Menü Schließen

Schlösser in Schweden - 30 sehr schöne schwedische Schlösser

Advertisement

Schlösser in Schweden - es gibt viele davon! Tatsächlich gibt es rund 220 schwedische Schlösser, wobei die Zahl davon abhängt, wie man zählt. Auf unseren Wohnmobilreisen durch das Land haben wir eine Vielzahl von Schlössern gesehen, von denen viele sowohl atemberaubend schön als auch historisch interessant sind.

Twittern
Teilen
Teilen
Pin
Teilen
Teilen

Innehållsförteckning

Schlösser in Schweden

Wenn man bedenkt, dass wir in Schweden so viele tolle Schlösser haben, auf die wir stolz sein können! Viele schwedische Schlösser sind für Besucher geöffnet und werden im Rahmen von Führungen gezeigt. Andere dienen als Hotels und Konferenzeinrichtungen, wieder andere sind Privatwohnungen.

In dieser Liste haben wir 30 sehr schöne Schlösser zusammengestellt, von denen die meisten Besucher willkommen heißen, während einige ihre Pforten geschlossen haben. Die meisten von ihnen, bis auf ein paar Ausnahmen, haben wir auf unseren Reisen mit dem Husbi gesehen. Viel Spaß!

1. Norwegische Burg - Das kleinste Schloss Schwedens

Noor's Castle ist eine karolingische Holzburg in Uppland. Das Schloss ist zwar klein und relativ unscheinbar, aber es steht auf der Liste wegen seines Charmes und wegen des beeindruckenden Barockgartens, der hier einst gestanden zu haben scheint.

Slott i Sverige

In den 1680er Jahren wurde Schloss Noor im Zuge der Verkleinerung von Karl XI. von der Krone beschlagnahmt, und einige Jahre später verkaufte der König das Schloss an seinen Berater Nils Gyldenstolpe. Er ließ die Burg zu einem prächtigen Herrensitz im karolingischen Stil umbauen.

Der Barockgarten war der prächtigste von allen, wie das historische Werk Suecia bezeugt, auch wenn die Stiche in diesem Werk nicht immer ganz der Realität entsprechen.

Noors Schloss in Schweden mit Schlosspark aus dem 17. Jahrhundert - Sueciaverket

Heute dient das Schloss als Party- und Tagungszentrum, und man kann hier auch ein gemütliches Schlosswochenende verbringen oder eine Hochzeit ausrichten.

Slott i Sverige

Hierher kommen: Noors Schloss befindet sich in Knivsta in Uppland, etwa 2,5 Meilen südlich von Uppsala und knapp 6 Meilen nördlich von Stockholm.

2. das Schloss Skokloster - prächtiges Barockschloss am Mälarsee

Schloss Skokloster ist das größte jemals in Schweden erbaute Privatschloss. Dieses Schloss ist vielleicht eines der schönsten des Landes, auch wenn es nie ganz fertiggestellt wurde.

Slott i Sverige

Bereits im 13. Jahrhundert befand sich an dieser Stelle ein Kloster, und das so genannte "Steinerne Haus" stammt aus dieser Zeit. Das heutige Schloss wurde von Carl Gustaf Wrangel in den Jahren 1654-1676 erbaut. Dies geschah zur Zeit der schwedischen Großmacht, und beim Bau des Gebäudes wurden keine Kosten gescheut.

Slott i Sverige
Schloss Skokloster in Sueciaverket

Nach Wrangels Tod ging das Schloss an die Familie Brahe über, die es später an die Familie von Essen vererbte. 1967 erwarb der schwedische Staat das Schloss mit rund 50.000 Einrichtungsgegenständen.

Der Königssaal in der Parade-Etage. Foto: Jens Mohr, Creative Commons.

Heute dient das Schloss Skokloster als staatliches Museum mit einem Paradeboden, großen Sammlungen von Artefakten, einem Schlosspark und einem Schlosscafé.

Slott i Sverige
Schloss Skokloster in Schweden

Hierher kommen: Die Burg Skokloster liegt auf der Halbinsel Skokloster am Mälarsee in der Gemeinde Håbo, zwischen Stockholm und Uppsala.

3. das Schloss Rosersberg - die Heimat der ersten Bernadots

Schloss Roserberg ist eines der elf Königsschlösser in Schweden und war die Heimat von Karl XIV. Johan Bernadotte und seiner Frau Desideria, den ersten Bernadotten.

Slott i Sverige

Mit dem Bau von Schloss Rosersberg wurde 1634 begonnen, vier Jahre später war es fertiggestellt. Seitdem wurde das Schloss mehrfach erweitert und modernisiert.

Schloss Rosersberg in Schweden im 17. Jahrhundert, aus Sueciaverket

Karl XIV. Johan und seine Frau Desideria erhielten das Verfügungsrecht und verbrachten viel Zeit auf dem Schloss. Sie waren die letzten Könige, die hier lebten, und nach ihnen war es, als ob die Zeit stehen geblieben wäre. Die Räume sind fast genauso geblieben, wie sie damals aussahen.

Das grüne Atrium, Schloss Rosesberg. Foto: Alexis Daflos. Copyright: der Königliche Hof

In der Regel werden im Schloss Führungen angeboten. Das Schlosshotel Rosersberg betreibt auch ein Hotel-, Konferenz-, Party-, Hochzeits- und Schlosscafé. Außerdem gibt es sowohl einen Schlosspark als auch einen sehr schönen englischen Park.

Hierher kommen: Schloss Rosersberg befindet sich in Sigtuna, knapp vier Kilometer nördlich von Stockholm.

4 Schloss Strömsholm - Das Schloss der Königin bei Västerås

Schloss Strömsholm ist eines der elf Königsschlösser in Schweden. Die Königinnen Hedvig Eleonora, Ulrika Eleonora die Jüngere und Sofia Magdalena haben hier wichtige Rollen gespielt. Seit Hunderten von Jahren ist es auch ein Ort, an dem Pferde gezüchtet, geritten oder bei Wettkämpfen eingesetzt werden.

Slott i Sverige

In der Mitte des 16. Jahrhunderts ließ Gustav Vasa an der Stelle des heutigen Schlosses Strömsholm ein Schloss errichten. In den 1660er Jahren ließ Hedvig Eleonora das alte Gebäude abreißen und der Architekt Nicodemus Tessin der Ältere ließ ein modernes Schloss errichten.

Slott i Sverige
Schloss Strömsholm, Sueciaverket

Die Dekoration wurde erstmals in den 1730er Jahren unter der Leitung von Ulrika Eleonora der Jüngeren angefertigt. Als der schwedische Thronfolger Gustav (III.) 1766 Prinzessin Sofia Magdalena von Dänemark heiratete, erhielt sie Schloss Strömsholm als Hochzeitsgeschenk vom Reichstag.

Slott i Sverige
Der chinesische Speisesaal im Schloss Strömsholm in Schweden. Foto von Dick Norberg. Copyright: der Königliche Hof.

Im Sommer werden in der Regel Führungen durch die Säle des Schlosses organisiert. Sie können auch im Schlossgarten spazieren gehen und im Schlosscafé einen Kaffee trinken.

Slott i Sverige
Schloss Strömsholm in Schweden

Hierher kommen: Das Schloss Strömsholm liegt in der Gemeinde Halstahammar in Västmanland. Das Schloss befindet sich etwa 14 Meilen westlich von Stockholm.

5. das Schloss Bogesund - mit vier Schlosstürmen

Schloss Bogesund in Vaxholm ist ein schönes Schloss aus dem 17. Jahrhundert in Roslagen. Das Schloss ist von dem Naturschutzgebiet Bogesundslandets und vielen verschiedenen Wanderwegen umgeben.

Slott i Sverige

Schloss Bogesund wurde in den 1640er Jahren auf Initiative von Per Brahe dem Jüngeren erbaut und mehrfach umgebaut. Damals war das Gebäude ein vierstöckiger "Würfel" ohne Turm. Zwischen 1864 und 1867 ließ der neue Besitzer, Nils Albrekt von Lantingshausen von Höpken, die Burg zu ihrem heutigen Aussehen mit vier Türmen im mittelalterlich-romantischen Stil umbauen.

Slott i Sverige
Sueciaverket

Im Jahr 1954 kaufte der Staat das vernachlässigte Anwesen zurück und das Schloss wurde restauriert und unter Denkmalschutz gestellt. Heute werden Führungen durch das Schloss organisiert, und man kann auch einen Kaffee im Café Parkvillan nebenan trinken.

Slott i Sverige

Hierher kommen: Schloss Bogesund befindet sich in Bogesundslandet in der Gemeinde Vaxholm, nordöstlich von Stockholm.

6. das Stockholmer Schloss - das größte Schloss Schwedens

Die Mitte des 13. Jahrhunderts errichtete Verteidigungsburg auf Stadsholmen in Stockholm (heute die Altstadt) ist noch heute der Standort des königlichen Palastes. Birger Jarl, der Stockholm 1252 gründete, erkannte die Vorteile der Lage der Stadt zwischen dem Mälarsee und der Ostsee.

Slott i Sverige

Im Jahr 1521 baute Gustav Vasa die Verteidigungsburg und machte sie zur bedeutendsten königlichen Residenz des Landes. 1588 erhielt die Burg den Namen "Drei Kronen", als drei vergoldete Kronen auf der Spitze des höchsten Burgturms angebracht wurden.

Slott i Sverige
Schloss Tre Kronor 1661, Quelle: Govert Dricksz für Wikimedia commons

Die "Drei Kronen" brannten am 7. Mai 1697 nieder, als der damalige König Karl XII. regierte. Während dieser Zeit fand der Große Nordische Krieg (1700-1721) statt, der viel Geld kostete. 1718 starb Karl XII. in Fredikshald in Norwegen.

Nicodemus Tessin der Jüngere, der den neuen Palast entwarf, orientierte sich an schönen Bauten in Frankreich, Italien und England. 1754 war das Stockholmer Schloss bezugsfertig und König Adolf Fredrik und Königin Lovisa Fredrika zogen ein.

Slott i Sverige

Der königliche Palast war einst leuchtend goldgelb, wurde aber zwischen 1898 und 1902 neu gestrichen. Das Stockholmer Schloss ist eines der größten in Europa und wird jährlich von rund 900.000 Menschen besucht. Der schwedische König wohnt zwar nicht in diesem Schloss, aber es ist sein Arbeitsplatz.

Slott i Sverige

Das Stockholmer Schloss verfügt über 1430 Zimmer sowie über Bankett- und Repräsentationsräume wie den Königssaal, die Schlosskirche und die Schatzkammer. Der Palast ist 58.000 Quadratmeter groß, hat 19.000 Fensterscheiben, etwa 200 Angestellte und wird seit 1523 von der Hohen Garde bewacht. Der Repräsentationssaal ist für die Öffentlichkeit zugänglich, ebenso wie mehrere Museen.

Slott i Sverige

Hierher kommen: Das Königliche Schloss liegt zentral in der Stockholmer Altstadt.

7. das Schloss Drottningholm - ein Unesco-Kulturerbe in Stockholm

Das Schloss Drottningholm in Stockholm wurde im 17. Jahrhundert erbaut und 1991 von der UNESCO in die Liste des Weltkulturerbes aufgenommen. Der Palast wurde nach französischen Vorbildern vom Architekten Nicodemus Tessin dem Älteren im Auftrag von Königin Hedvig Eleonora erbaut.

Slott i Sverige

Im 17. Jahrhundert kam der schöne Barockgarten hinzu, der mit Skulpturen, Alleen und Springbrunnen geschmückt ist. In der Mitte des 18. Jahrhunderts wurde das China Castle gebaut, und etwas später im selben Jahrhundert entstand der Englische Park.

Slott i Sverige
Schloss Drottningholm in Sueciaverket

Das Schlosstheater Drottningholm wurde 1766 für Königin Lovisa Ulrika erbaut und ist eines der weltweit am besten erhaltenen Theater aus dieser Zeit. Die Blütezeit des Theaters begann kurz danach, als Gustav III, der so genannte Theaterkönig, das Theater übernahm.

Slottsteatern Drottningholm
Schlosstheater Drottningholm

Die königliche Familie zog 1981 in das Schloss Drottningholm ein, das heute die ständige Residenz des Königspaares ist, aber das Schloss und der Park sind das ganze Jahr über für Besucher geöffnet.

Slott i Sverige
Das königliche Schloss in Schweden

Hierher kommen: Das Schloss Drottningholm in Stockholm liegt auf Lovön in der Gemeinde Ekerö, etwa zehn Kilometer außerhalb des Stadtzentrums.

8. schloss Tyresö - mit Park und fürstenvilla

Das Schloss Tyresö liegt wunderschön am Kalvfjärden in Tyresö, südlich von Stockholm. Hier befindet sich der englische Park, Notholmen und auch die Prinzenvilla, in der Prinz Eugen achtzehn Sommer lang lebte und malte.

Slott i Sverige

In den 1630er Jahren erbte Gabriel Oxenstierna das mittelalterliche Tyresö und ließ hier ein Schloss und eine Kirche errichten. In den 1770er Jahren ließ der damalige Besitzer, Carl Fredrik Scheffer, einen englischen Park nach europäischem Vorbild anlegen.

Slott i Sverige
Schloss Tyreslö nach Sueciaverket

Im Jahr 1892 wurde das Gut Tyresö von Marquis Claes Lagergren gekauft, der dank seiner wohlhabenden Frau in der Lage war, das gesamte Gut zu restaurieren. Das Innere des Schlosses hat sich im Laufe der Jahre stark verändert, aber vieles ist aus dem 18. Jahrhundert erhalten geblieben.

Das Schloss ist seit den 1930er Jahren im Besitz des Nordischen Museums und wird von diesem verwaltet. Heute können Sie das Innere des Schlosses sowie die Parks und Naturgebiete besichtigen.

Slott i Sverige
Schloss Tyresö in Schweden

Hierher kommen: Das Schloss Tyresö liegt im Kirchspiel Tyresö in der Gemeinde Tyresö am Södertörn in Södermanland am Kalvfjärden südlich von Stockholm. 

9. das Schloss Örebro - mächtiges Schloss im Zentrum von Örebro

Schloss Örebro ist ein prächtiges Schloss, dessen Geschichte bis ins Mittelalter zurückreicht. Das Schloss erhebt sich mächtig auf einer kleinen Insel im Svartån, mitten in der Stadt.

Slott i Sverige

Das Schloss Örebro wurde im Mittelalter als einfache Verteidigungsanlage mit Gefängnis erbaut, wahrscheinlich unter der Leitung von König Magnus Eriksson. Während der Herrschaft von Herzog Karl (1599-1604) wurde das Schloss zu einem beeindruckenden Renaissanceschloss mit großen Türmen umgebaut.

Schloss Örebro in Sueciaverket

Heute dient das Schloss als Residenz des Gouverneurs. Teile des Schlosses sind auch für Touristen zugänglich und in einem der Türme befindet sich Lill-Anna's Schlosscafé.

Hierher kommen: Das Schloss Örebro liegt zentral in Örebro in Närke, auf einer Insel im Svartån.

10. Schloss Stora Sundby - ein Märchenschloss am Ufer des Flusses Hjälmaren

Die Geschichte von Schloss Stora Sundby reicht bis ins 13. Jahrhundert zurück, doch damals war es eine einfache Verteidigungsanlage, die neben dem heutigen Gebäude stand. Im 16. Jahrhundert wurde ein neues Schloss, Sundby Hus, gebaut, das die Grundlage für das heutige Schloss bildet.

Slott i Sverige

Das Schloss war lange Zeit im Besitz der Familie Sparre, wurde aber im 19. Jahrhundert von Graf Carl De Geer und seiner Frau Ulrika übernommen. Ulrika war von der Burg nicht sehr angetan und wünschte sich eine "romantische Ritterburg", ein Wunsch, den Graf De Geer auch erfüllte.

Stora Sundby in Sueciaverket

1848, nach 16 Jahren, wurde das neue Schloss fertiggestellt. Schloss Stora Sundby hatte nun vier große Türme, die die Jahreszeiten symbolisierten, 12 kleinere Türme, die die Monate symbolisierten, 52 Zimmer, die die Wochen des Jahres symbolisierten, und 365 Fenster, die die Tage des Jahres symbolisierten.

Slott i Sverige
Schloss Stora Sundby in Schweden

Im Jahr 1888 übernahm die Familie Klingspor das Schloss und seit 1937 lebt die Familie hier. Das Schloss ist privat, aber Sie können gerne im großen Park spazieren gehen. In seltenen Fällen werden Führungen organisiert.

Schloss Stora Sundby in Schweden, Foto: Erik Liljeroth via Wikimedia commons

Hierher kommen: Das Schloss Stora Sundby liegt am Ufer des Flusses Hjälmaren, etwa 28 Kilometer südöstlich von Eskilstuna in der Provinz Södermanland.

11. das Schloss Gripsholm - königliches Schloss am Mälarsee

Schloss Gripsholm ist nach Bo Jonsson Grip benannt, der in der zweiten Hälfte des 14. Jahrhunderts die erste Burg an dieser Stelle errichtete.

Slott i Sverige

Das Schloss, das Sie heute sehen, wurde 1537 auf Initiative von Gustav Vasa erbaut. Das Schloss sollte Teil des neuen Verteidigungssystems sein und gleichzeitig als repräsentative Residenz für Herrn Vasa dienen.

Slott i Sverige
Schloss Gripsholm in Sueciaverket

Eine neue Blütezeit erlebte das Schloss im 18. Jahrhundert, als Gustav III. es renovierte und ein beeindruckendes Theater einrichtete.

Das Theater, Schloss Gripsholm. Foto von Alexis Daflos. Copyright Der Königliche Hof

Heute ist der Palast in der Regel für Führungen geöffnet, bei denen man zum Beispiel den Prunksaal und das Herzog-Karl-Zimmer besichtigen kann. Sie können auch im Schlosspark Gripsholm spazieren gehen.

Slott i Sverige
Schloss Gripsholm am See Mälaren

Hierher kommen: Das Schloss Gripsholm liegt am See Mälaren, etwas außerhalb von Mariefred, in der Gemeinde Strängnäs in Södermanland.

12. das Schloss Rockelstad - inspiriert von Gripsholm

Rockelstad wird seit dem Ende des 14. Jahrhunderts erwähnt, und seit dem 16. Jahrhundert war das Schloss u. a. im Besitz der Familien Bååt und Stuart. Im Jahr 1889 ließ der Besitzer Karl Sylvan das Schloss renovieren und neu errichten. Die Fassade des Gebäudes ist dem Gripsholm nachempfunden, was nicht schwer zu erraten ist.

Slott i Sverige

Das Anwesen wird derzeit für Land- und Forstwirtschaft, Konferenzen, Kickoffs, Feste und Hochzeiten genutzt. Wenn das Tor geöffnet ist, sind Sie herzlich eingeladen, durch den Park zu spazieren.

Slott i Sverige
Schloss Rockelstad in Schweden

Hierher kommen: Schloss Rockelstad liegt wunderschön am See Båven zwischen Flen und Gnesta, weniger als 10 Meilen von Stockholm entfernt. 

13. das Schloss Tullgarn - auf den Spuren von Königen und Zaren

Schloss Tullgarn ist seit den 1770er Jahren, als der Staat es an Herzog Adolf übergab, ein königliches Lustschloss. In den Sommern lebte er hier mit seiner Geliebten, der jungen Balletttänzerin Sophie Hagman.

Slott i Sverige

Die letzten Könige, die den Sommer auf Schloss Tullgarn verbrachten, waren König Gustaf V. und Königin Victoria in den frühen 1900er Jahren. Im Jahr 1909 wurde der Palast von Russlands letztem Zaren Nikolaus II. und seiner Familie besucht - derselben Familie, die neun Jahre später von den Bolschewiken brutal hingerichtet wurde.

Slott i Sverige
Schloss Tullgarn in Sueciaverket

Die Heimreise von einer Jagd in Tullgarn im September 1946 endete damit, dass der Fahrer von Gustaf V. die gesamte Jagdgesellschaft bei Segeltorp in einen Graben fuhr, der später Kungens kurva genannt wurde.

Slott i Sverige
Schloss Tullgarn in Schweden, Foto: Bysmon via Wikimedia commons

Wenn Sie das Schloss im Sommer besuchen, haben Sie die Möglichkeit, an Führungen durch das Innere des Schlosses teilzunehmen. Direkt neben dem Schloss befindet sich auch ein Gasthaus.

Hierher kommen: Das Schloss Tullgarn liegt in der Nähe von Trosa in Sörmland, eine knappe Autostunde von Stockholm entfernt.

14. das Barockschloss Ericsberg in Katrineholm

Schloss Ericsberg ist vielleicht eines der schönsten Barockschlösser Schwedens. Neben dem eigentlichen Schlossgebäude gibt es einen Schlosspark, eine Orangerie und ein Labyrinth, das dem weltberühmten Labyrinth in Hampton Court bei London nachempfunden ist.

Slott i Sverige

Der Ort, an dem sich Ericsberg heute befindet, hieß im 16. Jahrhundert "Pintorp" oder "Pinnatorp". Das Dorf kam an die Familie Gyllenstierna, die ein Schloss errichten ließ. Das Schloss wurde 1733 von dem Reiter David Henrik Hildebrand gekauft und später an die Familie Bonde vererbt, die noch heute Eigentümer des Schlosses ist.

Slott i Sverige
Schloss Ericsberg in Sueciaverket

Es heißt, dass der sogenannte Pintorpafrun auf Schloss Ericsberg spukt. Es ist nicht sicher bekannt, wer sie war, aber vielleicht war sie die Witwe oder Ehefrau von Eric Gyllenstierna oder die Witwe von Gabriel Oxenstierna.

Slott i Sverige
Sueciaverket

Schloss Ericsberg ist ein Privatbesitz, aber die Gärten sind in der Regel an Wochentagen für Besucher geöffnet.

Hierher kommen: Ericsberg ist ein Schloss, das 13 Kilometer östlich von Katrineholm in der Gemeinde Stora Malms in Södermanland liegt.

15. das Schloss Boo mit Obelisk

Boo Castle ist ein wunderschöner terrakottafarbener Palast, der an ein Märchenschloss erinnert. Das Anwesen befindet sich heute im Besitz der Familie Hamilton und wird hauptsächlich für die Jagd und den Fischfang genutzt.

Slott i Sverige

Im 19. Jahrhundert ließ Carl Diedrik Hamilton einen Park zu Ehren seiner ersten Frau, Anna Katarina Hamilton, anlegen. Der Palast wurde in den Jahren 1874-1882 im neugotischen Stil erbaut.

Slott i Sverige

Der Park kann gegen ein geringes Entgelt mit der Swish besucht werden. Neben dem Schloss gibt es auch ein Restaurant.

Slott i Sverige

Hierher kommen: Schloss Boo liegt am See Avern, etwa 28 Kilometer südöstlich von Hallsberg, im Südosten von Närke.

16. das Schloss Finnspång - Schlossgarten und Arbeitsumfeld

Finspångs bruk war mehr als drei Jahrhunderte lang die größte Kanonengießerei Schwedens, und im Laufe der Zeit wurde hier ein prächtiges Schloss gebaut.

Slott i Sverige
Schloss Finspång in Schweden

Im 16. Jahrhundert wurde die Mühle zunächst für die Krone betrieben, dann an den Niederländer Wellam De Wijk verpachtet und 1599 an die Krone zurückgegeben. Das Schlossgebäude wurde von Louis De Geer dem Jüngeren erbaut und 1685 fertiggestellt. Im 18. Jahrhundert wurden die Seitenflügel hinzugefügt.

Slott i Sverige
Mühle Finspång in Sueciaverket

Im Garten des Schlosses befindet sich eine Orangerie aus den 1830er Jahren, die mit Gemälden im italienischen Stil verziert ist. Im englischen Park finden Sie auch einen Tempel aus dem Jahr 1791, einen Pavillon aus dem Jahr 1821 und eine Reihe von königlichen Tafeln, die an verschiedene königliche Besuche erinnern.

Besucher sind herzlich eingeladen, im Schlossgarten und im englischen Park zu spazieren. Gleich nebenan gibt es ein Mühlenmuseum.

Hierher kommen: Finspångs Schloss befindet sich in Finspång in Östergötland. Das Schloss befindet sich etwas mehr als drei Meilen nordwestlich von Norrköping.

17. Schloss Vadstena - Geschichte an den Ufern des Vättern

Das Schloss Vadstena ist ein stattliches Gebäude in der historischen Stadt Vadstena, die wunderschön am Ufer des Vättern liegt.

Slott i Sverige
Schloss Vadstena in Schweden

Die Burg wurde im 16. Jahrhundert von König Gustav Vasa als Verteidigungsanlage errichtet. Während der Herrschaft von Johann III. wurde die Burg von einer Verteidigungsfestung in einen wunderschönen Renaissancepalast umgewandelt.

Slott i Sverige
Schloss Vadstena im Sueciaverket

Das Schloss kann gegen eine Gebühr besichtigt werden, was zu empfehlen ist. Hier können Sie den Hochzeitssaal, das Schlafgemach und die Schlosskirche sehen. Die Kinder können versuchen, das "Gustav-Vasa-Rätsel" zu lösen.

Hierher kommen: Vadstena liegt am Ostufer des Vätternsees, 16 Kilometer südwestlich von Motala in Östergötland.

18. das Schloss Läckö - das Märchenschloss von De la Gardie am Vänernsee

Das Schloss Läckö sieht aus wie aus einem Märchenbuch und spiegelt sich mit seinen Spitzen und Türmen im Vänernsee. Dieses von Magnus Gabriel De la Gardie entworfene Schloss aus dem 17. Jahrhundert ist eines der schönsten des Landes.

Slott i Sverige
Schloss Läckö in Schweden

Das Bischofsschloss Läckö wurde bereits 1298 erbaut. Mit der Reformation im Jahr 1527 wurde Läckö keine Bischofsburg mehr, sondern ging in den Besitz der Familie De la Gardie über. Im 17. Jahrhundert erhielt das Schloss sein heutiges Aussehen.

Slott i Sverige
Schloss Läckö in Sueciaverket

Das Schloss beherbergt auch eine Schlosskirche und einen Schlossgarten, der sowohl zu spirituellen als auch zu kultivierenden Zwecken angelegt wurde.

Das Schloss Läckö kann besichtigt werden, und unter normalen Umständen werden Führungen durch den Paradeplatz, die Schatzkammer und die Verliese angeboten.

Hierher kommen: Das Schloss Läckö liegt auf Kållandsö am südlichen Ende des Vänernsees, nördlich von Lidköping in Västergötland.

19. das Schloss Ekenäs in Linköping - ein Geisterschloss mit 7 Gespenstern

Schloss Ekenäs ist ein wunderschönes Märchenschloss, das etwas außerhalb von Linköping liegt. Dieses Schloss bietet eine interessante Geschichte, und hier kann man auch nicht weniger als sieben Gespenstern begegnen.

Slott i Sverige

Im 16. Jahrhundert wurde an der Stelle, an der heute das Schloss steht, ein Steinhaus, eine so genannte Burg, errichtet. Sie war unter anderem Sitz der Sture-Dynastie, bevor die Burg in den Besitz der Banér-Dynastie überging. Im 17. Jahrhundert ließ Peder Banér das Schloss errichten, das Sie heute sehen.

Mehrere der Besitzer starben auf unnatürliche Weise. Svante Sture der Jüngere wurde 1567 während der so genannten "Sture-Morde" vom König getötet. Gustav Banér verlor sein Leben im Blutbad von Linköping im Jahr 1600.

Schloss Ekenäs in Schweden, Quelle: Artifex via Wikimedia commons

Einigen Geschichten zufolge soll es bis zu sieben Geister im Schloss geben: Nisse im Loch, der Hühnerguru, die Snusmumriken, die Weiße Dame, Gräfin Klingspor, die Weinende Dame und das kleine Mädchen Hedda. Wenn Sie das Schloss während der Sommersaison besuchen, haben Sie die Möglichkeit, es im Rahmen einer Führung zu besichtigen.

Slott i Sverige
Schloss Ekenäs in Schweden

Hierher kommen: Das Schloss Ekenäs liegt etwas mehr als zwei Meilen östlich von Linköping in Östergötland.

20. Schloss Tjolöholm in Kungsbacka - ein mächtiges Märchenschloss

Schloss Tjolöholm ist ein prächtiges und beeindruckendes Gebäude mit prächtiger Architektur und spannender technischer Ausstattung aus dem frühen 20.

Im Jahr 1892 wurde das Gut Tjolöholm von dem schwedisch-britischen Ehepaar James Fredrik und Blanche Dickson erworben. Sie gaben den Bau eines prächtigen Märchenschlosses in Auftrag, wobei ihnen der Architekt Lars Israel Wahlman zur Seite stand, der sich von Großbritannien und der Arts & Crafts-Bewegung inspirieren ließ.

Das Schloss Tjolöholm ist für die Öffentlichkeit zugänglich, und neben den Schlossgebäuden können Sie auch die schönen Gärten und das reizende Allmountain-Dorf besichtigen.

Slott i Sveroige

Hierher kommen: Das Schloss Tjolöholm liegt in Fjärås in der Gemeinde Kungsbacka auf einer Halbinsel in der Region Halland.

21. das Schloss Stävlö - ein privates Barockschloss

Das Schloss Stävlö ist eines der außergewöhnlichsten Gebäude des 19. Jahrhunderts, das von dem Baumeister Carl Otto Posse nach dem Wappen der Familie Posse entworfen und gebaut wurde. Das Schloss ist in der Mitte vier Stockwerke hoch und fällt an den Seiten nach unten ab. Neben dem Schloss befindet sich ein romantischer Park.

Das Schloss, das sich im Besitz der Familie Johansson befindet, ist völlig privat und kann nicht besichtigt werden. Es ist nicht einmal möglich, in der Nähe spazieren zu gehen, da das Gelände privat ist. Wenn man mit dem Boot vorbeifährt, kann man die Burg vom Ufer aus sehen.

Hierher kommen: Das Schloss Stävlö liegt im Kirchspiel Åby in der Gemeinde Kalmar, etwa 17 Kilometer nördlich von Kalmar in Småland.

22. das Schloss Kalmar - 800 Jahre Geschichte

Das Schloss von Kalmar ist ein mächtiges Bauwerk, das sich mit seinen Mauern und Türmen aus dem Wasser erhebt und gleichzeitig historisch und magisch wirkt. 

Slott i Sverige

Die Geschichte von Schloss Kalmar begann im späten 12. Jahrhundert, als hier eine so genannte Burg, d.h. ein Wehrturm, errichtet wurde. Ende des 13. Jahrhunderts ließ Magnus Ladulås eine Ringmauer um den Turm errichten.

Die Grenze zum feindlichen Dänemark lag nur wenige Kilometer südlich, und die Burg wurde zur modernsten Festung Schwedens ausgebaut. Im Jahr 1397 stand die Burg auch im Mittelpunkt der Gründung der Kalmarer Union.

Slott i Sverige
Schloss Kalmar in Sueciaverket

Im 16. Jahrhundert, als Gustav Vasa König war, endete die Kalmarer Union. In diesem Jahrhundert wurde das Schloss zu einem wunderschönen Renaissance-Palast mit runden Ecktürmen und schön verzierten Sälen umgebaut.

Das Schloss Kalmar ist fast das ganze Jahr über für Besucher geöffnet. Sie können das Innere der Hallen besichtigen und in der Hochsaison ist das "VasaLeken" mit Aktivitäten für Kinder geöffnet.

Slott i Sverige

Hierher kommen: Das Schloss Kalmar liegt auf Slottsholmen am Slottsfjärden in Kalmar, wo sich der mittelalterliche Hafen von Kalmar befand.

23. das Schloss Gunnebo - mit wunderschönen Gärten

Gunnebo Castle and Gardens ist seit 2003 ein Kulturreservat. Hier empfängt Sie ein wunderschönes Schlossgebäude und ein schöner Garten.

Slott i Sverige

Gunnebo Castle and Gardens wurde im 18. Jahrhundert als Sommerresidenz für den erfolgreichen Kaufmann John Hall und seine Familie erbaut. Das Schloss und die Gärten wurden vom Göteborger Stadtarchitekten Carl Wilhelm Carlberg entworfen, inspiriert von den luxuriösen italienischen Villen jener Zeit.

Slott i Sverige

Nach mehreren Besitzerwechseln ist das Schloss heute im Besitz der Gemeinde Mölndal. Von Zeit zu Zeit werden im Schloss Führungen veranstaltet. Sie können auch die Gärten besichtigen und in dem kleinen Restaurant auf dem Gelände essen oder einen Snack zu sich nehmen.

Slott i Sverige
Schloss Gunnebo in Schweden, Foto: Artifex via Wikimedia commons

Hierher kommen: Schloss und Garten Gunnebo befinden sich in der Gemeinde Mölndal am See Rådasjön in Västergötland.

24. das Schloss Sofiero - mit königlicher Geschichte

Schloss und Schlossgarten Sofiero in Helsingborg bieten eine atemberaubende Kulisse mit viel Grün, üppigen Blumenbeeten und einem Märchenschloss.

Slott i Sverige

Der Sofiero-Palast wurde 1865 für den damaligen Prinzen Oscar, später Oscar II, und Prinzessin Sofia von Nassau erbaut. Im Jahr 1905 wurde das Schloss dem Enkel Gustav Adolf und seiner Frau, der englischen Prinzessin Margareta, zur Hochzeit geschenkt.

Als Gustaf Adolf 1973 starb, schenkte er Sofiero der Stadt Helsingborg, und das Schloss und die Gärten wurden kurz darauf für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Der Garten kann das ganze Jahr über besichtigt werden, während der Palast und die Ausstellungen in der Hochsaison geöffnet sind.

Slott i Sverige

Hierher kommen: Schloss und Schlossgarten Sofiero liegen etwa 5 Kilometer nördlich von Helsingborg in Skåne.

25. das Schloss Trolleholm - mit Turm und Wassergraben

In der schottischen Stadt Svalöv gibt es seit dem Mittelalter eine Burg, und das heutige Schloss wurde in den 1760er Jahren gebaut. Sein heutiges märchenhaftes Aussehen erhielt es im späten 19. Jahrhundert, als es im Stil der Renaissance renoviert wurde.

Slott i Sverige

Schloss Trolleholm ist komplett privat, so dass die Öffentlichkeit in der Regel nicht weiter als bis zum Tor kommt. Es ist jedoch möglich, dass Unternehmen Mitglied werden und dann Konferenzen im Schloss veranstalten.

Slott i Sverige

Hierher kommen: Das Schloss Trolleholm liegt im Kirchspiel Torrlösa in der Gemeinde Svallöv östlich von Svalöv in Skåne.

26. das Schloss Teleborg - ein Geschenk am Morgen

Schloss Teleborg ist ein schönes Märchenschloss aus dem späten 19. Jahrhundert, das heute als Hotel und Restaurant dient.

Slott i Sverige

Es war Graf Fredrik Bonde von Björnö, der Schloss Teleborg bauen ließ. Das Schloss war ein Morgengeschenk an seine junge Frau Anna Koskull und wurde 1900 fertig gestellt.

Slott i Sverige
Schloss Teleborg in Schweden

Im Schloss wird in der Regel das Mittagessen in den schönen Räumen serviert. Sie können auch einen Aufenthalt im Hotel buchen, zum Beispiel für ein Schlosswochenende.

Slott i Sverige
Schloss Trolleholm in Schweden

Hierher kommen: Schloss Teleborg liegt etwa 4-5 Kilometer südlich des Stadtzentrums von Växjö, inmitten von Småland.

27. die Burg Landskrona - Zitadelle und Gefängnis

Die Burg Landskrona, auch Zitadelle von Landskrona genannt, ist eine gut erhaltene Festung, die von einem doppelten Wassergraben umgeben ist. 

Slott i Sverige

Die Zitadelle ist eine der am besten erhaltenen Wasserfestungen in den nordischen Ländern und stammt aus dem 16. Die Burg diente auch als Gefängnis. So wurde beispielsweise die berühmte Engelmacherin Hilda Nilsson hier inhaftiert und 1917 wegen sieben Kindermorden und einem Totschlag verurteilt.

Slott i Sverige

Die Zitadelle von Landskrona wird bei Führungen gezeigt, was sehr interessant ist. Auf eigene Faust können Sie auch in der Umgebung der Wassergräben spazieren gehen.

Slott i Sverige

Hierher kommen: Schloss Landskrona liegt am Öresund im westlichen Skåne, zwischen Helsingborg und Malmö.

28. das Schloss Kronovall - ein schönes Weinschloss in Skåne

Schloss Kronovall ist ein schönes Barockschloss auf Österlen in Skåne. Heute wird das Schloss als Weinschloss bezeichnet, da der Betrieb stark auf Wein ausgerichtet ist.

Slott i Sverige

Das Schloss Kronovall hatte im Laufe der Jahre viele verschiedene Besitzer, doch seit Ende des 19. Jahrhunderts ist es im Besitz der Dynastie Sparre. Es war Graf Carl Gustaf Sparre af Sövdeborg, der das Schloss so umbauen ließ, dass es sein heutiges Aussehen erhielt.

Slott i Sverige
Schloss Kronovall in Schweden

Heute ist das Schloss im Besitz einer Stiftung, und Åkesson vin AB verpachtet das Schloss als Weingut. Ein Teil des Schlosses dient noch heute als Wohnsitz für die Mitglieder der Sparre-Dynastie. Sie können im Barockpark und im Englischen Garten spazieren gehen. Hier werden auch Aktivitäten wie Weinproben, Sommerfeste und Schlosswochenenden mit Weinpaketen organisiert.

Hierher kommen: Das Schloss Kronovall liegt in der Gemeinde Tomelilla auf Österlen im östlichen Skåne. Das Schloss liegt etwas mehr als 5 Meilen südlich von Kristianstad und etwa 4 Meilen nördlich von Ystad.

29. Schloss Hjularöd - mit ritterlichem Flair

Schloss Hjularöd ist ein Schloss in Privatbesitz in Skåne, das durch das Weihnachtskalender-Mysterium in Greveholm 1996 und 2012 bekannt geworden ist. Die Geschichte des Anwesens reicht mindestens bis ins 14. Jahrhundert zurück, und das Schloss erhielt sein heutiges mittelalterlich-romantisches Aussehen zwischen 1894 und 1897.

Slott i Sverige

Das Gut wird landwirtschaftlich genutzt und dient dem Natur- und Tierschutz. Das Schloss ist für die Öffentlichkeit nicht zugänglich und es werden keine privaten Führungen angeboten. Die Öffentlichkeit kann im Schlosspark spazieren gehen, wird aber gebeten, sich dem Wassergraben nicht mehr als 100 Meter zu nähern.

Slott i Sverige

Hierher kommen: Das Schloss Hjularöd liegt im Kirchspiel Harlösa in der Gemeinde Eslöv in Skåne.

30. Schloss Malmöhus

Malmöhus, oder Schloss Malmöhus, ist ein Schloss mit mittelalterlichen Ursprüngen auf Slottsholmen in Malmö. Das Gebäude wurde ursprünglich zwischen 1526 und 1539 erbaut und ist damit das älteste erhaltene Renaissanceschloss in den nordischen Ländern.

Malmöhus bestand ursprünglich aus einer einfachen Burg, die strategisch günstig gelegen war, um den Sund zu kontrollieren. Danach diente das Gebäude als dänisches Schloss, bevor es 1658 schwedisch wurde. Vom 19. Jahrhundert bis 1914 diente das Gebäude als Gefängnis. Heute können Sie die Burg mit Hilfe von Audioguides und Ausstellungen in den Malmöer Museen kennen lernen.

Malmöhus. Quelle. Nordische Tische via Wikimedia

Hierher kommen: Das Schloss Malmöhus liegt auf Slottsholmen im Zentrum von Malmö in Skåne.

Alle königlichen Schlösser in Schweden

In Schweden gibt es insgesamt 11 Königsschlösser.

  • Schloss Drottningholm 1662-1699: Barockes Schloss auf Lövön in Uppland
  • Schloss Gripsholm 1537-1545: Renaissance-Schloss in Mariefred, Södermanland
  • Pavillon Gustav III. 1787-1792: Gustavian im Haga-Park, Stockholm
  • Schloss Haga 1802-1805: Haga Park, Stockholm
  • Schloss China 1763-1769: Kinesiserande auf Lövön in Uppland
  • Stockholmer Schloss 1697-1754: Barock in der Altstadt von Stockholm
  • Schloss Rosendal 1823-1827: Reich auf dem Djurgården in Stockholm
  • Schloss Rosersberg 1634-1638: Barock in Rosersberg, Uppland
  • Schloss Strömsholm 1669: Barock in Strömsholm, Västmanland
  • Schloss Tullgarn 1719-1727: Gemeinde Hölö in Södermanland
  • Schloss Ulriksdal 1643-1645: Ullriksdal in Uppland
Slott i Sverige

Noch mehr schöne Schlösser in Schweden?

Welche dieser Schlösser haben Sie besucht? Haben wir irgendwelche schönen Schlösser in Schweden vergessen? Schreiben Sie uns in den Kommentaren!

Abonnieren Sie unseren Newsletter