Menü Schließen

9 exotische Orte, an denen wir Silvester gefeiert haben

Advertisement

Wir wünschen Ihnen ein frohes neues Jahr! Wir werden das neue Jahr gemeinsam mit Freunden in Stockholm feiern. In manchen Jahren haben wir jedoch an viel exotischeren Orten gefeiert, und heute laden wir Sie zu einer kleinen Erinnerungskaskade ein.

Twittern
Teilen
Teilen
Pin
Teilen
Teilen

Neun Länder, in denen wir Silvester gefeiert haben

Wenn wir in unseren Erinnerungen (oder besser gesagt in unserem Blog!) zurückblicken, stellen wir fest, dass wir Silvester in neun verschiedenen Ländern gefeiert haben. Dazwischen gab es eine ganze Reihe von Silvesterfeiern in Schweden, aber wir konzentrieren uns auf die exotischeren Orte.

1. Neuseeland

Neuseeland war eine "einmalige" Reise, die wir im Winter 2006/2007 unternommen haben. So viele tolle und abenteuerliche Erlebnisse hatten wir in Neuseeland! Als es an der Zeit war, das neue Jahr zu feiern, befanden wir uns in der Hauptstadt Wellington.

  • Jahr: 2006/2007
  • Standort: Restaurant in Wellington
  • Gesellschaft: Peters Söhne Robin und Billie
  • Meny: Klassisches Fleischessen mit Rotwein
  • Festivitäten: Volksfest auf der Straße
Nyår på Nya Zeeland

2. kenia

Kenia war in gewisser Weise auch eine Traumreise, aber wir waren zufällig zur gleichen Zeit hier, als im Land wegen der Wahlen große Unruhen herrschten. Wir konnten das Gästehaus, in dem wir untergebracht waren, nicht verlassen, weil es unsicher war, aber wir lernten die beiden anderen Paare im Gästehaus gut kennen.

  • Jahr: 2007/2008
  • Standort: Gästehaus Le Petit Paris in Mombasa
  • Gesellschaft: Ein Paar aus den Niederlanden und jeweils ein Paar aus Italien und Neuseeland
  • Meny: Viele köstliche Gerichte, zubereitet von der französischen Besitzerin
  • FestlichkeitenWir sind im Team herumgegangen und haben gesagt, was wir im Leben machen wollen, "wenn ich überlebe" ... (Die dramatische Reise können Sie hier nachlesen.)
Nyår i Mombasa

3. Ungarn

In einem Jahr haben wir uns entschieden, Silvester in Budapest. Es war ein schöner Winterausflug mit Shopping, Schwimmen und wärmenden Gulaschsuppen.

  • Jahr: 2010/2011
  • Standort: Nador Botterem Weinkeller in Budapest
  • Gesellschaft: Wir (und alle anderen in der Stadt)
  • Meny: Neujahrsmenü mit vielen Gerichten und begleitenden Weinen
  • Festivitäten: Live-Musik und anschließend Party auf der Margareteninsel
Nyår i Budapest

4. die Ukraine

Wir haben das Neujahrsfest gleich zweimal in der Ukraine gefeiert, beide Male in Kiew. Es ist unglaublich traurig, wenn man bedenkt, was seither mit diesem Land geschehen ist. Wir hatten hier sehr schöne Besuche und erinnern uns mit Wärme an all die wunderbaren Ukrainer, die wir getroffen haben. Wir wünschen diesen Menschen Kraft und bessere Zeiten.

  • Jahr: 2011/2012
  • Standort: Arena Citi in Kiew
  • Gesellschaft: Peter's Sohn Robin und seine Frau Alexandra
  • Meny: Champagner und Luxusfässer mit Aufschnitt, Käse und Obst
  • Festivitäten: Erst ein Freiluftkonzert in der Stadt, dann ein Nachtclub
Nyårsresor mer populärt

5. malaysia

Wenn wir die Gelegenheit hatten, im Winter nach Asien zu reisen, haben wir das gerne genutzt, und in einem Jahr haben wir Neujahr in Langkawi. Hier haben wir das neue Jahr mit Blog-Freunden gefeiert, die mit ihrem eigenen Segelboot angereist sind!

  • Jahr: 2012/2013
  • Standort: Restaurant Oasis auf Langkawi
  • Gesellschaft: Blog-Freunde und Weltumsegler Linda, Ludvig und ihre Kinder, aus Maria von Rövarhamn (Interview mit Linda hier)
  • Meny: Buffet
  • Festivitäten: Feuer, Laternen und Feuerwerk
Nyår i Malaysia

6. die Philippinen

Kurz bevor wir das neue Jahr bei Philippinen 2013/2014 war mir (Helena) sehr übel, so dass ich nichts essen konnte. viel des ganzen gebratenen Schweins. Aber es gab trotzdem ein Neujahrsfest!

  • Jahr: 2013/2014
  • Standort: Restaurant Toko's in Sabang auf der Insel Mindoro
  • Gesellschaft: Wir selbst (und alle anderen Menschen in Sabang)
  • Meny: Buffet mit ganzem gegrilltem Schwein
  • Festivitäten: Feuerwerk

7) Portugal

Es war im Dezember 2014, als wir zu unserer einjährigen Wohnmobilreise durch Europa aufbrachen. Pünktlich zu Silvester erreichten wir Lissabon und wurden zu Bloggerfreunden nach Hause eingeladen. Besser kann es gar nicht werden!

  • Jahr: 2014/2015
  • Standort: Zu Hause mit Blog-Freunden aus dem Blog Portugal in einem Dorf in der Nähe von Cascais.
  • Gesellschaft: Åsa, Sverker und ihre Töchter (Interview mit Åsa hier)
  • Meny: Hausgemachtes Abendessen zu Hause mit Åsa und Sverker
  • Festivitäten: Gespräche, Lachen und dramatische Wellen
Nyår i Portugal

8. israel

Die Reise nach Israel war fantastisch! Aber Essen gehen ist in Israel teuer, und wir wollten unser Geld anderweitig ausgeben, also war das Neujahrsessen sehr einfach. Aber was spielt das für eine Rolle, wenn man reisen kann!?

  • Jahr: 2017/2018
  • Standort: Eilat
  • Gesellschaft: Wir (und alle anderen Menschen in Eilat)
  • Meny: Falafel und Coca Cola
  • Festivitäten: Menschen auf der Straße
17 saker att göra i Eilat

9. Sri Lanka

Die Reise um Sri Lanka war eine echte Abenteuerreise mit vielen Erlebnissen, in Form von Natur, wilden Tieren, Tempeln und exotischem Essen. Silvester am Strand zu feiern war toll!

  • Jahr: 2019/2020
  • Standort: Weligama Strand
  • Gesellschaft: Unsere Freunde Lennart und Beata
  • Meny: Krabbencocktail (der zufällig nach dem Hauptgang serviert wurde), gegrillter Fisch und Bratkartoffeln
  • Festivitäten: Feuerwerk und DJ am Strand
New year Sri Lanka

Haben Sie schon einmal Silvester im Ausland gefeiert?

Haben Sie schon einmal Silvester im Ausland gefeiert? In welchem Land oder welchen Ländern? Wo feiern Sie heute Abend das neue Jahr?

Abonnieren Sie unseren Newsletter