Menü Schließen

Freizeitaktivitäten in Grebbestad - 12 Tipps für das Austernmekka

Advertisement

Was gibt es in Grebbestad zu sehen und zu unternehmen? Diese charmante Stadt an der Westküste bietet idyllische Bootsfahrten, Angeln und Meeresfrüchte sowie historische Sehenswürdigkeiten. Hier finden Sie unsere Top-Tipps für Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten in Grebbestad und der näheren Umgebung.

Twittern
Teilen
Teilen
Pin
Teilen
Teilen

Grebbestad in Bohuslän

In Grebbestad sind Schifffahrt und Fischerei seit langem von Bedeutung. Heute werden unter anderem Garnelen, Flusskrebse und Hummer gefangen, aber Grebbestad ist vor allem für seine wilden Austern bekannt. Nicht weniger als 90 Prozent der schwedischen Austernproduktion stammen aus Grebbestad! Im Jahr 2004 wurde hier der gemeinnützige Verein Ostronakademien gegründet, der sich dafür einsetzt, das Wissen über und das Interesse an der schwedischen Auster ostrea edulis zu fördern.

Göra i Grebbestad

Grebbestad liegt in der Gemeinde Tanums in Bohuslän, knapp vier Kilometer südlich von Strömstad.

Was gibt es in Grebbestad zu sehen und zu unternehmen?

Was können Sie in Grebbestad sehen und unternehmen? In der Tat gibt es viel zu sehen und zu erleben, egal ob Sie Geschichte, Kultur oder schöne Naturerlebnisse mögen. Wir haben unsere besten Tipps hier in einer Liste zusammengestellt.

1. Essen Sie in Restaurants mit Meerblick

Grebbestad hat eine phantastische Atmosphäre, mit einer ganzen Reihe von Restaurants unten am Wasser. Wir haben unsere Fotos an einem etwas grauen und regnerischen Herbsttag gemacht, aber man kann sich leicht vorstellen, dass die Atmosphäre hier am besten ist, wenn die Sonne scheint.

Auf dem Unterdeck der M/S Donalda finden Sie zum Beispiel Greby's Seafood Restaurant, Q-Skär Restaurant und Bar, Restaurant Telegrafen und Madvraget.

Göra i Grebbestad - restauranger

2. Einkaufen von Meeresfrüchten

Sie kaufen lieber ein und kochen für sich selbst? Vielleicht reisen Sie wie wir mit dem Wohnmobil? Dann ist es vielleicht eine gute Idee, ein paar Leckereien zu kaufen und den Tisch im Wohnmobil zu decken. Im Grebbestad Fiskhandel haben wir allerlei Leckereien gefunden!

Göra i Grebbestad - fisk och skaldjur

3. auf eine Hummer- oder Austernsafari gehen

Der Hummerfang beginnt am ersten Montag nach dem 20. September und ist in Grebbestad ein großes Ereignis. Wenn Sie die Fischerei selbst erleben möchten, können Sie eine "Hummersafari" buchen, zum Beispiel über das Bootshaus von Evert.

Grebbestad ist auch das Zentrum der schwedischen Wildausternproduktion, und jedes Jahr wird am ersten Samstag im September der "Austerntag" veranstaltet. Austernaktivitäten können auch zu anderen Zeiten gebucht werden, z. B. Austernwochenenden und Austerntauchen mit den Gebrüdern Klemming oder Austernsafaris und Austernverkostungen über Evert's Bootshaus.

Göra i Grebbestad - fiskebåtar

4. eine Bootsfahrt mit der M/S Donalda unternehmen

Das Beste, was wir in Grebbestad machen konnten, war eine Bootsfahrt mit der M/S Donalda. Im Sommer können Sie an einer geführten Schärentour/ Robbensafari oder an einer Tour zur Väderöarna teilnehmen.

Als wir im Herbst hier waren, gab es noch einmal pro Woche Führungen. Das schöne Boot kann auch für Angelausflüge gebucht werden, und im Winter verwandelt sich das Unterdeck in ein gemütliches kleines Restaurant.

5. ein Kajak paddeln

Eine Kajaktour durch die schönen Schären um Grebbestad kann ein fantastisches Erlebnis sein. Wenn Sie auf ein Paddelabenteuer gehen möchten, aber kein eigenes Kajak haben, können Sie Touren über "Nautopp Kajakcenter" oder "Skärgårdsidyllen Kayak & Outdoor" buchen.

Göra i Grebbestad

6. bada

Schwimmen ist in Grebbestad im Sommer eine beliebte Freizeitbeschäftigung. Hier sind einige Badestellen, die Sie in der Gegend finden können:

  • Badeplatz Edsvik4 km nordwestlich von Grebbestad, an der Straße nach Havstenssund.
  • Baden in Grebbestadam südlichen Eingang des Resorts.
  • Badeplatz Grönemaddirekt nordwestlich von Grebbestad.
  • Badeplatz Tanumstrand, 2 Kilometer südlich von Grebbestad.
Göra i Grebbestad - badstrand

7. ein Spaziergang auf den Felsen der Munkkyrkan

Munkkyrkan ist eine tunnelartige Höhle am Meer nördlich von Grönemad, das wiederum nördlich des zentralen Grebbestad liegt. Hier nahmen wir das Wohnmobil und liefen über die Felsen davon, während der Regen immer stärker wurde ... Wir wurden richtig nass, wollten aber trotzdem nicht aufgeben. Auf dem Weg zur Höhle sahen wir auch einen großen Felsen, der "Altarstein" genannt wurde.

Schließlich fanden wir die Höhle, die etwa 11-12 Meter tief ist und während der Eiszeit entstanden ist. Die Höhle ist faszinierend, ebenso wie die anderen Felsformationen. Ein unglaublich schöner Ort zum Besuchen!

8. Wandern im Bull Pan Nature Reserve

Wenn Sie die Natur mögen, werden Sie auch das Tjurpannan-Naturreservat mögen. Dieses Naturgebiet liegt direkt am Meer, nördlich von Grebbestad. Die Umgebung ist atemberaubend schön mit nackten Felsen und einem kleinen natürlichen Hafen. Mehrere Wanderwege führen durch das Gebiet.

9. die Grabstätte von Greby besuchen

Das Gräberfeld von Greby ist das größte Gräberfeld in Bohuslän und ein faszinierender Ort mit vielen alten Grabhügeln. Hier gibt es mehr als 180 sichtbare Gräber, aber die tatsächliche Zahl ist vermutlich viel höher. Die Legende besagt, dass gefallene schottische Krieger in den Hügeln begraben sind.

Die Gräber werden auf etwa 400-500 n. Chr. datiert. Elf von ihnen wurden 1873 untersucht, wobei sich herausstellte, dass die Toten eingeäschert und zusammen mit einfachen persönlichen Gegenständen bestattet worden waren.

10. Siehe das Labyrinth in Ulmekärr

In Ulmekärr, nördlich des Zentrums von Grebbestad, gibt es ein seltsames Labyrinth. Das Labyrinth wurde wahrscheinlich in der Eisenzeit erbaut und diente vielleicht einem Fruchtbarkeitsritual.

Labyrinten i Ulmekärr

11. das Unesco-Erbe der Felsritzungen von Tanum entdecken

Nicht weit von Grebbestad entfernt befindet sich mit den Felszeichnungen von Tanum ein Unesco-Weltkulturerbe. In dem Gebiet befinden sich über 10.000 Bilder, die alle in der Bronzezeit geschnitzt wurden. Die Bilder erzählen uns von einer Zeit lange vor uns, und es ist faszinierend, die verschiedenen Bilder zu betrachten und darüber nachzudenken, was unsere Vorfahren uns mitteilen wollten.

Vier Standorte wurden mit Parkplätzen und Schildern ausgestattet: Litsleby, Aspeberget, Vitlycke und Fossum. Interessant ist auch ein Besuch des Vitlycke-Museums, in dem man noch mehr über die Menschen der Bronzezeit erfahren kann.

12. urlaub am TanumStrand

Das TanumStrand ist ein großes Hotel mit Spa direkt am Strand, an dem wir auf einer Bootsfahrt vorbeikamen. Hier können Sie in einem Hotel oder einer Hütte wohnen und Dinge wie Saunas, Bäder, Spas, Workouts und Restaurantbesuche genießen.

Göra i Grebbestad - Tanumstrand

Mehr zu tun in Grebbestad, wenn Sie Kultur und Geschichte mögen

Natürlich gibt es in Grebbestad noch mehr zu sehen und zu unternehmen als das, was wir oben beschrieben haben. Hier noch einige Tipps für alle, die sich für Kultur und Geschichte interessieren:

  • Evert Taube-Statue von Willy Gordon erinnert uns daran, dass Evert Taube 1954 einige Monate in Grebbestad verbrachte.
  • Falkeröd bietet im Sommer Cafe, Glamping, Konzerte, Yoga und mehr. (Falkerödsvägen 8)
  • Ludesten Gånggrift ist ein Megalithgrab, das aus großen Felsblöcken besteht. (Reitschule, Tanumshede)
  • Schlechte Gehleistung ist ein weiteres Megalithgrab in der Gegend (Skäggeröd 18).
Göra i Grebbestad

Mehr zu tun in Grebbestad, wenn Sie die Natur mögen

Mögen Sie die Natur am liebsten? Dann finden Sie hier noch mehr Tipps zu Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten in Grebbestad, die für Sie geeignet sein könnten.

  • Bohusleden beginnt an der Grenze zu Halland und führt durch Bohuslän bis nach Strömstad. 
  • Tauchen im Kosterhavet, in den Schären von Grebbestad/Fjällbacka und in der Väderöarna können Sie mit den Klemming Brothers (Kräftvägen 8) fahren.
  • Evert's Bootshaus bietet Angeln, Austernsafaris, Austernverkostungen und Unterkünfte in Meeresnähe (Grönemadsvägen 61)
  • Wanderweg Falkeröd-Siljevi fährt von Falkeröds Hembygdsgård in Grebbestad oder vom Sportplatz Siljevi ab.
Göra i Grebbestad

Mehr zu tun in Grebbestad mit Kindern

Reisen Sie mit Kindern oder Teenagern? Dann finden Sie hier noch mehr Tipps, was Sie in Grebbestad unternehmen können.

  • Krabben fischen ist bei fast allen Kindern beliebt. Alles, was Sie brauchen, ist ein Eimer, eine Schnur, eine Wäscheklammer und zum Beispiel Muscheln als Köder.
  • Spielplätze befinden sich an mehreren Orten: im Park, in Rörvik und Strandvägen sowie auf dem Spielplatz "Kuling" in Grebbestadsbryggan.
  • Reiten(Präste-Säm 4, Tanumshede), in Form von Reitausflügen und Reitcamps, werden im Klockaregården organisiert.
  • Sportgeschäfte ist das größte Sportgeschäft in den nordischen Ländern, in dem Sie auch einen Spielplatz, Skateboard-Rampen und anderen Familienspaß finden. (Rörvik 1)
Göra i Grebbestad med barn
Kuling-Spielplatz auf der Seebrücke von Grebbestad
Historisk plats rolig skylt
Neben dem Kuling-Spielplatz fanden wir ein interessantes Schild ...

Wo kann man in Grebbestad übernachten, oder mit dem Wohnmobil bleiben?

Es gibt natürlich viele verschiedene Übernachtungsmöglichkeiten in Grebbestad, zum Beispiel am TanumStrand oder in der Villa Rosenhill B&B. Wenn Sie auf einem Campingplatz übernachten möchten - in einem Gästehaus, einem Ferienhaus oder in Ihrem eigenen Wohnwagen oder Wohnmobil - können Sie auf dem Campingplatz GrebbestadFjorden wohnen.

Wenn Sie Ihr Wohnmobil abstellen möchten, gibt es ebenfalls einige Möglichkeiten. Während der Sommersaison können Sie auf dem Naturställplats Grebbestad übernachten, der sich in unmittelbarer Nähe des Campingplatzes befindet. Ein weiterer Vorschlag sind die Sportshopen, die das ganze Jahr über geöffnet sind.

Sportshopen ställplats

Mehr zu sehen und zu tun in der Nähe

Wenn Sie Grebbestad besuchen, können Sie natürlich auch die Gelegenheit nutzen, um mehr von der Westküste zu erleben. Wenn Sie in den Norden reisen, können wir Ihnen einige schöne Strömstad und die schönen Kosterinseln. Wenn Sie stattdessen in den Süden fahren, können Sie reizvolle Orte besuchen wie Fjällbacka, Hamburgsund und Hunnebostrand.

Alle unsere besten Tipps für Ferien in Bohuslän

Weitere Vorschläge für Aktivitäten in Grebbestad?

Waren Sie schon einmal in Grebbestad? Wie war Ihre Erfahrung? Haben Sie noch andere gute Tipps, was man in Grebbestad sehen und unternehmen kann?

Fakten über Grebbestad

  • Landschaft: Bohuslän
  • Landkreis: Landkreis Västra Götaland
  • Kommune: Tanum
  • Anwohner: Etwas mehr als 1900 (2020)
  • Name: Grebbestad bedeutet Grebys Stadt, wobei sich Stadt in diesem Fall auf eine Anlegestelle bezieht, mit anderen Worten "die Anlegestelle am Greby-Hof". Greby wiederum kommt von grjotby, das aus dem altnordischen Wort für steinigen Boden gebildet wurde.
Alle unsere besten Tipps über Schweden! Klicken Sie auf das Bild

Abonnieren Sie unseren Newsletter