Menü Schließen

Märchenschloss in Deutschland - Neuschwanstein in Bayern

Märchenschloss in Deutschland - Neuschwanstein in Deutschland befindet sich im Südwesten Bayerns an der Grenze zu Österreich. Disney entwarf Dornröschens Schloss nach dem Vorbild des wunderschönen Schlosses Neuschwanstein, das von König Ludwig II. im 19. In der Region Hohenschwangau in den Füssener Alpen liegt dieses märchenhafte Schloss in Deutschland, eine Ritterburg, wenn man so will. Kommen Sie mit zur "Bayerischen Königsburg".

Twittern
Teilen
Teilen
Pin
Teilen
Teilen

Neuschwanstein

Wir hatten keine Ahnung, dass das Schloss eine so beliebte Attraktion ist, mit nur 1,3 Millionen Besuchern pro Jahr, haha. Obwohl es November ist, waren viele Touristen (hauptsächlich Asiaten!) vor Ort. Um das Innere der Burg zu sehen, muss man ein Ticket für eine Führung kaufen (12 Euro/Person), und wir hatten ein Ticket für die Tour, die um 15:30 Uhr begann.

Sagoslottet i Tyskland

Anreise zum Märchenschloss

Das Schloss liegt auf einem Hügel, und um vom Parkplatz dorthin zu gelangen, kann man auf einer kurvenreichen Straße laufen (40 Minuten bergauf), mit einer Pferdekutsche fahren oder den Bus nehmen (wir haben den Bus genommen). 

Neuschwanstein
Die Seilbahn bringt Sie nicht zum Schloss, sondern zu einer schönen Aussicht.

Geführte Besichtigung in Neuschwanstein

Der Besuch war sehr gut organisiert, und die Eintrittskarte war nur für genau fünf Minuten gültig. Unsere Gruppe (alle mit 15:30 Uhr-Tickets) bekam dann Kopfhörer mit einer Führung in einer beliebigen Sprache, während wir einem physischen Führer von Raum zu Raum folgten. Die Gruppe um 15:35 Uhr kam dann mit ihrem Reiseführer an... Mehr über Preise, Öffnungszeiten und Informationen weiter unten.

Sagoslottet i Tyskland

Das Märchenschloss in Deutschland

Hat sich der Besuch des Schlosses gelohnt? Ja! Es war wirklich erstaunlich, das Innere des Schlosses zu sehen. Schnitzereien und Gemälde bedecken jeden Millimeter der Wände und der Decke, und die Kronleuchter mit Kandelabern waren die mächtigsten, die wir je gesehen haben.

Neuschwanstein i Bayern
Foto: Pixabay

Ludwig II. der Märchenkönig

König Ludwig II. war ein Kind der Romantik und wollte eine mittelalterliche Burg errichten - allerdings viel größer und kühler, als es im Mittelalter möglich war, und mit modernen Annehmlichkeiten wie Zentralheizung, fließendem Wasser und einer elektrischen Klingelanlage für den Service.

Neuschwanstein i Tyskland
Die Krypta von König Ludwig

Richard Wagner

Louis ließ sich von alten nordischen und deutschen Märchen sowie von dem Komponisten Richard Wagner inspirieren, was bei einem Rundgang durch das Schloss deutlich wird. Fast jedes Zimmer ist mit Themen wie Tristan und Isolde oder Eddan aus Wagners Opern geschmückt.

Sagoslottet i Tyskland
Foto:Pixabay

Mehr sehen im Märchenschloss

Wir empfehlen Ihnen einen Besuch, wenn Sie einmal daran vorbeikommen! Es ist ein "Wow"-Erlebnis, dieses prächtige Märchenschloss in Deutschland einmal im Leben wirklich zu sehen.

Neuschwanstein
Foto: Pixabay

Hohenschangau in Füssen

Fangen wir ganz von vorne an! Ludwig II. wurde als Sohn von Kronprinz Maximilian II. von Bayern (später König) und Maria von Preußen geboren. Er wuchs in dem beige-gelben "Schlösschen" Hohenschwangau auf, das früher Schloss Schwanstein hieß, was so viel wie Schwanenstein oder Schwanenschloss bedeutet.

Hohenschangau

Ludwig II. - der verrückte König oder der König der Märchen

Aufgewachsen in einer geistigen Märchenwelt, war Ludwig II. als junger Mann fasziniert von der Ritterzeit und verliebte sich schon früh in Wagner und seine Geschichten mit Musik. Nach dem plötzlichen Tod seines Vaters, König Maximilian II., wurde er 1864 im Alter von 18 Jahren zum König Ludwig II. ernannt.

Ludwig II, 1845-1886, war 41 Jahre alt.

Hier werden Schlösser gebaut, und zwar viele! Es werden Märchenschlösser gebaut und ich habe Geld, muss König Ludwig gedacht haben. Sein kleines Schloss, in dem er aufgewachsen war, hieß Schwanstein, und das neue würde natürlich Neuswanstein heißen, das neue Schwanenschloss, und es würde viel größer sein.

Entrén till sagoslottet i neuschwanstein
Der Eingang zum Märchenschloss in Deutschland. Neuschwanstein.

Neues Neuschwanstein

Auf dem Grundstück und auf dem Hügel stand das baufällige Schloss Schwangau, das abgetragen werden sollte und auf dem das neue Märchenschloss entstehen sollte. Der auf einem Hügel im Süden Bayerns gelegene Ort brauchte viel Zeit, um geräumt zu werden, während er König werden sollte. Seine Inspiration für das neue Schloss war die Wartburg in Eisenach.

Wartburg
Wartburg in Eisenach

Eduard von Riedel

Der Architekt Eduard von Riedel (1813-1885) hatte Schloss Hohenschwangau (1836) und all die schönen Brunnen in Schloss Schlessheim gebaut. Eduard wurde mit dem Bau von Neuschwanstein beauftragt und war zwischen 1869 und 1874 voll mit dem Schloss beschäftigt.

Sagoslottet i Tyskland

Georg von Dollmann

Der Chefarchitekt Georg von Dollmann (1830-1895) übernahm den Bau 1874, nachdem Eduard von Riedel erkrankt war. George war an den Barockschlössern Linderhof (1874-1879) und Herrenchiemsee (1873-1878) beteiligt, die Versailles imitieren und mit ihm konkurrieren sollten, aber wie Neuschwanstein nie ganz fertiggestellt wurden.

Neuschwanstein

Christian Jank

Um die Pläne König Ludwigs II. zu verwirklichen, wurde der Bühnenmaler Christian Jank hinzugezogen, der sich bereits mit Wagners Landschaftsmalerei aus der Oper Lohengrin befasst hatte.

SagoDas Schloss Neuschwanstein 1869-1886

Im Jahr 1869 war alles geräumt und die ersten Grundsteine waren gelegt. Als erstes wurde das Eingangsgebäude gebaut und Ludwig II. zog ein, während das Märchenschloss weiter gebaut wurde. 1880, 11 Jahre später, war das Dach aufgesetzt, und nun wurde sowohl im Inneren als auch an der Außenfassade des Schlosses weitergebaut.

Umzug nach Neuschwanstein

Im Jahr 1884 bezog der König den Palast und die 14 Zimmer, die bereits fertiggestellt waren und seinen Vorstellungen entsprachen. Das Märchenschloss verfügt über 360 Zimmer, von denen 346 nie fertig gestellt wurden und immer noch unvollendet sind.

Märchenschloss in Deutschland ohne Prinzessin

Die Einzigartigkeit des Schlosses besteht darin, dass es über fließendes Wasser, Fernwärme und einen Telefonanschluss zum "kleinen" Schloss verfügt. Die Küche war nur zwei Jahre lang in Gebrauch. Bei der Schlossbesichtigung haben wir nur zwei Stockwerke gesehen. Die Ritterburg bekam keine Prinzessin, weil Ludwig II. kein Interesse an diesem Geschlecht hatte, wie es heißt. Er wollte das Schloss niemandem zeigen, denn dann würde es eher abgerissen werden, dachte Louis.

Der Tod des Elfenkönigs

Der Märchenkönig oder Mondkönig, wie er auch genannt wurde, wurde 1886 aus Gründen, die heute niemand kennt, verhaftet, aber die hochrangigen Herrscher hatten genug von einem König, der kaum ausging und nur Schlösser für das Geld der Nation baute. Er wurde auf ein Schloss gebracht und zwei Tage später ertrunken im Starnberger See gefunden. Sieben Wochen später wurde das Märchenschloss Neuschwanstein in Deutschland für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

sagoslottet i Neuschwanstein i Tyskland
Schloss Neuschwanstein in Deutschland

Marienbrucke

Bevor Sie Neuschwanstein erreichen, können Sie noch höher in die Berge der bayerischen Alpen hinauffahren, wo Sie auf die beeindruckende Marienbrücke stoßen, die schon früh vom Vater Ludwigs II. errichtet wurde. Er überquert eine Schlucht zwischen zwei Bergen und bietet einen zauberhaften Blick auf die Burg mit ihren Zinnen und Türmen.

Blick auf den Alpsee und eine fantastische Landschaft

Wasserfall Pöllat

Die tiefe Pöllatschlucht mit ihrem Wasserfall und der darüber liegenden Marienbrücke ist das i-Tüpfelchen. Ludwig II. liebte diesen Wasserfall schon als Kind.

Quelle: Marienbrucke, Mariusz Kucharczyk - Flickr.com

Museum der Bayerischen Könige

Das Museum befindet sich im Zentrum von Hohenschangau in der Alpseestraße 27 auf dem Schlossgelände. Hier können Sie die 700-jährige Geschichte des bayerischen Wittelsbacher-Geschlechts mit allen Prinzen, Prinzessinnen, Königen, Königinnen und Herrschern verfolgen. Hier finden Sie alles über die "Könige der Könige" König Maximilian II. und König Ludwig II.

Quelle: Museum der Bayerischen Könige, Alan Cordova - Flickr.com

Das Gold, das verschwunden ist?

Am Ende des Zweiten Weltkriegs lagerte die Deutsche Reichsbank hier in Neuschwanstein eine Menge Gold. Einigen Gerüchten zufolge wurde es an einen geheimen Ort gebracht, andere wiederum behaupten, es sei in Panik im Alat-See versenkt worden, wie Sie auf dem Bild unten sehen können. Das Schloss lagerte auch Juwelen, Gemälde und alles, was die Deutschen fanden, und dann verschwand es.

Utsikt över dalen och sjön Alat

Schloss Linderhof

Ludde II. begnügte sich nicht mit dem Bau eines fantastischen Märchenschlosses, sondern baute zwei weitere. Das königliche Schloss Linderhof wurde zwischen 1874 und 1879 erbaut.

Linderhof palace
Schloss Linderhof

Schloss Herrenchiemsee

Zu Lebzeiten Ludwigs II. wurde in den Jahren 1878-1885 auch das Schloss Herrenchiemsee erbaut, das ebenfalls ein fantastisches Schloss ist.

Herrenchiemsee
Schloss Herrenchiemsee

Alpensee Eibsee

Der Eibsee ist ein Alpensee in der Nähe von Garmisch-Partenkirchen und nicht weit von Neuschwanstein entfernt. Dieser See gilt als einer der schönsten in Deutschland. Fahren Sie über die B179, die 1 Stunde und 5 Minuten dauert und 63,1 km lang ist.

Siehe mehr in Deutschland

Die bayerischen Alpen haben so viel zu bieten, und wenn Sie Zeit haben, sollten Sie es nicht versäumen, sie zu besuchen Adlerhorst (Kehlsteinhaus). Wenn du Schlösser magst, kannst du dir auch Folgendes ansehen 10 magische Schlösser in Deutschland die Sie nicht verpassen sollten.

Hitlers örnnästet
Das Eagle's Nest ist einen Besuch wert!
Alle unsere Top-Tipps über Deutschland. Klicken Sie auf das Bild!

Fakten über Neuschwanstein

  • Land: Deutschland
  • SpracheDeutsch, etwas Englisch
  • Währung: Euro
  • Preis-ModusEtwas billiger als Schweden
  • AnwohnerFüssen 15.500 (2017)
  • Zeitunterschied: Keine
  • Notrufnummer: 112
  • Religion: Christentum
  • El: Wie Schweden
  • Wasser: Trinker-Bart
  • FremdenverkehrsamtTaket- Center Hohenschwangau Alpsee Straße 12 876 45 Hohenschwangau.

Reise zum Märchenschloss in Deutschland

  • Flüge von Arlanda nach München, und es gibt täglich zahlreiche Flüge. Wir verwenden gerne Norwegian, das unserer Meinung nach gute Preise und Qualität bietet. Der Flug dauert 2 h 15 min direkt.
  • Ein Auto mieten vom Flughafen München und fahren in 1 h 50 min nach Neuschwanstein. Es sind 156 km und Sie fahren über A96 und B17 nach Neuschwanstein - Hohenschwangau (Füssen)
  • ParkenEs gibt vier Parkplätze: P1 ist der nächstgelegene und kostet 25 SEK für Motorräder, 65 SEK für Autos und 90 SEK für Wohnmobile. (2018)
  • BusDie Fahrt vom Münchner Hauptbahnhof nach Neuschwanstein dauert ca. 2 h 30 min und kostet ca. 100 SEK (2018).
  • BusreiseSie können sowohl Neuschwanstein als auch Lindehof auf derselben Tour mit Viator sehen. Fährt von Karstadt am Bahnhofpl. 7, gegenüber dem Hauptbahnhof, ab und kostet etwa 700 SEK (2018).

Leitfaden: Öffnungszeiten

  • Öffnungszeiten des TicketbürosApril - 15. Oktober 07.30-17.00 Uhr und 16. Oktober - März 08.30-15.00 Uhr. (2018)
  • Sommeröffnungszeiten 1. April - 15. Oktober: 09.00-18.00 (2018)
  • Winteröffnungszeiten 16. Oktober - 31. März: 10.00-16.00 Uhr (2018), 24. Dezember und 1. Januar (2018) geschlossen

Reiseführer: Preise und Tickets

  • ErwachseneFür einen Besuch des Märchenschlosses Neuschwanstein zahlen Erwachsene rund 130 SEK (2018).
  • Kind: Für Kinder unter 18 Jahren ist der Eintritt frei.
  • KönigskarteWenn Sie die beiden Schlösser Neuschwanstein und Hohenschwangau am selben Tag besichtigen möchten, können Sie ein "Königsticket" für rund 240 SEK (2018) kaufen.
  • Halbjahresticket: Sie möchten all die schönen Schlösser Neuschwanstein, Hohenschwangau, Linderhof und Herrenchiemsee sehen, die Ludwig II. erbauen ließ, und Sie haben Zeit für eine Rundreise. Kaufen Sie ein Ticket für rund 280 SEK, das ein halbes Jahr lang gültig ist (2018).

Tipps zum Märchenschloss in Deutschland

  • TippsDie Kasse befindet sich nur wenige hundert Meter vom eigentlichen Eingang entfernt, und von dort aus geht es los. Es ist ein 20-minütiger Spaziergang zum kleinen Schloss Hohenschwangau, aber es ist nicht auf dem gleichen Weg wie zum Dornröschenschloss Neuschwanstein. Zum großen Schloss Neuschwanstein ist es ein Spaziergang von etwa 40 Minuten bergauf mit 12-19 % Steigung. Es gibt eine Pferdekutsche oder einen Minibus, der Sie hinaufbringt, wenn Sie wenig Zeit haben oder schlecht zu Fuß sind.
  • InfosDas Mitbringen von Kutschen oder großen Rucksäcken in das Schloss ist nicht gestattet. Das Fotografieren ist verboten, ebenso wie das Fliegen von Drohnen außerhalb und in der Nähe des Dornröschenschlosses, und es ist nicht erlaubt, mit dem Fahrrad durch die Gegend zu fahren. Wenn Sie im Winter und bei Glätte kommen, dürfen Sie die Marianbrücke nicht betreten, sie ist dann gesperrt.
  • Museum: Wir haben es nicht geschafft, hätten aber gerne das Museum der Bayerischen Könige besucht, das sich am wunderschönen Köningssee befindet.

Essen und Trinken - Neuschwanstein

  • Café & BistroEs gibt ein Restaurant in der Burg, falls Sie hungrig werden sollten. Im zweiten Stock von Schloss Neuschwanstein befindet sich ein Bistro, in dem Sie Erfrischungen kaufen können. Hier kann man sich auch einen tollen Film über die verschiedenen Schlösser Ludwigs II. ansehen.
  • Schloss Neuschwanstein Restaurant in der Neuschwansteinstraße 17 finden Sie vor den Toren und natürlich gibt es auch ein Schlossrestaurant.
  • Cafe Kainz: Sie finden ihn außerhalb des Schlosses auf den Parkplätzen P2 und P3, wo es auch eine Gastronomie gibt.
  • Lidl in der Kemptener Str. 87b in Füssen. Öffnungszeiten Mo-Sa 08.00-20.00 Uhr So geschlossen. Die Fahrt über die Parkstraße und die Kemptenerstraße dauert 11 Minuten und ist 6 km vom Schloss entfernt.

Unterkünfte rund um Neuschwanstein

  • Man kann nicht so oft im Schloss wohnen, wie man möchte, aber fast.
  • Hotel Alpenstuben bietet Unterkünfte und ein Restaurant mit Blick auf das Dornröschenschloss.
  • Hotel garni Schlossblick ist auch eine gute Option mit Unterkunft und Restaurant.

Stellplätze und Campingplätze für den Besuch des Märchenschlosses in Deutschland

  • Jugendcampingplatz Falkencamp Schwangau an der Luss 1, 87645 Schwangau und ist 6 Minuten von Neuschwanstein entfernt oder 3 km, wenn Sie der Colomanstraße folgen.
  • Camping Brunnen in der Seestrasse 81, 87645 Schwangau und liegt 10 min vom Märchenschloss am schönen Forggensee entfernt über die Schwangaver Str.
  • Wohnmobilstellplatz Füssen in der Abt-hafner-Straße 9 876 29 Füssen mit 120 Plätzen und kostet 15 Euro (2018), wobei alle Einrichtungen außer Strom enthalten sind. Auch Lebensmittel sind erhältlich.

Abonnieren Sie unseren Newsletter