Menü Schließen

Alles über Spargel in Deutschland - Feste, Routen und Rezepte

Advertisement

Spargel in Deutschland - das ist weit mehr als nur ein Gemüse. Wenn die Spargelsaison beginnt, öffnet sich das Land für Feste, Märkte und fantasievolle Spargelgerichte. In einigen Dörfern wird die "Spargelkönigin" gekrönt, in anderen gibt es einen Wettbewerb, wer den Spargel am schnellsten schälen kann. Sie können über die Spargelstraßen Deutschlands fahren und das "weiße Gold" hautnah erleben.

Twittern
Teilen
Teilen
Pin
Teilen
Teilen

Was ist Spargel?

Spargel ist ein bekanntes Gemüse und kommt in Europa, Westasien und Nordafrika vor. Der weiße Spargel wird unterirdisch, der grüne Spargel oberirdisch geerntet. Spargel ist im Frühjahr in Deutschland sehr beliebt. Bei einigen Deutschen ist es so weit gekommen, dass der Spargel zu einem Statussymbol in der Kochkunst geworden ist. "Spargel" ist übrigens das deutsche Wort für Spargel.

Spargel in Deutschland - grün oder weiß?

Im Vereinigten Königreich und in den USA zum Beispiel ist der grüne Spargel am beliebtesten, und vielleicht auch in Schweden? Wir persönlich sind am meisten an die Zubereitung von grünem Spargel gewöhnt, den wir gerne braten oder grillen. In Deutschland hingegen ist der weiße Spargel am beliebtesten. Der weiße Spargel wird manchmal auch als "weißes Gold" oder "königliche Gemüsesorte" bezeichnet und gilt bei vielen als weicher und zarter im Geschmack.

Grilla sparris
Peter grillt grünen Spargel, Foto: Helena

"Spargelzeit" - die Spargelsaison

Die Spargelzeit in Deutschland beginnt Mitte April und dauert bis Ende Juni. Die Saison endet mit dem Festtag zu Ehren Johannes des Täufers am 24. Juni. Während der Spargelsaison wetteifern die Restaurants um phantasievolle Spargelgerichte und die Deutschen essen sich durch insgesamt 125 000 Tonnen Spargel. Nun mögen die Deutschen viele sein, aber das ist immer noch eine beeindruckende Zahl!

Sparrissäsongen

Warum lieben die Deutschen Spargel?

Die Liebe der Deutschen zu dem länglichen Gemüse begann bereits im 16. Jahrhundert. Die Römer liebten Spargel, und über die Klöster fand das Gemüse seinen Weg nach Deutschland. Im Laufe der Zeit haben die Deutschen den Spargel zu einer Kunst entwickelt, und er ist nicht mehr nur etwas zum Essen, sondern auch etwas zum Feiern!

DZT e.V. / Knut Pflaumer

In den Spargelanbaugebieten Deutschlands werden "Spargeltouren" organisiert, bei denen man von Hof zu Hof fährt und verschiedene Spargelgerichte probiert, vielleicht begleitet von einem Schnaps. Das ist wie ein Besuch in einem Weinberg! Einige Dörfer gehen noch einen Schritt weiter und ernennen eine "Spargelkönigin". Ja, aber warum nicht?

sparris i Tyskland

Schwetzingen - die Hauptstadt des Spargels

Schwetzingen liegt in der Nähe von Heidelberg im Bundesland Baden-Württemberg im Südwesten Deutschlands und gilt als die Hauptstadt des Spargels. Hier wurde der Spargel "königlich", nachdem Karl I. Ludwig im Schlossgarten Spargel gepflanzt hatte, der bei ausgewählten Banketten serviert wurde.

In Schwetzingen findet am ersten Samstag im Mai (4. Mai 2019) ein Spargelmarkt statt. In der Stadt kann man auch verschiedene Spargelgerichte probieren, eine geführte Spargeltour mit dem Fahrrad machen, die Spargelfrau suchen oder einfach nur spargelverrückt werden. Und wer noch nicht genug hat, kann sich auf den Spargelweg "Badische Spargelstraße" begeben, der genau hier beginnt.

spargel
© DZT e.V. / Jens Wegener

2 deutsche Spargelstraßen

Eine beliebte Art, die Spargelsaison zu erleben, ist eine Fahrt entlang einer der zahlreichen Spargelstraßen, die durch Gebiete mit Obstgärten, Festen, Museen und Märkten führen.

1. sparrisvägen Baden

Die Badische Spargelstraße hat eine Länge von 136 Kilometern und ist bei Spargelliebhabern beliebt. Die Route beginnt in Schwetzingen, führt über Reilingen, Karslruhe und Rastatt und endet in Scherzheim. In Karslruhe können Sie Schlösser und Museen besichtigen, und in Rastatt sollten Sie sich den größten Spargelhof Deutschlands nicht entgehen lassen.

2. die niedersächsische Spargelstraße

Die niedersächsische Spargelstraße (Niedersächsische Spargelstraße) ist 750 Kilometer lang und beginnt und endet in Burgdorf. Die Gourmetroute führt durch die Spargelregionen Braunschweig, Hannover und Umland, Lüneburger Heide, Mittelweser und Oldenburger Münsterland. Zu den Höhepunkten zählen die mittelalterliche Spargelstadt Braunschweig und das spargelmuseum in Nienburg.

sparrisfält

4 deutsche Spargelfestivals

Wenn Sie den Spargel in Deutschland erleben wollen, sollten Sie sich in eines der vielen Dörfer und Städte begeben, die Feste und Märkte veranstalten.

1. der Spargelmarkt in Schrobenhausen

Schrobenhausen in Bayern ist berühmt für seinen Spargel, denn er gilt als besonders kräftig und nussig im Geschmack. Jedes Jahr wird ein Spargelmarkt (10. April 2019), wenn unter anderem die Spargelkönigin ernannt wird. Natürlich finden Sie auch eine Spargelmuseum!

2. der Markt im Spargeldorf Walbeck

Direkt an der niederländischen Grenze liegt das Dorf Walbeck, das sich während der Kurzeit in ein "Spargeldorf" verwandelt. Am ersten Sonntag im Mai (5. Mai 2019) findet ein Spargel- und Handwerksmarkt statt, auf dem unter anderem die "Spargelprinzessin" zu Gast ist.

3. das Spargelfest in Bruchsal

Bruchsalan der Badischen Spargelstraße gelegen, gilt als eines der besten Spargelziele in Baden-Württemberg. Jährlich findet an einem Wochenende im Mai ein Spargelfest statt (18.-19. Mai 2019).

4. Beelitzer Spargelfest

In der Spargelstadt Beelitz vor den Toren Berlins findet jährlich das Beelitzer Spargelfest statt (31. Mai - 2. Juni 2019). In der Stadt gibt es auch ein "Spargelmuseum".

Sparrismarknad
Grüner und weißer Spargel in Deutschland - in langen Streifen

Rezept für weißen Spargel

Am klassischsten ist es, weißen Spargel mit Sauce Hollandaise zu servieren, aber es gibt natürlich noch Tausende und Abertausende von anderen Rezepten. Unter Germanfoods.org gibt es eine Reihe von deutschen Spargelrezepten (auf Englisch) - sowohl Klassiker als auch kreativere Varianten. Wie wäre es zum Beispiel mit Gin Martini mit Spargel oder Spargelpannacotta ...? Wir haben auch eine Reihe von Rezepten auf schwedischen Rezeptseiten nachgeschlagen:

  • Mit Speck und Kerbeldressing - Rezept unter Tastleiste
  • Mit gehacktem Ei und zerlassener Butter - Rezept unter Küche.de
  • Mit Hollandaise und Räucherlachs - Rezept unter Sie
  • Mit gebräunter Butter und Mandeln - Rezept unter DinVinguide

Haben Sie schon einmal Spargel in Deutschland probiert, oder würden Sie es gerne tun? Oder haben Sie vielleicht ein gutes Rezept für weißen Spargel, das Sie uns mitteilen können?

Die Bilder in diesem Beitrag stammen, sofern nicht anders gekennzeichnet, von Pixabay

Alle unsere Top-Tipps über Deutschland. Klicken Sie auf das Bild!

Abonnieren Sie unseren Newsletter