Menü Schließen

Schloss Taxinge - Kuchenschloss mit schöner Lage am Mälarsee

Schloss Taxinge, auch Schloss Taxinge-Näsby genannt, liegt wunderschön am Mälarsee. Wir kamen am Nachmittag mit dem Wohnmobil an, und das Wetter war fantastisch. Wir hatten einen schönen Spaziergang im schönen Schlosspark, aber leider keinen Kuchen, da das Schlosscafé im Moment nicht geöffnet war.

Twittern
Teilen
Teilen
Pin
Teilen
Teilen

Schloss Taxinge

Schloss Taxinge ist ein wunderschönes Schloss am Mälarsee, das manchmal auch "Kakslottet" genannt wird, weil es ein Café gibt, das alles in für Gebäck. Es gibt auch einen schönen Schlosspark und die Möglichkeit, eine Party oder eine Konferenz zu organisieren.

Sverige, Taxinge slott
Ein Drohnenbild von Taxinge Castle, aufgenommen von Peter vor einigen Jahren

Das Schloss Taxinge liegt am See Mälaren in der Gemeinde Nykvarn, etwa 6 Meilen westlich vom Zentrum Stockholms.

Ein Schloss mit einer langen Geschichte

Wie die meisten Schlösser hat auch Taxinge-Näsby eine lange Geschichte. Der Hof Näsby wurde bereits im 13. Jahrhundert erwähnt, obwohl das heutige Schloss erst im 18. und 19. Jahrhundert erbaut wurde und im Laufe der Jahrhunderte viele verschiedene Besitzer hatte. Unter den Eigentümern ist Ebba Augusta Hägerflycht zu nennen, die das Schloss 1881 übernahm und im Laufe ihres Lebens mit drei verschiedenen Männern verheiratet war, darunter Schwedens Ministerpräsident Arvid Posse.

Zu Arvids Zeiten wurde der Hof um viele Nachbarhöfe erweitert, und es gab auch eine Orangerie. Während Ebba Augustas dritter Ehe mit dem englischen Diplomaten Audley Gosling gründete sie selbst Wohnungen für Angestellte, eine Schule und ein Altersheim.

Im 20. Jahrhundert wurde das Anwesen von einem entfernten Verwandten, Knut Arvid Posse, übernommen, der jedoch nicht in der Lage war, die Finanzen zu verwalten und das Schloss an seinen Gläubiger, die Svenska Handelsbanken, übergeben musste. Später wurde das Schloss zu einem berühmten Gestüt und gehört seitdem zunächst der Gemeinde Södertälje und dann der Gemeinde Nykvarns. Heute wird es für Café- und Veranstaltungsaktivitäten vermietet.

Taxinge slott stall
Die alten Ställe von Schloss Taxinge

Ist die Post schon angekommen? Im 19. Jahrhundert war es auf größeren Bauernhöfen üblich, weiße Tauben in Taubenhäusern zu halten, um den Hof zu schmücken. In der Vergangenheit, als das Straßennetz schlecht war oder die Menschen weit von der Hauptstadt entfernt lebten, wurden Brieftauben eingesetzt, um Informationen schnell nach Hause zu bringen.

Taxinge slott fågelholk

Heute ist das Schloss berühmt für sein breites Angebot an Kuchen und Gebäck. Leider waren wir hier, als das Schlosscafé geschlossen war, aber sehen Sie sich die Website für die Öffnungszeiten! Wenn Sie mehr in der Umgebung sehen wollen, gibt es auch eine Museumseisenbahn und eine Dampfschiffbrücke.

Taxinge slott

Schlossgarten mit Überraschungen

Als wir im Schloss Taxinge ankamen, war alles geschlossen, was natürlich daran lag, dass wir an einem Wochentag in der Corona-Zeit zu spät kamen. Aber auch wenn alles geschlossen ist, ist dies eine schöne Umgebung zum Spazierengehen! Es gibt einen sehr schönen Spazierweg am Wasser entlang, der von vielen interessanten Überraschungen gesäumt ist.

Der Park bietet, wie es in englischen Gärten üblich ist, viele Überraschungen. Hier finden Sie zum Beispiel das Näverhuset", einen Pavillon aus dem 18. Dieses Haus ist etwas Besonderes, denn es ist mit Fichtenrinde verkleidet und mit Birkenreben geschmückt. Sie werden auch eine "Höhle" finden, die eine beliebte Dekoration in einem englischen Park ist. Es gibt auch eine chinesische Pagode aus den 1850er Jahren, die die damalige Faszination für Asien zeigt.

In der Nähe des Schlosses befinden sich auch ein Park mit einer Sonnenuhr, eine kleine runde Anlage mit Säulenspargel und ein gut ausgestatteter kleiner italienischer Park.

WIFI.se

Taxinge Kirche

Während Ihres Aufenthalts in Taxinge können Sie auch die Taxinge-Kirche besuchen, die 1863 eingeweiht wurde, nachdem hier um 1650 eine frühere Kapelle errichtet worden war. Sehr schön! 30 Minuten von der Burg entfernt liegt das Naturschutzgebiet Kalkbro mit dem stillgelegten Kalksteinbruch. Ungewöhnliches und spannendes Ausflugsziel.

Taxinge kyrka

Die erste Nacht des Jahres im Wohnmobil

Nach der Besichtigung des Schlosses übernachteten wir auf dem Parkplatz des Schlosses, wo zumindest kein Übernachtungsverbotsschild angebracht war. Außerdem gab es viel Platz. Toll, dass es wieder losgeht! Folgen Sie uns für weitere Schlosserlebnisse in Mälardalen!

Mehr zu sehen in der Nähe

In der Nähe des Schlosses Taxinge können Sie unter anderem die wunderschöne... Mariefred und spannend Schloss Gripsholm. Noch mehr Tipps für Attraktionen in Södermanland finden Sie unten.

Alla våra bästa tips om Södermanland
Alle unsere besten Tipps über Södermanland. Klicken Sie auf das Bild!

Waren Sie schon einmal auf Schloss Taxinge?

Waren Sie schon einmal auf Schloss Taxinge? Hatten Sie schon die Gelegenheit, einige der verpassten Backwaren zu probieren?

Fakten über Schloss Taxinge

  • Land: Schweden
  • Landkreis: Landkreis Södermanland
  • Kommune: Kommune Nykvarn
  • Schöpfer: Carl Christoffer Gjörwell
  • Stil: Erfahrung
  • Grundad: 1780s
  • Eigentümerin: Kommune Nykvarn
  • Name: Der Name Taxinge (im 13. Jahrhundert "Thaxunge") stammt möglicherweise von dem altschwedischen Wort "thax" für Dachs. Der Name Näsby stammt wahrscheinlich aus der Wikingerzeit.

Dienstleistungen und Aktivitäten auf Schloss Taxinge

  • Café: Das Schlosscafé bietet eine große Auswahl an Kuchen und Gebäck sowie einige belegte Brötchen und warme Speisen.
  • Schloss-Menü: Größere Gruppen von mindestens 15 Personen können Abendessen und Geschäftsessen im Voraus buchen.
  • Slot-Gebot: In einem der Flügel gibt es einen kleinen Stand, an dem man Geschenke kaufen kann. Außerdem gibt es ein Eiscafé.
  • Veranstaltungen: Die ehemaligen Stallungen können für Konferenzen, Partys, Weihnachtsessen und mehr genutzt werden. Sie können Ihre Hochzeit auch auf Schloss Taxinge ausrichten.

Geschichte auf Schloss Taxinge

  • 1281: Der Name Näsby wird zum ersten Mal schriftlich erwähnt, als Magnus Ladulås Bruder Näsby der Kathedrale in Strängnäs schenkt.
  • Das Mittelalter: Der Hof Näsby wurde verpachtet. In dieser Zeit gab es viele verschiedene Besitzer, wie z. B. den Riksdott Bo Jonsson Grip, der später das Schloss Gripsholm baute. Andere bekannte Besitzer waren die Königin der Union, Margareta, und Sten Sture der Ältere. Später sorgte Gustav Vasa dafür, dass das Anwesen in den Besitz der Vasa-Dynastie überging.
  • 1685: Die Königinwitwe Hedvig Eleonora schenkte den Hof Johan von Westphal. Die umliegenden Bauernhöfe wurden erworben, um ein Herrenhaus zu errichten.

18. Jahrhundert

  • 1710: Nach von Westphals Tod ging Näsby an die verwitwete Baronin Brita Magdalena Fleetwood über.
  • 1755: Näsby wurde von Gustaf Kierman gekauft und war anschließend im Besitz seines Schwiegersohns, General Johan Didrik Duwall.
  • 1795: Der Geschäftsmann Joachim Daniel Wahrendorff, dem auch Åkers styckebruk gehörte, übernahm das Schloss.

19. Jahrhundert

  • 1803: Joachim Daniel Wahrendorf starb und sein Sohn Anders übernahm das Schloss und andere Besitztümer. Anders ließ das Hauptgebäude errichten, das heute noch steht.
  • 1848: Anders starb und die Burg wurde von seinem Sohn und Hofmarschall Martin von Wahrendorff übernommen.
  • 1861: Martin von Wahrendorff starb und das Schloss ging an seinen Pflegesohn und Superintendenten Martin Ludvig Berg über.
  • 1881: Ebba Augusta Hägerflycht erbte das Schloss Taxinge. Später heiratete sie erneut Arvid Posse, den schwedischen Ministerpräsidenten, der zum Ausbau des Anwesens beitrug. Zu dieser Zeit gab es auch eine Orangerie.
  • 1885: Arvid Posse ließ den Bahnhof Taxinge-Näxsby bauen.

20. Jahrhundert

  • 1904: Ebba Augusta heiratete zum dritten Mal, und zwar den englischen Diplomaten Audley Gosling. Sie selbst gründete Wohnungen für die Angestellten sowie eine Schule und ein Altersheim. In der Kirche von Taxinge wird sie mit einer Gedenktafel für ihre Verdienste geehrt. Ebba Augusta wurde von ihrem entfernten Verwandten Knut Arvid Posse abgelöst.
  • 1923: Knut Arvid Posse war nicht in der Lage, die Finanzen zu verwalten und musste das Schloss an seinen Gläubiger, die Svenska Handelsbanken, übergeben. Die Bank verkaufte die angrenzenden Grundstücke und Bauernhöfe.
  • 1928: Der Direktor Ernst Sjögren übernahm das Gut, das nun deutlich kleiner war. Er leitete den Hof und das Gestüt und machte Näsby in den Kreisen der Pferdezüchter sehr bekannt.
  • 1969: Ernst Sjögren starb und das Schloss wurde von der Gemeinde Södertälje übernommen.
  • 1982: Die Landwirtschaft und die dazugehörigen Gebäude wurden von der Akademieverwaltung in Uppsala übernommen.
  • 1999: Die Gemeinde Nykvarn hat den Teil übernommen, der zuvor im Besitz der Gemeinde Södertälje war (Hauptgebäude, Flügel, Park und einige Regierungswohnungen). Das Hauptgebäude wird für Konferenz- und Caféaktivitäten vermietet.
Alle unsere besten Tipps über Schweden! Klicken Sie auf das Bild

Abonnieren Sie unseren Newsletter