Menü Schließen

Besuch der Muminwelt in Naantali - Tipps und Infos

Ein Besuch in der Muminwelt in Naantali, Finnland, ist wunderbar gemütlich und nostalgisch, vor allem, wenn man eine Beziehung zu den Mumins und ihrer Welt hat. Wir waren einen Tag hier und sind zwischen Hemulas, Hattifnas und anderen geheimnisvollen Märchenwesen herumgelaufen.

Twittern
Teilen
Teilen
Pin
Teilen
Teilen

Muminwelt in Naantali

Moominworld in Naantali ist ein Themenpark rund um Tove Janssons Mumins und ihre Freunde im Mumintal. Der Park richtet sich in erster Linie an Familien mit Kindern, aber es ist natürlich auch schön, als erwachsener Mumin-Liebhaber herumzuschlendern.

Att besöka Muminvärlden

Die Muminwelt befindet sich auf der Insel Kailo in Naantali im Südwesten Finnlands und ist über eine kurze Fußgängerbrücke von der Stadt aus erreichbar.

Die Muminwelt

In der Muminwelt triffst du Mumin-Troll, Mumin-Mama und Mumin-Pappa, aber auch die anderen Figuren im Mumin-Tal. An welche der folgenden Figuren erinnerst du dich am besten?

  • Kleines My - der einäugige kleine Schelm mit dem roten Kleid
  • Schnüffeln - Moomintrolls feiger Kumpel
  • Hemulen - der Liebhaber von Regeln, der Briefmarken und Botanik sammelt
  • Snus-Mumien - der philosophische Vagabund und Abenteurer
  • Frau Schnorchel - das rotzfreche Mädchen, das gerne in den Spiegel schaut
  • Stinkend - die gesetzlose und stinkende Gestalt
  • Die Hexe - eine alte Dame mit Spinnen und Schlangen
  • Too-ticki - das Vernünftige und Praktische in einem gestreiften Pullover
  • Filipino - sie, die an Ordnung und Disziplin glaubt
  • Hattifnattarna - diejenigen, die sich in Gruppen bewegen und vom Donner elektrisiert werden.
  • Emma, die Theaterratte - Reinigung des Theaters
  • Tofslan und Vifslan - sind ununterscheidbar und sprechen auf eine seltsame Art und Weise
  • Mymla - Little Me's phantasievolle große Schwester
  • Ninny - das unsichtbare Kind
  • Dronten Edvard - ein violetter Drache ohne Flügel
Att besöka Muminvärlden i Nådendal

Besuch in der Muminwelt

Die Muminwelt ist im Sommer geöffnet und Sie können eine Tageskarte, eine Zweitageskarte oder eine Saisonkarte kaufen. Der Preis ist etwas niedriger, wenn Sie ein Ticket online statt am Eingang kaufen.

Es gibt einen speziellen Mumin-Parkplatz, von dem aus Shuttlebusse zum Park fahren, aber man kann auch anderswo parken. Wir fanden einen freien Platz auf dem Kopparberget-Parkplatz und gingen von dort aus zu Fuß.

Att besöka Muminvärlden i Nådendal

Magisches Armband

Wenn Sie den Bereich betreten, können Sie sich ein "magisches Armband" anlegen, wenn Sie möchten. Damit das funktioniert, muss man auch die "Muuimaailma"-App herunterladen. In der App kann man Schwedisch als Sprache auswählen, aber die Schritte davor waren auf Finnisch, so dass die Mitarbeiter helfen mussten ... was sie auch gerne taten!

Wofür wird das magische Armband verwendet? Nun, man hält es an die Muschelsymbole hier und da im Park, und es passieren Dinge ...

Att besöka Muminvärlden i Nådendal - magiskt armband

Theater Emma

Am Anfang des Parks befindet sich das Emma-Theater, in dem das Mumin-Theater aufgeführt wird. Die Stücke werden auf Finnisch aufgeführt, aber die Texte sind auf Englisch und Schwedisch über der Bühne geschrieben.

Att besöka Muminvärlden i Nådendal - Teater Emma

Das Muminhaus

Eine der Hauptattraktionen des Parks ist das Muminhaus. Hier kann man hineintreten und sehen, wie die Muminfamilie lebt.

Att besöka Muminvärlden i Nådendal - Muminhuset
Säng med kuddar

Entdeckung einer märchenhaften Welt

Ansonsten gibt es im Park viele verschiedene Orte zu entdecken. Du kannst zum Beispiel Sniffs Haus, Hemulens Haus, das Hexenhaus, den Märchenpfad, den Vilopark, das Labyrinth und viele andere Orte besuchen.

Labyrint

In vielen der Häuser kannst du die verschiedenen Muminfiguren treffen und mit ihnen sprechen.

In der Höhle der Hattennächte kannst du sehen, wann ein Gewitter aufzieht und wann die Hattennächte plötzlich unter Strom stehen ...

hattifnattarna

Weitere Sehenswürdigkeiten sind das Badehaus, in dem Edvard der Dodo ruht, und die Stromschnellen mit der Hängebrücke.

Restaurants, Cafés und Geschäfte

Außerdem gibt es sehr viele gastronomische Einrichtungen im Park. Wir konnten nicht alle Restaurants, Burgerläden, Cafés und Eisdielen aufzählen, aber es gibt viele. Wie wäre es mit "Mum's Kitchen", "Snork's Potato Factory", dem "Invention Café" oder "Hemulen's Ice Cream"?

Man kann sich auch lustig schminken lassen oder Souvenirs und Spielzeug kaufen, natürlich mit Muminvalley-Motiven...

Mehr zu sehen in der Nähe

Wenn du Muminworld besuchst, solltest du dir auch die folgenden Seiten ansehen NaantaliEs handelt sich um ein bezauberndes Sommerdorf mit schönen Holzvillen, Restaurants, Eisdielen, Geschäften und Booten. Es ist auch nicht weit von der schönen die Stadt Turkuwo Sie folgende Informationen abrufen können Burg Turku. Nachfolgend finden Sie noch mehr Tipps für Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten in Finnland.

Alle unsere besten Tipps über Finnland. Klicken Sie auf das Bild!

Haben Sie die Muminwelt in Naantali besucht?

Haben Sie die Muminwelt in Naantali besucht? Haben Sie die Mumin-Bücher gelesen?

Fakten über Moominworld

  • Land: Finnland
  • Landschaft: Südwest-Finnland
  • Standort: Naantali (Naantali)
  • Lesen Sie mehr: Weitere Informationen finden Sie unter Themenpark-Website.

Besuch in der Muminwelt: Öffnungszeiten

  • Hochsaison (Juli): Täglich 10-17:30 (2023)
  • Vor- und Nachsaison (10-30 Juni und 1-20 August): Jeden Tag 11-17 (2023)

Besuch in der Muminwelt: Preise

  • Eine Tageskarte: 39 Euro an der Abendkasse / 35 Euro online (2023)
  • Zwei-Tages-Ticket: 49 Euro an der Abendkasse / 43 Euro online (2023)
  • Dauerkarten: 69 Euro online (2023)
  • Kinder unter 2 Jahren: Kostenlos

Besuch bei Moominworld: Gut zu wissen

  • Parken: Der Mumin-Parkplatz kostet 14 €/Tag vor Ort oder 12 €/Tag online (2023) und beinhaltet die Fahrt mit einem Minibus zum Park. Adresse: Tuulensuunkatu 12. Sie können auch versuchen, einen Platz im Parkhaus Kopparberget zu finden (kostenlos).
  • Haustiere: Haustiere sind in der Muminwelt nicht erlaubt.
  • Verfügbarkeit: Viele Bereiche des Parks sind mit dem Rollstuhl zugänglich, aber nicht alle. Der Assistent eines behinderten Besuchers begleitet Sie gegen Vorlage eines Assistentenausweises oder eines gleichwertigen Dokuments kostenlos. An der Mammans Kök und neben dem Emma-Theater gibt es eine behindertengerechte Toilette.
  • Das Essen: In der Umgebung gibt es zahlreiche Restaurants, Gaststätten, Cafés und Eisdielen. Es gibt auch Restaurants in Naantali, außerhalb des Gebiets.

Abonnieren Sie unseren Newsletter