Menü Schließen

Neues Layout, mehr Sprachen und Kooperation mit Reisemobilmagazin

Es tut sich was bei FREEDOMtravel! Wir arbeiten an einem neuen Layout, wir haben Übersetzungen in mehrere Sprachen erhalten und wir haben eine Kooperation mit der Wohnmobilzeitschrift "Allt om husbilen" begonnen. Frohen Freitag!

Twittern
Teilen
Teilen
Pin
Teilen
Teilen

Neues Layout auf freedomtravel.se

Diese Woche gab es eine Menge neuer Updates im WordPress-Programm (das wir auf freedomtravel.se verwenden). Wir dachten sogar, es sei hervorragendDenn es gab eine Menge Dinge, die nicht mehr wie gewohnt funktionierten.

Wir haben uns wirklich die Haare gerauft, um alles wieder in Ordnung zu bringen, aber dabei haben wir einige neue Dinge entdeckt, die wir tun konnten. Jetzt konnten wir unsere Artikel auf unseren Länderseiten mit drei Artikeln etwas übersichtlicher zusammenfassen. Sie können sich zum Beispiel ansehen, wie es aussieht unter unsere Seite über Deutschland. Was meinen Sie dazu?

Jetzt werden wir versuchen, dasselbe mit unseren Querformat-Seiten zu tun. Es wird einige Zeit dauern, aber irgendwann ...!

Übersetzung in mehrere Sprachen

Eine weitere Sache, über die wir gesprochen haben riesig ist es, die Übersetzung in mehrere Sprachen zu veranlassen. Endlich haben wir uns dieses Problems angenommen, und jetzt finden Sie die Option zur Auswahl verschiedener Sprachen am unteren Rand des Bildschirms, wenn Sie hineinschauen.

Damit es so gut wie möglich funktioniert, haben wir uns für eine kostenpflichtige Version entschieden. Die Übersetzung erfolgt automatisch, aber wir können Korrekturen vornehmen. Als ich zum Beispiel sah, dass "crayfish slice" im Englischen mit "Flusskrebsscheibe" übersetzt wurde, konnte ich es in "crayfish party" ändern.

Nun kennen wir weder alle Sprachen, noch haben wir die Zeit, alles zu korrigieren, aber es ist zumindest technisch möglich, wenn wir gravierende Fehler feststellen. (Leider sehen die Sponsoring-Tags seltsam aus, das haben wir noch nicht lösen können).

Kooperation mit der Wohnmobilzeitschrift "Rund ums Wohnmobil"

Wir haben auch eine neue Zusammenarbeit mit der Wohnmobilzeitschrift "Allt om husbilen" begonnen, die sich sehr gut anfühlt! Bei "Alles über das Wohnmobil"Hier finden Sie viele nützliche und interessante Informationen über Wohnmobile, Wohnmobilmodelle und alles, was mit dem Leben im Wohnmobil zu tun hat.

Stefan Janeld und seine Kollegen, die das Magazin leiten, verfügen über eine gigantische Bibliothek von Reisemobiltests und veranstalten auf Messen meist die beliebte "Reisemobilschule".

Jetzt haben wir begonnen, zusammenzuarbeiten, so dass Sie viele unserer Artikel über Reiseziele, die für Wohnmobilreisen geeignet sind, auch auf deren Website finden können. Bislang finden Sie "Schwedische Perlen", aber mit der Zeit können auch andere Länder hinzukommen.

Der Vorteil für "Alles über das Wohnmobil" ist, dass sie mehr Inhalte in Form von spannenden Artikeln auf ihrer Seite bekommen. Der Vorteil für uns besteht darin, dass wir durch sie mehr Verkehr bekommen können. Zusammenarbeit in Reinkultur!

WIFI.se

Auch etwas Geselligkeit

Jetzt, wo wir wieder zu Hause sind, hatten wir auch Zeit für ein wenig Geselligkeit. Wir haben nicht nur die Nachbarn getroffen, sondern wurden auch in das Haus von Peters ältestem Sohn Robin und seiner Frau Alexandra eingeladen. Wow, was für ein Abendessen, zu dem wir eingeladen wurden! Es war auch schön! Herzlichen Dank!

Das Beste dieser Woche

Diese Woche haben wir uns hauptsächlich mit zu Hause auf dem Hausboot und gearbeitet. Wir sind froh, dass wir einige Arbeiten in Angriff genommen haben, über die wir schon lange nachgedacht haben. Und wir können froh sein, dass es immer noch sonnig ist und Sommerwetter herrscht!

Sie sind dran ... was war der beste Teil Ihrer Woche?

Die kommende Woche

In der kommenden Woche heißt es für uns immer noch Stockholm und das Leben auf dem Hausboot. Wir haben noch keine konkreten Pläne, aber es gibt viel zu tun, unter anderem die Vorbereitungen für die Elmia-Messe. Was wird hier auf freedomtravel.se veröffentlicht? Wir werden sehen ...

Haben Sie den letzten Happy Friday verpasst? Lesen Sie Zuhause in Stockholm nach 4 Monaten auf Reisen

Abonnieren Sie unseren Newsletter