Menü Schließen

Medelhavsmuseet in Stockholm - Mumien und virtuelle Realität

Advertisement

Das Mittelmeermuseum in Stockholm ist eines der Weltkulturen-Museen, und hier kann man ägyptische Mumien und archäologische Funde der großen schwedischen Zypern-Expedition von 1927-1931 besichtigen. Wir haben einen Tipp bekommen, dass das Mittelmeermuseum einen Besuch wert ist, und gestern beschlossen wir, uns das Museum anzusehen.

Twittern
Teilen
Teilen
Pin
Teilen
Teilen

Museumsbesuche in Stockholm

Vor ein paar Wochen haben wir eine "Museumstour" in Stockholm gemacht, bei der wir Zeit hatten, beide Museen zu besuchen. Mittelalterliches Museum und Erlebnismuseum Wikinger-Elf. Diese beiden Museen waren wirklich schön, und wir haben uns die Museen in Stockholm angeschaut. Es ist so leicht, Heimweh zu bekommen und Dinge in der eigenen Stadt zu vermissen!

Das Mittelmeermuseum in Stockholm

Wir haben einen Tipp für das Mittelmeermuseum bekommen, in dem wir noch nie waren, und gestern haben wir die Gelegenheit genutzt, es zu besuchen. Wahrscheinlich wird es in Zukunft noch mehr Museen geben, also zögern Sie nicht, uns Museen mitzuteilen, die Sie mögen oder über die Sie gerne mehr erfahren würden!

Wie fanden wir das Mittelmeermuseum? Dies ist ein sehr schönes Museum in schönen Räumlichkeiten, mit beeindruckenden Sammlungen und einem netten Restaurant. Wir fanden, dass es vielleicht ein bisschen zu viele klassische Stände mit Gegenständen gab, aber andererseits ist der Besuch völlig kostenlos. Es lohnt sich auf jeden Fall!

Egypten utställning Medelhavsmuseet
Einige der im Mittelmeermuseum in Stockholm ausgestellten Filme

Die Zypressen-Sammlungen

1927 begaben sich vier junge schwedische Archäologen auf eine Expedition nach Zypern. Vier Jahre lang führten sie mit Genehmigung der damaligen britischen Kolonialregierung eine umfangreiche Ausgrabung durch.

Die Schweden durften mehr als die Hälfte der Gegenstände (mit Ausnahme von Gold und Silber) mit nach Schweden nehmen, was bedeutete, dass etwa 12.000 Gegenstände nach Schweden verschifft wurden. Dank dieser Expedition besitzt das Medelhavsmuseet in Stockholm nun die weltweit größte Zypern-Sammlung außerhalb Zyperns.

Medelhavsmuseet i Stockholm
Das Mittelmeermuseum verfügt über eine umfangreiche Sammlung von Artefakten aus Zypern
Hästar
Pferde und Reiter aus Terrakotta, um 750-480 v. Chr.

Wenn Sie mehr als nur Objekte sehen wollen, können Sie mit einer VR-Brille (VR = virtuelle Realität) eine andere Welt betreten. Ein bisschen Spaß muss sein!

VR Medelhavsmuseet
Peter ist in einer anderen Welt ...!

Ein Spaziergang durch die Geschichte Ägyptens

Im Mittelmeermuseum in Stockholm können Sie einen Spaziergang durch die Geschichte Ägyptens machen, die vor etwa 7000 Jahren begann. Sie können viele Artefakte aus verschiedenen Epochen sehen, nicht zuletzt Gegenstände, die mit den Mumien in die Gräber kamen. Die Gräber waren der Ort, an dem sich die Welten der Lebenden und der Toten trafen.

Die Verbindung zwischen den Welten war eine "Fliegengittertür", durch die die Seelen der Toten ein- und ausgehen konnten. An sie erinnert zu werden, war die wichtigste Voraussetzung für das ewige Leben, und deshalb wurden die Namen und Titel der Grabpfade an die Grabwände geschrieben, vorzugsweise zusammen mit einer Geschichte über das Leben des Verstorbenen.

Darüber hinaus war es wichtig, dass der Körper mumifiziert wurde, damit die Seele auch nach dem Tod ein Zuhause hatte. Die Tour hier erinnerte uns an unsere Reisen nach Ägyptenals wir das Tal der Könige mit all den Gräbern der Pharaonen besuchten. Mächtig!

Egypten utställning
Eintritt in die Ausstellung über Ägypten
Egypten Medelhavsmuseet
Krüge aus verschiedenen Epochen der ägyptischen Geschichte
Museum Stockholm
Konservierte Figuren, die uns an eine andere Zeit und Realität erinnern!

Siehe mehr im Medelhavsmuseet in Stockholm

Neben den bereits erwähnten Ausstellungen gibt es eine Ausstellung über die griechische und römische Antike, einen Goldsaal mit einer Sammlung von Silber- und Goldgegenständen und einige kleinere Wechselausstellungen. Außerdem gibt es Aktivitäten für Kinder, eine Bibliothek und einen Laden.

Café Bagdad

Auf dem Museumsgelände befindet sich das Bagdad Café, eine Weinbar, ein Restaurant und ein Café, das gemütlich aussieht und offenbar sehr beliebt ist. Hier finden Sie unter anderem Salate, Sandwiches und mediterran inspirierte Köstlichkeiten wie Lammsteaks und Baklava.

Bagdad Café
Medelhavsmuseet
Eintritt in das Mittelmeermuseum

Film aus dem Mittelmeermuseum in Stockholm

Peter hat einen kleinen Film von unserem Besuch im Mittelmeermuseum in Stockholm geschnitten. Probieren Sie es aus!

Finden Sie das Mittelmeermuseum in Stockholm

  • Standort: Das Medelhavsmuseet befindet sich in der Fredsgatan 2 in Stockholm, direkt neben dem Gustav-Adolf-Platz.
  • Metro: Die nächstgelegene U-Bahn-Station ist Kungsträdgården.
  • Gehen: Der Fußweg vom T-Zentrum dauert etwa 10-15 Minuten.

Leitfaden: Öffnungszeiten und Preise

  • Öffnungszeiten: Das Museum ist von Dienstag bis Freitag von 11.00 bis 20.00 Uhr und von Samstag bis Sonntag von 11.00 bis 17.00 Uhr geöffnet. Das Museum ist montags und an einigen Feiertagen wie Heiligabend und dem ersten Weihnachtsfeiertag geschlossen (2018) Bitte beachten Sie, dass sich die Öffnungszeiten ändern können. Aktuelle Informationen finden Sie auf der Website des Museums.
  • Preise: Der Besuch des Mittelmeermuseums ist kostenlos, eine Eintrittskarte für eine Führung kostet 20 SEK (2018). Für besondere Aktivitäten, wie z. B. die Familiensamstage, können Gebühren erhoben werden; Informationen zu Führungen und anderen Aktivitäten finden Sie im Museumskalender.
  • Verfügbarkeit: Alle Ausstellungen sind mit dem Rollstuhl zugänglich. Einige Führungen werden mit einem Gebärdensprachdolmetscher durchgeführt. Ausführlichere Informationen zur Zugänglichkeit finden Sie auf der Website des Museums.
  • Lesen Sie mehr: Weitere Informationen finden Sie unter Website des Museums.

Abonnieren Sie unseren Newsletter