Menü Schließen

Pia's Kitchen in Kristianstad - eines der kleinsten Restaurants Schwedens?

Advertisement

Pia's Kitchen in Kristianstad ist wohl eines der kleinsten Restaurants in Schweden. Das kleine Restaurant befindet sich in einem charmanten kleinen Häuschen an der Küste von Åla in Skåne und bietet Platz für 8 Gäste. Hier wird Ihnen ein ganz besonderes Erlebnis geboten, während Sie kreative 7-Gänge-Menüs aus lokalen, saisonalen Zutaten genießen.

Eines der kleinsten Restaurants Schwedens

Pia's Kitchen liegt inmitten der Kiefernwälder von Nyehusen an der Åla-Küste. Zuerst ist es etwas schwer zu glauben, dass man hier ein Restaurant findet, aber dann sieht man es, das Schild. Pia's Kitchen bietet Platz für 8 Gäste und ist das ganze Jahr über an vier Tagen in der Woche zum Abendessen geöffnet. Dies ist eines der kleinsten Restaurants Schwedens, und Sie kommen hierher, um kreative Menüs aus lokalen Produkten zu erleben.

Pia's Kitchen

Pias Küche in Kristianstad

Pia ist eine Köchin mit langjähriger Erfahrung, die fast ihr ganzes Leben lang mit Lebensmitteln gearbeitet hat. Als ihr Mann einen Job in Deutschland bekam, eröffnete sie dort ihr erstes kleines Restaurant. Als sie nach Schweden zurückkehrte, gründete sie Pia's Kitchen, das 2014 eröffnet wurde.

Pia med en av Sveriges minsta restauranger, Pia's Kitchen

Mit Liebe gekochtes Essen

Pia hat eine Leidenschaft für gutes Essen und hat ein Netzwerk von lokalen Lebensmittelproduzenten aufgebaut. Sie reist selbst herum, um Fleisch, Fisch, Gemüse und Getränke von Bauernhöfen und örtlichen Brauereien zu holen. Oft kauft sie das Fleisch in Form eines ganzen Lamms oder Wildschweins, so dass sie z. B. selbst schlachten, sich um verschiedene Teilstücke kümmern und ihre eigene Brühe kochen kann.

Pia führt das kleine Restaurant ganz allein und kümmert sich um alles, vom Einkauf und der Zusammenstellung der Speisekarte bis zum Kochen, Servieren, Abwaschen und Putzen. Das kleine Restaurant nimmt ihre ganze Zeit in Anspruch und ist gleichzeitig ihre Leidenschaft.

Pia's kitchen, en av Sveriges minsta restauranger

Lebendige Menüs mit saisonalen Zutaten

In Pia's Kitchen gibt es keine feste Speisekarte. Pia kreiert ständig neue 7-Gänge-Menüs auf der Grundlage von Inspirationen und lokalen Produkten, und die Menüs wechseln alle ein bis zwei Wochen. Wenn Sie reservieren, wissen Sie nicht, was Ihnen serviert wird, also ist das Menü eine spannende Überraschung.

Wenn Sie besondere Wünsche haben, z. B. Allergien oder ein vegetarisches oder veganes Menü, können Sie uns dies bei der Reservierung mitteilen, und wir werden ein passendes Menü für Sie finden.

Pia's Kitchen

Spannende Gerichte in einem der kleinsten Restaurants Schwedens

Wir haben einige der Gerichte probiert, die Pia derzeit anbietet. Das erste Gericht war ein Tempura von Bärlauch und Raps. Das Tempura wurde mit Dorset-Lamm aus Österlen serviert, das vier Wochen lang hängend gebuttert und dann gesalzen worden war. Wir hatten auch eine mit Löwenzahn gewürzte Butter. Das muss eines der leckersten Gerichte sein, die wir seit langem gegessen haben. Das Lamm war vollständig erstaunlich.

Tempura på Pia's Kitchen

Das nächste Gericht war spannend! Jetzt war es Zeit für ein 63 Grad heißes Entenei, das zwei Stunden lang im Wasserbad gekocht wurde. Das Ei wurde mit Kirschkohl, Crème fraîche aus einer lokalen Molkerei, knusprigem Sauerteig, sautiertem Lauch, Regenbogenrogen, gerösteten Senfkörnern und einer Brühe aus Baumpfifferlingen kombiniert. Ein sehr interessantes Gericht, bei dem sich weiche und runde Aromen mit Bitterkeit und Salzigkeit verbinden.

Ankägg på Pia's Kitchen, en av Sveriges minsta restauranger

Als Hauptgericht gab es Zander aus dem See Ringsjön, der unter anderem mit Kapern serviert wurde. Fantastisch lecker!

Gös

Gegen Ende des Abendessens tranken wir ein kleines Glas Rhabarbergetränk, gemischt mit Gin von Skånska spritfabriken. Beim Dessert drehte sich alles um Rhabarber, eine unserer Lieblingsspeisen. Super lecker!

Vill du få vårt nyhetsbrev?
Efterrätt på en av Sveriges minsta restauranger

Ein besonderes Erlebnis in einem der kleinsten Restaurants Schwedens

Wir müssen sagen, dass ein Abend in Pia's Kitchen ein besonderes Erlebnis war. Abgesehen von der Tatsache, dass wir fantastisches Essen serviert bekamen, ist der Besuch in einem der kleinsten Restaurants Schwedens sehr persönlich. Wir empfehlen einen Besuch, wenn Sie hier vorbeikommen - aber vergessen Sie nicht, im Voraus zu reservieren!

Trevlig kväll på en av Sveriges minsta restauranger
Pia, Peter und unsere Reiseblog-Kollegen Daniela und Göran von Discovering the Planet
Alle unsere besten Tipps für den Urlaub in Skåne

Waren Sie schon einmal in so einem coolen Restaurant? Wie war Ihre Erfahrung? Haben Sie noch andere gute Tipps, was man an der Ålak-Küste sehen und unternehmen kann?

Fakten über Pia's Kitchen, eines der kleinsten Restaurants Schwedens

  • Adresse: Snäckvägen 19, Yngsjö (Nyehusen) in Kristianstad
  • Kommen Sie hierher: Lokaler Bus von Kristianstad oder Taxi. In fußläufiger Entfernung befindet sich außerdem Martin's Campingplatz Nyehusen.
  • Öffnungszeiten: Mittwoch bis Sonntag von 18-24 Uhr, das ganze Jahr über (2019). Bitte beachten Sie, dass das Restaurant über die Feiertage vorübergehend geschlossen sein kann.
  • Preise: Ein 7-Gänge-Menü kostet derzeit 750 SEK, und das Weinmenü kostet ab 650 SEK (2019). Bitte beachten Sie, dass sich die Preise ändern können. Die aktuellen Preise finden Sie auf der Website des Restaurants.
  • Vegetarisch: Es besteht die Möglichkeit, ein vegetarisches oder veganes Menü zu bestellen. Die Bestellung muss zum Zeitpunkt der Buchung erfolgen, am besten lange im Voraus.
  • Lesen Sie mehr: Weitere Informationen finden Sie unter Restaurant-Website.

Abonnieren Sie unseren Newsletter