Menü Schließen

Litomerice in der Tschechischen Republik - Schlösser, Fußball und Camping mit Schweden

Advertisement
In Zusammenarbeit mit Czech Tourism

Nach unserem Besuch in der Böhmischen Schweiz fuhren wir weiter nach Litomerice in der Tschechischen Republik, nordwestlich von Prag. Hier wollten wir die Burg Ploskovice besichtigen, aber zuerst wollten wir uns das Fußballspiel zwischen Schweden und England ansehen. Wir fuhren eine halbe Stunde vor Spielbeginn in die Stadt und waren überrascht, einen Campingplatz voller Schweden vorzufinden ...

Twittern
Teilen
Teilen
Pin
Teilen
Teilen

Von Pravcicka Brana nach Litomerice

Von der Böhmischen Schweiz aus fuhren wir am Nachmittag, nach dem schönen Wanderung nach Pravcicka Brana. Die Fahrt dauerte etwa eine Stunde, und wir kamen gerade noch rechtzeitig zum Beginn des Fußballspiels an. Und wo sollten wir es uns ansehen? Wir gingen das Risiko ein, dass der Campingplatz der Stadt ein Restaurant mit einem Fernseher haben würde. Das taten sie, und außerdem war der Campingplatz voller Schweden ...

Angenehmer Campingplatz an der Elbe

Autokemp Slavoj ist schön an der Elbe (tschechisch Labe) gelegen, und von hier aus ist es auch nur ein kurzer Spaziergang bis in die schöne Stadt. Dies ist ein kleiner familiengeführter Campingplatz mit einem gemütlichen kleinen Restaurant und frischen Servicegebäuden. Es gibt auch Hütten, und viele Radfahrer machen auf ihrem Weg zum "Labe-Radweg" hier Halt.

camping Litomerice
Die auf dem Campingplatz geparkte Freiheit, mit der Elbe im Hintergrund

Schwedische und dänische Camper

Wir kamen nur gerade noch rechtzeitig, um sich im Restaurant vor den Fernseher zu setzen. Und hier waren wir als Schweden nicht allein, im Gegenteil! Die meisten Leute im Restaurant waren Schweden oder Dänen. Als wir Essen bestellen wollten, bekamen wir sogar eine Speisekarte auf Schwedisch.

Wir fragten das Mädchen, das auf dem Campingplatz arbeitete (sie verstand ein bisschen Norwegisch, weil sie ein halbes Jahr in Norwegen studiert hatte), und sie sagte, dass "das schon immer so war". Die schwedischen und dänischen Gäste kommen Jahr für Jahr. In manchen Wochen kommen sie besonders zahlreich, z. B. wenn ein nordisches Motorradtreffen stattfindet oder in der Woche, in der ein dänischer Campingverband den gesamten Campingplatz bucht.

Fotboll på camping i Tjeckien
Schweden und Dänen haben sich auf die Bank gesetzt, um das Spiel Schweden - England zu sehen

Wir haben das Spiel zusammen mit Maritta und Bengt Johansson aus Skåne gesehen. Sie kommen seit vielen Jahren auf diesen Campingplatz, wenn sie auf dem Weg nach Ungarn zur Kur sind. Nach dem Spiel wurden wir in ihren Wohnwagen zu Bier und Snacks eingeladen. Wir bedanken uns bei Maritta und Bengt für den schönen Abend und wünschen euch eine gute Reise!

Svenskar i Tjeckien
Peter, Maritta und Bengt

Die schöne Stadt Litomerice

Die Stadt Litomerice, oder Litoměřice, wie sie auf Tschechisch geschrieben wird, liegt etwas mehr als sechs Meilen nordwestlich von Prag und hat etwa 25.000 Einwohner. Sie wurde bereits im 10. Jahrhundert gegründet und war im 17. Jahrhundert ein wichtiges Handelszentrum des Heiligen Römischen Reiches. Es überrascht nicht, dass dies eine hübsche Stadt ist, mit vielen schönen Häusern und Kirchen.

Litomerice
Blick auf die Stadt

In Litomerice gibt es eine ganze Reihe von Kirchen, und wir gingen in eine von ihnen, Kostel Zvestovani Panny Marie. Die Kirche wurde leider nicht instand gehalten und war ziemlich baufällig, aber dafür wurde in der Kirche Kunst ausgestellt, was mir gefiel.

Tjeckien Litomerice
Kirche Kostel Zvestovani Panny Marie
Kyrka Litomerice
Petrus hat seinen Platz in der Kirche gefunden ...

Schloss Ploskovice

Gleich außerhalb von Litomerice liegt das Schloss Ploskovice, das wir unbedingt sehen wollten! Der Ort wurde bereits im 12. Jahrhundert von Rittern genutzt, und die Burg, die Sie heute sehen können, sieht so aus wie im 19. Jahrhundert, als der abgedankte österreichische König hier lebte.

Slottet Ploskovice utanför Litomerice
Schloss Ploskovice außerhalb von Litomerice in der Tschechischen Republik

För att få se slottet invändigt måste man haka på en guidad tur, vilket vi gjorde. Turen var på tjeckiska, men vi fick i alla fall ett litet häfte på engelska som vi kunde läsa …

Litomerice slott
Peter liest in seinem Heft, während die anderen dem Führer zuhören
Slott Litomerice
Phantasievoll dekoriert in der "Haupthalle"

Unter der Südseite des Schlosses befinden sich Höhlen mit Gemälden, Skulpturen und Springbrunnen. Ein bisschen anders! Alles in allem sind wir sehr zufrieden mit einem abwechslungsreichen und angenehmen Besuch in Litomerice. Wir haben noch einen weiteren Besuch in der Nähe gemacht, aber der ist etwas anders, einfach etwas schwerer, also werden wir euch morgen davon erzählen.

Litomerice slott
Höhlen unter der Burg
Alle unsere Top-Tipps für die Tschechische Republik. Klicken Sie auf das Bild!

Abonnieren Sie unseren Newsletter