Menü Schließen

Kiew in der Ukraine - Reiseführer zu den Perlen von Kiew

Wir haben die ukrainische Hauptstadt Kiew bereits zweimal besucht, und diese Stadt ist tatsächlich eine unserer Lieblingsstädte in Europa. Die Ukraine hat 46 Millionen Einwohner und ist flächenmäßig das drittgrößte Land in Europa. Es ist zwar schon ein paar Jahre her, dass wir das letzte Mal in Kiew waren, aber wir glauben, dass wir einige interessante Tipps geben können. Kiew ist die Stadt für alle, die Geschichte, schöne Gebäude, Shopping und verschiedene Restaurants mögen.

Twittern
Teilen
Teilen
Pin
Teilen
Teilen

Aktualisierung 2022: Aufgrund des Einmarsches in die Ukraine im Februar 2022 ist es natürlich nicht angebracht, das Land derzeit zu besuchen. Lesen Sie den Reiseführer trotzdem, um sich daran zu erinnern, was für ein schönes und interessantes Land es ist!

Geschichte auf dem Platz der Unabhängigen

Ob Sie ihn nun Unabhängigkeitsplatz, Independence Square oder Maidan nennen, diesen Platz sollten Sie bei Ihrem Besuch in Kiew nicht verpassen. Der Platz beherbergt mehrere Hotels und Kaufhäuser und war auch schon Schauplatz mehrerer politischer Demonstrationen.

Kiev
Unabhängigkeitsplatz in der ukrainischen Hauptstadt Kiew

Im Jahr 2004 versammelten sich hier Menschen auf einem orangefarbenen Platz, um gegen den weit verbreiteten Betrug bei den Präsidentschaftswahlen der ukrainischen Regierung zu protestieren. Während der Wirtschaftskrise 2008-2009 schlugen die Demonstranten stattdessen weiße Zelte auf dem Platz auf, um gegen eben jene Regierungsparteien zu protestieren, die während der Orangenen Revolution 2004 an die Macht gekommen waren und sich durchgesetzt hatten.

Im Herbst/Winter 2013-2014 wurde der Platz erneut zum Versammlungsort, als die Anhänger der Opposition gegen die russische Ausrichtung der politischen Führung protestierten. Die monatelangen Demonstrationen, die in den Medien als Euromaidan bekannt wurden, führten schließlich zur Absetzung sowohl von Präsident Viktor Janukowitsch als auch der Regierung von Premierminister Mykola Asarow. Beide Seiten glaubten, im Recht zu sein, wie es in einem Konflikt üblich ist.

Kiev Ukraine
Pelz ist im Winter in Kiew, Ukraine, beliebt

Goldene orthodoxe Kirchen

Kiew ist voll von wunderschönen orthodoxen Kirchen mit goldenen Kuppeln. Die orthodoxen Kirchen sind die zweitgrößte christliche Konfession der Welt und haben laut Wikipedia bis zu 300 Millionen Anhänger. Sie können einfach durch die ukrainische Hauptstadt schlendern und die verschiedenen schönen Kirchen besichtigen. Die berühmteste ist die beeindruckende Sophienkathedrale aus dem 11. Jahrhundert.

Ortodox kyrka
Schöne blaue Kirche mit goldfarbenen Zwiebeltürmen

Lavra-Höhlenkloster

Das Höhlenkloster Kiew-Pechersky Lawra mit Blick auf den Dnjepr ist eine der Hauptattraktionen Kiews und hat eine Geschichte, die bis ins 11. Jahrhundert zurückreicht. In diesem Kloster lebten die Mönche ein asketisches Leben in tiefen Höhlensystemen, wo sie heute in gläsernen Gräbern beigesetzt sind. Das Kloster zieht jedes Jahr 200 000 Pilger an, die zum Beten kommen, aber auch viele ukrainische und ausländische Touristen.

Das Höhlenkloster Lavra ist seit seiner Gründung ein bedeutendes Zentrum des östlichen orthodoxen Christentums in Osteuropa und gehört zusammen mit der Sophienkathedrale zum Weltkulturerbe. In die Höhlen hinabzusteigen war fast ein bisschen unheimlich! Wir mussten uns wirklich bücken, um voranzukommen, und diese Mönche waren in den kleinen unterirdischen Gängen nur 1,50 Meter groß. Die durchschnittliche Lebenserwartung kann nicht sehr hoch gewesen sein, da sie nie die Sonne gesehen haben.

Grottklostret i Lavra
Blick vom Lavra-Höhlenkloster, Kiew, Ukraine.

Einkaufen unter der Erde

Das gefällt uns sehr Einkaufen in der Ukraine. Kiew ist voll von Geschäften, und das Angebot an Kleidung ist riesig, vielleicht vor allem für Frauen. In den modernen Einkaufszentren finden Sie viele der üblichen Ketten, darunter einige, die in Schweden nicht erhältlich sind. Es gibt auch eine Reihe exklusiver Einkaufszentren und -straßen, in denen man Designerkleidung von Marken wie Gucci, Versace und Armani kaufen kann.

Shopping Kiev
Wir haben eine Menge lustiger Favoriten mit viel Farbe gefunden!

Am meisten Spaß machte uns das Einkaufen im unterirdischen Einkaufszentrum Metrograd. Hier gibt es auf der gleichen Ebene wie die Metrostationen ein fast endloses unterirdisches System von Gängen mit interessanten kleinen Geschäften. Oft gibt es viele kleine Läden mit vielleicht zehn Exemplaren von jedem Kleidungsstück.

Einer unserer Einkaufsfunde in Kiew, Ukraine!

Die Auswahl ist riesig, mit viel Pelz, Lackleder, Glitzer und hohen Absätzen. Die Kleider sind oft warm gefüttert, sogar die Lackstiefel. Die Preise? Sie reichen von sehr, sehr billig (vor allem in der Metro) bis sehr, sehr teuer (die exklusivsten Geschäfte).

WIFI.se
Shopping i Ukraina
Mit einigen Einkaufsfunden während unserer ersten Reise nach Kiew. Das meiste davon habe ich immer noch!

Und was ist mit den Männern? Ja, auch sie können einkaufen. Peter hat Mäntel und Manschettenknöpfe gekauft, während wir hier waren. Und verschiedene andere Dinge!

Shopping Kiev
Peter kaufte dieses Hemd in Kiew ein ... und verlor es später in Nairobi.

Überraschende Restaurants

Unsere Erfahrung war, dass es in Kiew viele interessante, lustige und unterschiedliche Restaurants gibt. Wir besuchten unter anderem Restaurant Pervakwo das Personal wie altmodische ukrainische Bauern herumläuft und wo es Räume gibt, die wie ein Stall oder die Bibliothek einer Großmutter eingerichtet sind. Hier wurde uns Brot mit verschiedenen Mischungen als Vorspeise serviert, und dann bestellten wir Hauptgerichte mit Fleisch oder Huhn.

restaurang pervak
Das Dach des Pervak-Restaurants ist aufwendig dekoriert

Ein weiteres interessantes Restaurant ist Zarskoje Seloin einem charmanten Haus, eine kurze Taxifahrt außerhalb des Zentrums von Kiew. Hier kann man Auftritte von ukrainischen Musikern in traditioneller Kleidung und lebhafte Schlucke an den Nachbartischen erleben. Wir erinnern uns nicht wirklich daran, was wir hier gegessen haben, es ist die Erfahrung, die uns in Erinnerung bleibt!

Heute gibt es in Kiew sicherlich viel mehr interessante Restaurants. Wir haben zum Beispiel gehört, dass es ein großes Angebot an qualitativ hochwertigen asiatischen Speisen gibt.

Restaurang Tsarskoe selo
Nach dem Abendessen ist die Stimmung im Restaurant von Zarskoje Selo ausgelassen.

Gutes ukrainisches Fast Food

Wir haben uns wirklich in sie verliebt Ukrainische Fastfood-Kette Puzata Hata und ich vermissen immer noch das Mittagessen dort. Man nimmt ein Tablett und wählt aus einem langen Buffet mit Suppen, Salaten, Pasteten und verschiedenen warmen und kalten Fleisch- und Fischgerichten aus, was man möchte. Wenn man möchte, kann man ein Bier dazu trinken und dann genau das bezahlen, was man sich ausgesucht hat, und das ist in der Regel gar nicht so teuer. Genießen Sie einfach Ihr Mittagessen!

Snabbmat Kiev
Wir empfehlen eine Pirogge, einen cremigen Salat, eine Suppe und ein großes starkes Bier bei Puzata Hata.

Nachtclubs in vollem Gange

Die Kiewer feiern gerne! Wir besuchten einen Nachtclub namens Avalon als wir die Stadt besuchten. Dies war ein besonders spektakulärer Ort mit goldverzierten Zimmern, Pfauenstühlen und kleinen Brücken über schwimmende Fische. Wenn man es googelt, sieht es so aus, als wäre der Ort modernisiert und verändert worden. seit wir dort warenaber schauen Sie ruhig mal rein!

Club Avalon Kiev Ukraina
Helena mit Robins Frau Alexandra im Restaurant des Club Avalon im Jahr 2012.

Wir besuchten auch einen Nachtclub namens Arena City. Auch hier sind wir uns nicht ganz sicher, ob der Club noch existiert, aber wir sind uns sicher, dass die Party-Atmosphäre in der ukrainischen Hauptstadt noch vorhanden ist. Im Arena City konnte man seinen eigenen Tisch mit Champagner bestellen und sich dann zwischen den verschiedenen Etagen bewegen, während ein Wachmann den Tisch im Auge behielt ...

Nattklubb Kiev
Peter und eine zufällige ukrainische Bekanntschaft in Arena City, Kiew, Ukraine 2009

Feiern Sie Weihnachten und Neujahr in Kiew

Wir haben sowohl Weihnachten als auch Neujahr in Kiew gefeiert und finden, dass die Stadt die perfekte Atmosphäre bietet, besonders wenn es eine Menge Schnee. Als wir über Weihnachten und Neujahr hier waren, stand ein großer Weihnachtsbaum in der Mitte des Independence Square. Der Platz und die umliegenden Straßen waren ebenfalls mit Lichtern geschmückt und es gab viele verkleidete "Weihnachtsfiguren". Das orthodoxe Weihnachtsfest wird jedoch erst am 7. Januar gefeiert, so dass am 24. und 25. Dezember keine besonderen Weihnachtsfeiern zu erwarten sind.

Snögubbe
Helena im winterweißen Kiew, Ukraine, auf dem Unabhängigkeitsplatz.
kiev
Weihnachtsbäume in den schwedischen ... sorry ukrainischen Farben
Jul vid Maidan
Weihnachtsfiguren und Ereignisse rund um den Independence Square zur Weihnachtszeit

Neujahr ist in der Ukraine ein sehr wichtiger Feiertag, der mit viel Tamtam gefeiert wird. Als wir hier waren, begannen die Neujahrsfeiern mit einem kostenlosen Konzert im Freien auf dem Unabhängigkeitsplatz. Anschließend setzten wir die Feierlichkeiten in der Arena City fort, wo die ganze Nacht eine tolle Atmosphäre herrschte.

Nyår Kiev
Aufführungen im Zentrum des Platzes in Kiew in der Silvesternacht
Nyårsresor mer populärt
Auf das neue Jahr 2011/2012 anstoßen, Kiew, Ukraine

Leben in Kiew

In Kiew gibt es eine große Auswahl an Hotels, von denen viele sehr zentral gelegen sind. Wir wissen nicht, was sich in den letzten Jahren geändert hat, aber als wir hier waren, war der Standard im Allgemeinen etwas niedriger als in Hotels in Schweden zum Beispiel. Es ist also gut, sich darauf einzustellen, dass die Anzahl der Sterne nicht ganz dem entspricht, was man gewohnt ist.

Wir haben in zwei verschiedenen Hotels in Kiew übernachtet, die sich beide im Zentrum des Unabhängigkeitsplatzes befinden. Das erste Mal waren wir im Hotel Kozatskiywie Sie in der Mitte des Bildes unten sehen können. Dieses Hotel war sehr gewöhnlich, aber die Lage ist ausgezeichnet.

Hotel Kozatskiy am Unabhängigkeitsplatz im Zentrum von Kiew, Ukraine

Das zweite Hotel, in dem wir übernachteten, ist Hotels Ukraineauf demselben Platz gelegen. Dieses Hotel ist größer und pompöser und vielleicht ist der Standard hier etwas höher. Unser Zimmer war schön, aber ein bisschen kalt. Im Hotel gab es auch ein großes Restaurant, das morgens als Frühstücksrestaurant diente. Vor allem ist es etwas kühl, hier zu übernachten, da es sich um eines der berühmtesten Hotels Kiews aus der kommunistischen Zeit handelt. Versuchen Sie, ein Zimmer mit Blick auf den Unabhängigkeitsplatz zu bekommen!

Hotell Ukraina Kiev
Das Hotel Ukraine liegt auf einem Hügel über dem Unabhängigkeitsplatz.
Kiev hotell
Unser Zimmer im Hotel Ukraine

Reisen nach Kiew

Sie können von Stockholm nach Kiew fliegen, zum Beispiel mit Air Baltic oder Ukraine International Air, und die Reise dauert etwa 2,5 Stunden. Ich glaube, man muss nicht mehr in einer Propellermaschine reisen, wie wir es vor ein paar Jahren getan haben. Wir flogen von Stockholm nach Riga in einer Propellermaschine mit Platz für 50 Passagiere, einer Fokker 50. In Riga stiegen wir um und flogen weiter nach Kiew, immer noch in einer Propellermaschine.

Der Flughafen in Kiew ist der internationale Flughafen Kiew-Boryspil, der etwa 29 Kilometer südöstlich des Stadtzentrums liegt. Von hier aus können Sie das Stadtzentrum mit dem Bus oder Taxi erreichen.

Air Baltic

Mehr sehen: Halbinsel Krim

Wir waren dreimal in der Ukraine, und einer davon war auf der Halbinsel Krim, die Russland jetzt zurückerobert hat. Russland und die Ukraine waren beide einmal Teil der Sowjetunion, aber als die Ukraine 1991 ihre Unabhängigkeit erlangte, wurde die Halbinsel Krim Teil der Ukraine. 1992 stimmte Russland einem 50-Jahres-Vertrag zu, um seinen eigenen Marinestützpunkt im Schwarzen Meer von der Ukraine zu pachten.

Jetzt rüstet Russland auf, und sein Marinestützpunkt am Schwarzen Meer wird russisch sein. Außerdem will Russland die Ostukraine, um durch sein eigenes Land zu seinem Marinestützpunkt gelangen zu können, und die Ostukraine ist reich an Ressourcen und daher attraktiv.

Pontus och Billie på stranden i Odessa
Pontus und Billie am Strand von Odessa

Wir fuhren mit Peters Sohn und Neffen auf die Halbinsel Krim, als sie 13 Jahre alt waren und sich ihr Reiseziel selbst aussuchen durften. Wir landeten zunächst in Odessa, was ein echtes Abenteuer war. Unter anderem gibt es dort eine tolle Küste zum Schwarzen Meer und 25 Kilometer unterirdische Gänge.

Später reisten wir auf die Halbinsel Krim mit der russisch-ukrainischen Bevölkerung. Hier trafen wir auf eine ganz neue Welt von herausgeputzten und manchmal sehr reichen Menschen. Mehr über unsere Abenteuer können Sie hier lesen:

Jalta Ukraina
Weinen auf der Halbinsel Krim

Das Leiden der Ukraine

Die Ukrainer und die Ukrainische SSR (Ukrainische Sozialistische Sowjetrepublik 1922-1991) waren lange Zeit ein leidendes Volk. Wenn es auf dem Höhepunkt des Zweiten Weltkriegs nicht Hitler war, dann war es Stalin.

Die Sowjetunion schickte Millionen von Menschen aus der Ukraine in Arbeitslager, und als die Deutschen kamen, wurden sie zunächst geheiligt und befreiten die Ukraine. Später wurden sie wieder in Arbeitslager geschickt, und es war das Gleiche wie vorher. Die Beziehung der Ukrainer zu Russland ist nicht schmerzfrei.

Wie man sieht, sind die Menschen in der Ukraine von harten Achterbahnen getroffen worden, aber vielleicht ist ihre Zeit noch nicht gekommen? Uns hat Kiew sehr gut gefallen und wir können es kaum erwarten, zu all den freundlichen Menschen und der coolen Stadt zurückzukehren, die wir mindestens noch einmal besuchen wollen!

Winter in Kiew, Ukraine
krim

Spannungen in der Ukraine

Zunächst verfolgte die ganze Welt die Unruhen in Kiew. Nun richten sich die Augen der Welt auf die Halbinsel Krim und die Stadt Sewastopol....

READ MORE
Alle unsere besten Tipps zur Ukraine. Klicken Sie auf das Bild!

Abonnieren Sie unseren Newsletter