Menü Schließen

Cap d'Agde - Größte nackte Stadt Frankreichs

Cap d'Agde - die nackte Stadt in Frankreich! Die französische Stadt Cap d'Agde liegt am Mittelmeer und ist die größte FKK-Stadt Europas. Hier finden Sie sowohl einen großen Campingplatz als auch einen riesigen Hotelkomplex. Nackt schwimmen, nackt im Supermarkt einkaufen, nackt zur Bank gehen ... naja, überall nackt sein. Kommen Sie mit uns nach Cap d'Agde - die nackte Stadt in Frankreich! Wenn Sie es wagen?

Twittern
Teilen
Teilen
Pin
Teilen
Teilen

Beitrag aktualisiert 2019

Cap d'Agde

Zunächst einmal sollte man vielleicht sagen, dass Cap d'Agde mehr ist als die "nackte Stadt". Es gibt also einen großen "normalen" Teil, in dem die Menschen vollständig bekleidet in Geschäften und Restaurants herumlaufen. Dies ist eine schöne Stadt mit einem Bootshafen, Straßencafés und Eisdielen. Außerdem gibt es zwei separate Inseln, Vergnügungsparks und Kasinos.

Warum gibt es dann hier eine nackte Stadt? Nacktbaden und Naturismus haben in Frankreich eine lange Geschichte. Die Familie Oltra baute an dieser Stelle einst Oliven an. Nach dem Zweiten Weltkrieg kamen viele Menschen an die Strände, um hier nackt zu baden. Die Brüder Oltra beschlossen, den Tourismus zu organisieren, und dann wurde er immer größer ...

Anfangs ging es vor allem um Menschen, die ohne Kleidung sonnenbaden und schwimmen wollten, doch im Laufe der Zeit hat sich auch eine Industrie mit Sexclubs und Geschäften für sexy Kleidung entwickelt.

Cap d'Agde
Der "normale" Teil von Cap d'Agde
Cap d'Agde båthamn
Schöner Bootshafen

Die Stadt der Nächte in Frankreich

Dann musst du natürlich von der nackten Stadt erzählen! Wir müssen sagen, dass diese ist einen besonderen Ort. Das ganze Gebiet ist eingezäunt, und um hineinzukommen, braucht man einen Ausweis, und ich weiß nicht alles. Man muss sich an einem Eingang anmelden, und bei uns dauerte es ein bisschen, bis alles fertig war und wir mit unserem Wohnmobil auf den Campingplatz fahren konnten.

Da dieser Teil von Cap d'Agde ein FKK-Städtchen ist, ist die Kleidung nicht nur auf dem Campingplatz und am Strand, sondern auch in der Bank und im Geschäft freiwillig. Es ist üblich, dass Menschen fast überall nackt herumlaufen, und es ist wahrscheinlicher, dass man geoutet wird, wenn man etwas anhat, als wenn man nichts anhat. Obwohl einige Menschen derzeit (aufgrund der Temperaturen) Kleidung tragen, gilt in der Stadt ein Fotografierverbot, so dass Sie sich mit ein paar diskreten "Rundum"-Aufnahmen begnügen müssen.

Camping Oltra Cap d'Agde
Peter im Liegestuhl auf dem Campingplatz in Cap d'Agde

Die Einwohner von Cap d'Agde

In den 90er Jahren begannen sich immer mehr Swinger für Cap d'Agde zu interessieren, und es kam zu einem Konflikt zwischen denjenigen, die hier einen ruhigen FKK-Urlaub verbringen wollten, und denjenigen, die hier sexuelle Abenteuer erleben wollten. Heute kommen jeden Sommer 40-50.000 Menschen hierher, und obwohl sich die beiden "Gruppen" den Raum teilen, ist klar, dass es dabei vor allem um Sex geht.

Cap d'Agde

Mitten in der Stadt liegt der große 4-stöckige Hotelkomplex "Heliopolis" wie zwei U's, die sich gegenüberstehen. Es gibt ein Einkaufszentrum, Tennisplätze, Schwimmbäder und Bars. Es gibt zahlreiche Fetischläden und Boutiquen, die sich auf sexy Kleidung spezialisiert haben. Wenn man es anprobieren möchte, gibt es in der Regel keine Umkleidekabinen, aber andererseits ist man wahrscheinlich von Anfang an nackt ... Als wir an einem Geschäft vorbeigehen, probiert ein Mädchen nur in High Heels ein Oberteil an. Als wir in einer Bar in der Stadt ein Bier trinken gehen, sonnen sich die Barbesucher und schwimmen nackt im Pool.

Strände

Entlang der gesamten Küste von Cap d'Agde gibt es lange, feinsandige Strände. Zum Sonnenbaden und Schwimmen ist man hier natürlich nackt. Soweit wir wissen, ist der Strand auch inoffiziell in verschiedene "Abteilungen" unterteilt. Wenn Sie als Familie mit Kindern kommen, sollten Sie wahrscheinlich in der Abteilung für Familien mit Kindern bleiben.

Cap d'Agde Frankrike

An anderen Strandabschnitten gibt es möglicherweise mehr "Aktivitäten" für Erwachsene, und selbst wenn Sie daran interessiert sind, kann es nützlich sein, zu wissen, welcher Strandabschnitt für heterosexuelle oder homosexuelle Menschen gedacht ist. Dies wurde uns jedoch nur mitgeteilt. Wie Sie sehen können, sind die Strände im Moment ziemlich verlassen.

WIFI.se
Cap d'Agde
Im Moment sind die Strände leer, denn es ist April und ein bisschen kühl.

Restaurants und Nachtclubs

In Cap d'Agde gibt es eine Vielzahl von Restaurants und Nachtclubs, sozusagen für jeden Geschmack. Der gemeinsame Nenner ist, dass die Menschen offenbar oft ein wenig mehr als Sie tagsüber hatten. Der Zweck der Kleidung ist jedoch kaum, sich zu bedecken. Hier gibt es eine Menge gewagter Outfits zu sehen, versprochen! 

Es gibt eine ganze Reihe von Nachtclubs, von denen der Glamour vielleicht der angesagteste ist, und die meisten Gäste hier sind um die 50 Jahre alt. Andere Clubs richten sich an ältere Menschen oder an ein schwules Publikum.

Von Cap d'Agde aus

Was ist denn hier los?

In den Nachtclubs gibt es natürlich Bars, Musik und Tanzflächen, aber das Besondere an Cap d'Agde ist, dass man in vielen der Clubs auch kostenlos Sex haben kann. Das Obergeschoss des Glamour ist wie jeder andere Nachtclub (abgesehen von der Tatsache, dass viele sehr leicht bekleidet), aber wenn man sich die Treppe hinunterwagt, wird man von einem ganzen Keller voller kleiner Kabinen und Betten begrüßt, wo man sich scheinbar frei amüsieren kann. Der Club richtet sich in erster Linie an Paare, nimmt aber auch alleinstehende Frauen zu einem humanen Preis auf. Alleinstehende Männer müssen allerdings eine saftige Gebühr zahlen, um reinzukommen ...

Nattklubben Glamour i Cap d'Agde. Nakenstaden i Frankrike.
Nachtclub Glamour in Cap d'Agde

Camping Oltra - FKK-Camping in der FKK-Stadt

In der FKK-Stadt Cap d'Agde gibt es einen riesigen FKK-Campingplatz namens Oltra. Der Campingplatz liegt in unmittelbarer Nähe des Stadtzentrums von Naked und man kann auch direkt zum Strand laufen. Auf dem Campingplatz ist man in der Regel völlig nackt, obwohl jetzt im April manchmal Kleidung erforderlich ist.

Cap d'Agde

Wenn Sie Glück haben, können Sie am Nachmittag eine Stunde lang in der Sonne liegen, aber für den Rest des Tages ist Kleidung (und eine Jacke!) für die meisten Menschen angesagt. Wir haben einen großen Stellplatz und haben unser Vorzelt aufgebaut, so dass wir uns für eine Weile auf das Training und das Schreiben konzentrieren können. Der Campingplatz hat über 2500 Stellplätze und ist riesig.

Camping Oltra - en naturistcamping i en nakenstad. Nakenstaden i Frankrike
Camping Oltra - ein FKK-Campingplatz in einer FKK-Stadt
Cap d'Agde
Ferienhäuser auf dem Campingplatz Oltra
Cap d'agde
Peter vor unserem Wohnmobil auf dem Campingplatz Oltra in Cap d'Agde
Tvätt utanför husbil

Hierher gehen

Cap d'Agde ist Teil der Region Languedoc-Roussillon zwischen den Städten Montpellier und Narbonne im Süden Frankreichs. Der nächstgelegene Flughafen ist Beziers, 1,5 Meilen von Cap d'Agde entfernt. Fragen Sie bei Mrjet, Ryanair oder Flybe nach, die fliegen, sobald es warm wird.

Abonnieren Sie unseren Newsletter