Sie sind nicht nur die größten in Florida, sondern auch die größten der Welt, was die Passagierzahlen angeht.

Disney Dream
An Bord der Disney Dream
Disney Dreams
Disney Dreams schönes Atrium

Als wir das letzte Mal in Florida waren, haben wir uns für eine Vier-Nächte-Kreuzfahrt mit der Disney Cruise Line entschieden, die bereits mehrere Jahre in Folge die Auszeichnung Beste Kreuzfahrtlinie für Familien" erhalten hat.

Während unserer Kreuzfahrt besuchten wir die Bahamas, wo wir einen Tag in Nassau und einen Tag auf Castaway Cay verbrachten. Castaway Cay ist die Privatinsel der Disney Cruise Line, an der nur die eigenen Kreuzfahrtschiffe anlegen dürfen. Die gesamte Kreuzfahrt war ein großartiges Erlebnis, das wir gerne irgendwann in der Zukunft wiederholen würden.

Lesen Sie hier mehr über Kreuzfahrten mit Disney Cruise Line.

Ann-Louise Paulsson

Follow Ann-Louise here:

Sverige

Ann-Louise Paulsson

Ann-Louise betreibt den Reiseblog Från Stad till Strand (Von der Stadt zum Strand), in dem es hauptsächlich um Reisen in Schweden, Europa und den USA geht. Reiseführer und Erfahrungen aus den verschiedenen Reisezielen werden mit Tipps für gutes Essen und einer kleinen Dosis Disney vermischt. Die Reisen unternimmt sie in der Regel zusammen mit ihrem Partner und ihrem Sohn. Wenn Sie also Tipps für Reiseziele suchen, die für die ganze Familie geeignet sind, werden Sie in ihrem Blog fündig.

Abonnieren Sie unseren Newsletter