Menü Schließen

Abenteuer in Malá Skála in der Tschechischen Republik - Kanu, Scooter und Burg

Advertisement

Abenteuer in Malá Skála in der Tschechischen Republik! Malá Skála ist eine Stadt im Norden der Tschechischen Republik, die für ihre Felsformationen berühmt ist, in denen Sie verschiedene Abenteuer erleben können. Wir machten hier eine Kanutour und besuchten eine Burg hoch oben auf einer Klippe.

Malá Skála in der Tschechischen Republik

Malá Skála ist eine kleine Stadt, aber wenn Sie die Natur mögen, ist dies ein großartiger Ort für einen Besuch.

Äventyr i Malá Skála i Tjeckien - kanot

Malá Skála befindet sich im Landkreis Liberec in der Tschechischen Republik, etwa 10 Meilen nordwestlich der Hauptstadt Prag.

Camping Ostrov

Wir begannen unsere Kanutour am Campingplatz Ostrov. Natürlich kann man hier auch zelten, aber das haben wir nicht getan. Wir sind gerade hierher gefahren und haben unser Wohnmobil geparkt, um ein Kanuabenteuer zu unternehmen.

Kanu- und Schlauchbootfahren sind hier auf dem Fluss Jizera sehr beliebt, und man kann den ganzen Tag lang Leute beim Paddeln beobachten. Unser Abenteuer begann damit, dass wir die Ausrüstung und Informationen auf Englisch erhielten. Dann war es Zeit zu gehen!

Camping Ostrov

Kanufahrt auf dem Fluss Jizera

Das Wasser des Iserflusses ist leicht fließend, was das Paddeln erleichtert. Gleich zu Beginn gibt es einen zusätzlichen Stromschnellenabschnitt, und Sie können wählen, ob Sie oberhalb oder unterhalb starten. Wir haben natürlich oben angefangen!

Dann war es an der Zeit zu paddeln. Die Fahrt dauert etwa drei Stunden, oder zwei Stunden, wenn Sie schneller paddeln. Auf der gesamten Strecke sind Sie von üppigem Grün umgeben, so dass Sie fast das Gefühl haben, auf dem Amazonas zu paddeln. Sie sind auch umgeben von viele andere Paddler in Kajaks oder Schlauchbooten, nicht zuletzt glückliche junge Leute!

Kurz vor dem Ende der Paddeltour können Sie in einem Restaurant einkehren, um zu Mittag zu essen oder ein Bier zu trinken. Das ganze Paddel war fantastisch, und wir können es nur empfehlen!

Am Ende der Tour können Sie Ihr Kanu (oder Beiboot) an Land ziehen, und nun ist es Zeit für die Rückfahrt. Der Rückweg ist etwa neun Kilometer lang und kann zu Fuß, mit dem Zug oder mit einem Motorroller zurückgelegt werden.

Äventyr i Malá Skála i Tjeckien - kanot

Mit dem Roller zurück nach Malá Skála

Den Rückweg haben wir mit einem Roller, also einem nicht-elektrischen Moped, zurückgelegt. Wir sind nicht wirklich begeistert von diesem Fahrzeug, aber die Strecke war meistens flach oder bergab, und dann ist es relativ glatt.

Die Route führt durch die grüne Natur, und Sie haben die Möglichkeit, andere Paddler auf dem Fluss zu beobachten. Ein Tipp für die gesamte Tour: Nehmen Sie Getränke und Snacks und/oder Geld mit. Hier und dort können Sie Erfrischungen kaufen.

Vill du få vårt nyhetsbrev?
Äventyr i Malá Skála i Tjeckien - paddla i floden Jizera

Schloss Vranov Pantheon

Das Schloss Vranov Pantheon befindet sich direkt neben dem Campingplatz Ostrov in Malá Skála. Um hierher zu gelangen, müssen Sie am Fuße des Berges parken und dann hinauflaufen. Die Wanderung ist nicht schwierig, aber teilweise anstrengend, da es ständig bergauf geht.

Äventyr i Malá Skála i Tjeckien

Auf dem Bild unten sehen Sie die letzte Kurve vor der Burg ...

Äventyr i Malá Skála i Tjeckien

Oben auf der Burg Vranov Pantheon angekommen, haben Sie eine großartige Aussicht. Um das alles zu sehen, muss man eine kleine Gebühr bezahlen, und dann bekommt man auch ein kleines Heft mit Informationen, zum Beispiel auf Deutsch oder Englisch.

Das Gebäude selbst ist recht schnell zu sehen, aber dahinter gibt es eine ganze Reihe von Sehenswürdigkeiten in Form von Ruinen, Höhlen, antiken Statuen und steilen Treppen, die sich hinauf und hinunter schlängeln. In der 30-Grad-Hitze waren wir vom Herumlaufen völlig durchnässt.

Gleichzeitig wollten wir nicht aufhören, uns umzusehen, denn hinter jeder Kurve gab es etwas Neues.

Äventyr i Malá Skála i Tjeckien - Vranov Pantheon

Die Burg wurde Anfang des 15. Jahrhunderts erbaut, aber vieles, was hier zu sehen ist, stammt aus späterer Zeit. Im 19. Jahrhundert wurde das Schloss im romantischen Stil von Franz Zacharias Römisch umgebaut, der hier ein Sommerhaus errichtete. Heute ist vieles davon eine Ruine, aber es ist ein faszinierender Ort, den man besuchen sollte.

Als wir im Vranov-Pantheon zufrieden waren, setzten wir uns auf ein Getränk an die Tische neben dem kleinen Kiosk. Ein schöner und interessanter Ausflug!

Äventyr i Malá Skála i Tjeckien - Vranov Pantheon

Film aus Malá Skála

Mehr zu sehen und zu tun in der Nähe

In der Umgebung von Malá Skála gibt es viele andere schöne Orte zu besichtigen. Sie können zum Beispiel Hrubá Skála und Prachovské Skály besuchen, die ebenfalls Felsformationen bieten. In der Nähe liegt auch die Stadt Liberec, die viel zu bieten hat, sowie das gesamte "Crystal Valley" mit Glaskunst, Natur und Brauereien.

Prachovské skály
Prachovské Skály

Haben Sie Malá Skála besucht oder vielleicht ein anderes Abenteuer in der Tschechischen Republik erlebt? Bitte sagen Sie es uns!

Fakten über Malá Skála

  • Landkreis: Liberec
  • Land: Tschechische Republik
  • Anwohner: Etwas mehr als 1000

Service und praktische Informationen

  • Preis Kanu: Für diese Strecke 450 CZK (etwa 195 kr) 2022.
  • Preis Rollermiete: Für diese Strecke 180 CZK (ca. 78 Kronen) pro Person.
  • Öffnungszeiten Vranov Pantheon: Mai - August täglich von 9 bis 18 Uhr. Im April und September - November sind die Öffnungszeiten eingeschränkt. Siehe Website der Attraktion für aktuelle Informationen.
  • Preis Vranov Pantheon: Erwachsene zahlen 60 CZK (ca. 26 SEK), Rentner, Studenten und Kinder von 6-15 Jahren 40 CZK (ca. 17 SEK) (2022)

Abonnieren Sie unseren Newsletter