Menü Schließen

Was man in Bamberg unternehmen kann - 14 Tipps für ein deutsches Kleinod

Advertisement

Was kann man in Bamberg, Deutschland, sehen und unternehmen? Diese schöne und reizvolle deutsche Stadt, deren zentrale Teile zum UNESCO-Weltkulturerbe gehören, ist ein wahres Juwel. Hier sind unsere besten Tipps!

Twittern
Teilen
Teilen
Pin
Teilen
Teilen

Bamberg in Deutschland

Bamberg ist berühmt für sein schönes altes Rathaus, das oft auf Fotos der Stadt abgebildet ist. Die Stadt bietet mittelalterliche Geschichte, verwinkelte Gassen, schöne Schlösser und rauchiges Bier. Kommen Sie mit ins gemütliche Bamberg!

Göra i Bamberg

Bamberg liegt etwa 6 Meilen nördlich von Nürnberg, im Bundesland Bayern.

Was kann man in Bamberg unternehmen?

Was können Sie in Bamberg sehen und unternehmen? Wir haben die Stadt letzten Sommer mit unserem Wohnmobil besucht und uns in diesen gemütlichen Ort verliebt. Wir haben nun unsere besten Tipps in einer Liste zusammengestellt.

1. das alte Rathaus in Bamberg bewundern

Das Alte Rathaus in Bamberg ist zweifelsohne eines der faszinierendsten Gebäude der Stadt. Das Gebäude wurde erstmals 1387 erwähnt und im 15. Jahrhundert in seiner heutigen Form umgebaut.

Im 18. Jahrhundert erhielt das Rathaus einen Barock- und Rokokostil, und 1755 wurden die ursprünglichen Fassadenmalereien von Johann Anwander geschaffen. Da der Zahn der Zeit an den Gemälden nagte, wurden 1956-1962 neue Gemälde von dem Maler Anton Greiner angefertigt. Das Fachwerkhaus, das an der Seite des Gebäudes hängt, diente als Unterkunft für den Wachmann.

2. in der Oberen Brücke ein Bier trinken

Neben dem alten Rathaus befindet sich die Obere Brücke. Als wir im Sommer hier waren, stand die Brücke voller Tische, an denen man sich auf ein Bier setzen konnte. Es sah wirklich einladend aus!

3. ein Spaziergang durch die Altstadt

Die Altstadt von Bamberg, einschließlich des alten Rathauses, gehört zum UNESCO-Welterbe. Bamberg gilt als herausragendes Beispiel für eine frühmittelalterliche Stadt in Mitteleuropa, deren Architektur die Länder Mitteleuropas ab dem 11. Heute bietet die Stadt eine unglaublich gemütliche Umgebung für Spaziergänge und Cafébesuche.

4. einkaufen

Wenn Sie gerne shoppen gehen, finden Sie in der Altstadt viele gemütliche kleine Läden, in denen Sie alles von Kleidung und Accessoires bis hin zu Einrichtungsgegenständen und Geschenken finden.

Butik i Tyskland

Wir blieben eine Weile in der Inge-Glas Manufaktur hängen, die überfüllt von kreativen und unterschiedlichen Weihnachtsdekorationen.

5. klein Venedig erleben

Klein Venedig ist ein Viertel mit charmanten Häusern direkt am Wasser, im Zentrum der Stadt. Das ehemalige Fischerviertel ist heute ein idealer Ort für malerische Fotos.

Göra i Bamberg - Lilla Venedig

Sie können die Häuser von der anderen Seite des Wassers aus betrachten oder eine Flussfahrt machen.

Göra i Bamberg - Lilla Venedig

6. beeindruckt vom Bamberger Dom

Der Bamberger Dom ist ein beeindruckender Kirchenbau mit vier Türmen, der das Stadtbild dominiert. Der erste Grundstein wurde 1004 gelegt und die Kirche wurde 1012 geweiht. Einmal wurde die Kirche durch einen Brand beschädigt, aber im 13. Jahrhundert wieder aufgebaut.

7. entdecken Sie den Alten Hof und das Historische Museum

Die Alte Hofhaltung zählt zu den eindrucksvollsten Gebäuden Bambergs und diente einst als bischöfliche Residenz. Der Innenhof besteht aus schönen Fachwerkhäusern und beherbergt auch das historische Museum.

Göra i Bamberg - historiska museet

8. Siehe das neue Residenz-Set

Die Neue Residenz ist ein mächtiges und imposantes Gebäude im Zentrum Bambergs und war einst der Sitz der Fürstbischöfe. Heute kann man hier an Führungen teilnehmen und sowohl schöne Räume als auch Kunstwerke besichtigen.

Göra i Bamberg - Nya residenset

9. Spaziergang durch den Rosengarten

Direkt neben der Neuen Residenz befindet sich der wunderschöne Rosengarten. Die Grünanlagen, Blumen und Statuen sind einen Besuch wert.

Göra i Bamberg - Rosenträdgården

Nicht zuletzt ist es schön, den Blick vom Rosengarten über die Dächer von Bamberg zu entdecken.

Göra i Bamberg

10. den Bamberger Kreuzweg gehen

Der Bamberger Kreuzweg aus dem Jahr 1503 ist der älteste vollständig erhaltene Kreuzweg in ganz Deutschland. Der Kreuzweg führt in sieben Stationen von der Spitalkirche St. Elisabeth zur Kirche St. Getreu und wurde einst angelegt, damit die Gläubigen das Leiden Christi in Jerusalem nachempfinden können.

Kreuzweg - korsväg

11. die St. Jakobskirche besuchen

Es gibt viele Kirchen in Bamberg, und die St. Jakobskirche ist die einzige vollständig romanische Kirche der Stadt. Die Kirche wurde im 11. und 12. Jahrhundert erbaut, die Barockfassade wurde im 18. Jahrhundert hinzugefügt.

Göra i Bamberg - Sankt Jacobs kyrka
Interiör i kyrka

12. ein Blick in die St. Martinskirche am Grünen Markt

Die Martinskirche wurde von den Brüdern Dietzenhofer erbaut und ist die einzige Barockkirche Bambergs. Nach einer Bauzeit von nur sieben Jahren wurde die Kirche 1693 eingeweiht.

Sankt Martins kyrka vid Grüner Markt

Wir haben einen Blick ins Innere geworfen und müssen sagen, dass diese Kirche innen unglaublich schön ist.

Sankt Martins kyrka vid Grüner Markt

13. einen Ausflug zum Schloss Seehof machen

Schloss Seehof liegt nordöstlich des Zentrums von Bamberg. Das Gebäude wurde von 1684 bis 1695 als Sommerresidenz und Jagdschloss für Marquard Sebastian Schenk von Stauffenberg, Fürstbischof von Bamberg, errichtet.

Der Palast ist sehr schön, aber gleichzeitig auch von der Zeit abgenutzt. Als wir hier waren, wurde viel renoviert, die Hälfte des Palastes war eingerüstet, und wenn diese Arbeiten abgeschlossen sind, wird der Ort wahrscheinlich noch schöner sein, um ihn zu besuchen.

Obwohl die Renovierungsarbeiten in vollem Gange waren, konnten wir gegen eine geringe Gebühr an einer Führung durch einige der schönen Räume teilnehmen. Übrigens, haben Sie schon die praktische kleine "Bett-Toilette" gesehen, die man nach Gebrauch wegzaubern kann, indem man sie an die Wand rollt...?

14. Rauchbier testen (Rauchbier)

In Bamberg befindet sich die Brauerei Heller (Schlenkerla), die für die Herstellung von Rauchbier bekannt ist. Das Bier kann auch anderswo gekauft werden, und wir kauften zwei Flaschen in einem kleinen Laden mitten in der Stadt, um sie später im Wohnmobil zu probieren. Viel zu rauchig für unseren Geschmack, aber es war interessant zu probieren. Vielleicht denken Sie anders?

Rököl - Rauchbier

Mehr zu tun in Bamberg, wenn Sie Kultur und Geschichte mögen

Möchten Sie noch mehr von dieser interessanten Stadt erleben? Hier finden Sie weitere Vorschläge für Kultur- und Geschichtsinteressierte, was man in Bamberg unternehmen kann.

  • Schloss Altenburg liegt auf dem höchsten der sieben Hügel Bambergs und wurde 1109 erstmals erwähnt (Altenburg 1).
  • Karmeliterkloster wurde im 12. Jahrhundert gegründet und 1692-1701 in ein Barockgebäude umgewandelt (Karmelitenplatz 1).
  • Diözesanmuseum Zu den Exponaten gehört eine Sammlung mittelalterlicher Textilien (Domplatz 5).
  • E.T.A. Haus Hoffmann stellt das Haus des Autors und Komponisten vor. (Schillerplatz 26)
  • Schloss Lisbergist eine der ältesten Burgen Frankens und liegt westlich von Bamberg (Burg 1, Lisberg).
  • Kloster Michelsberg ist ein ehemaliges Benediktinerkloster, das zum UNESCO-Erbe der Stadt gehört (Michelsberg 10).
  • Obere Pfarrei ist eine Kirche, die eigentlich Pfarrkirche Unsere Liebe Frau heißt (Frauenplatz 1).
Göra i Bamberg - muralmålning

Mehr zu tun in Bamberg mit Kindern oder Jugendlichen

Reisen Sie mit Kindern oder Teenagern? Dann finden Sie hier weitere Tipps für Unternehmungen in Bamberg. Obwohl alle diese Tipps geeignet sind mindestens genauso gut auch nur für Erwachsene ...

  • Bootsfahrten fährt von der Altstadt ab und kommt an "Klein-Venedig" vorbei.
  • Stadtrundfahrt kann als geführte Tour mit dem Bus von DerBambergbus durchgeführt werden.
  • Gondelfahrten kann auch auf dem Fluss durchgeführt werden.
  • Naturhistorisches Museum Zu sehen sind unter anderem Naturalienkabinette aus der Zeit der Fürstbischöfe (Fleischstraße 2).
  • Sandkerwa ist ein alljährlich im August stattfindendes Volksfest, zu dem auch ein Ritterturnier mit Bootsführern und ein Feuerwerk gehören.
Göra i Bamberg - guidad busstur

Wo kann ich übernachten oder mein Wohnmobil parken?

Es gibt natürlich viele verschiedene Hotels und andere Unterkunftsmöglichkeiten in Bamberg, aus denen Sie wählen können. Wir haben Bamberg mit dem Wohnmobil besucht und auf dem Reisemobilstellplatz Heinrichsdamm übernachtet.

Dies ist eine ausgezeichnete Lage, mit Dienstleistungen und fußläufiger Entfernung zum Zentrum. Während der Hochsaison ist es jedoch ratsam, früh am Tag zu kommen, da der Ort sehr beliebt ist. Eine Alternative ist der Campingplatz Insel.

Ställplats i Bamberg

Mehr zu sehen und zu tun in der Nähe

Natürlich gibt es in der Nähe von Bamberg noch mehr zu sehen und zu erleben. Sie können zum Beispiel die fantastische Nürnberginteressant Würzburg oder schön Bayreuthdie mit Schlössern, Gärten und Opern gefüllt ist. Noch mehr Tipps für Deutschland finden Sie weiter unten.

Alle unsere Top-Tipps über Deutschland. Klicken Sie auf das Bild!

Noch mehr zu sehen und zu tun in Bamberg?

Waren Sie schon einmal in Bamberg? Bitte erzählen Sie uns von Ihren Erfahrungen und Ihrer Beziehung zur Stadt! Haben Sie noch andere Tipps für Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten in Bamberg?

Fakten über bamberg

  • Land: Deutschland
  • Bundesland: Bayern
  • Anwohner: Etwas mehr als 77 000 (2019)
  • Fluss: Regnitz
  • Lesen Sie mehr: Weitere Informationen finden Sie unter städtische Website.

Reisen nach Bamberg

  • Flüge: Sie können nach Nürnberg fliegen. Von dort aus können Sie den Zug (ca. 40 Minuten) oder einen Mietwagen nehmen.
  • Bil: Die Fahrt von Rostock in Deutschland nach Bamberg dauert etwa 6 Stunden, wenn man die Strecke mit dem Auto rechnet.

Abonnieren Sie unseren Newsletter