Menü Schließen

Tjurpannans Naturreservat - westliche Cousin-Idylle in Grebbestad

Das Naturschutzgebiet Tjurpannans liegt nördlich von Grebbestad in Bohuslän und ist ein echtes westliches Vetter-Idyll. Hier werden Sie von Klippen, herrlichen Aussichten und einem charmanten kleinen Naturhafen begrüßt.

Twittern
Teilen
Teilen
Pin
Teilen
Teilen

Naturschutzgebiet Bull Pan

Das Naturreservat Tjurpannan ist ein großartiger Ort für alle, die die Ruhe genießen, in einer idyllischen Umgebung wandern oder vielleicht ein paar schöne Fotos schießen möchten.

Tjurpannans naturreservat

Das Naturschutzgebiet Tjurpannans liegt etwa 7 Kilometer nordwestlich des Zentrums von Grebbestad in Bohuslän an der schwedischen Westküste.

Besuch des Bull Pan Nature Reserve

Wir fuhren mit dem Wohnmobil zum Naturreservat Tjurpannan und hielten an einem Parkplatz, wo man die Wanderung beginnen kann. Es gibt auch Schilder mit Karten und Informationen über das Naturschutzgebiet.

Dann machen wir uns auf den Weg zu einer Wanderung oder einem Spaziergang. (Ich bin immer etwas unsicher, was das richtige Wort ist, wenn man eine Stunde lang in der Natur spazieren geht ...) Es gibt Schilder, die deutlich verschiedene Wege markieren, aber so verwirrt wie wir waren, folgten wir erst einer Farbe und wechselten dann zu einer anderen ...

Auf dem Weg hinunter zum Hafen

Auf dem Weg hinunter zu dem kleinen Naturhafen war die Landschaft offen, aber grün und schön. Wir hatten auch erstaunlich Glück mit dem Wetter!

Der Naturhafen im Naturschutzgebiet von Tjurpannan

Nach einem kurzen Spaziergang erreichten wir den kleinen Naturhafen im Naturschutzgebiet Tjurpannan. Dieser Ort ist völlig erstaunlich idyllisch. Die Felsen und Wolken spiegeln sich wunderschön im Wasser, die kleinen Boote dümpeln friedlich vor sich hin und die Hummerreusen stehen aufgereiht an den Docks. Es ist sehr schwer, nicht viele Fotos zu machen.

Das Naturschutzgebiet Tjurpannan verfügt über keinen schützenden äußeren Archipel und ist daher völlig den Elementen ausgesetzt. Jetzt, bei Windstille, war das Wasser spiegelglatt und bot magische Aussichten.

Entlang der Steilküste des Naturschutzgebietes Tjurpannan

Anschließend setzten wir unsere kleine Wanderung entlang der Klippen des Naturschutzgebiets Tjurpannan fort.

Peter från freedomtravel.se

Irgendwann machten wir eine kurze Pause. Hier zu sitzen und auf das Meer zu blicken, ist einfach fantastisch.

Ein schöner Besuch im Bull Pan Nature Reserve!

Alles in allem können wir sagen, dass wir einen fantastischen Besuch im Naturschutzgebiet von Tjurpannan hatten. Das schöne Wetter trug natürlich zu dem tollen Erlebnis bei, aber trotzdem können wir diesen Ort jedem empfehlen, der die schöne und friedliche Natur liebt.

WIFI.se
Peter och Helena från freedomtravel.se

Wo kann ich übernachten oder mein Wohnmobil parken?

Wenn Sie ganz in der Nähe bleiben möchten, können Sie auf dem Campingplatz Saltviks entweder in einer Hütte übernachten oder Ihr eigenes Wohnmobil oder Ihren Wohnwagen mitbringen. Weitere Unterkünfte in Grebbestad sind Rosenhill B&B, Camping Grebbestadfjorden, Naturställplats Grebbestad (nur in der Sommersaison) und Sportshopen ställplats.

Husbilen FREEDOM
Campingplätze GrebbestadFjorden

Mehr zu sehen und zu tun in der Nähe

Einfach nur herumschlendern in Grebbestad ist gemütlich, und wenn Sie die Natur mögen, können wir Ihnen auch die Munkkyrkan empfehlen, die direkt am Meer nördlich von Grönemad liegt. In der Nähe können Sie auch Folgendes besuchen Fjällbacka und die Felsritzungen in Tanum.

Alle unsere besten Tipps für Ferien in Bohuslän

Waren Sie schon einmal im Naturschutzgebiet Tjurpannan?

Haben Sie das Naturschutzgebiet Tjurpannan besucht? Wandern Sie gerne in der schönen Natur? Wenn ja, welche Art von Natur gefällt Ihnen am besten?

Fakten über das Bull Pan Nature Reserve

  • Kommune: Gemeinde Tanum
  • Landkreis: Landkreis Västra Götaland
  • Landschaft: Bohuslän
  • Standort: Südwestlich von Havstenssund
  • Einrichtung des Naturschutzgebietes: 1968
  • Naturschützer: Stiftung Westküste
  • Aktivitäten: Wandern, Schwimmen, Bootfahren und Angeln
  • Hierher kommen: Fahren Sie nach Grebbestad und dann nach Havstenssund. Folgen Sie den Schildern zum "Naturschutzgebiet" und passieren Sie den Campingplatz. Sie können auch einen Bus von Grebbestad zum Campingplatz Saltviks nehmen, der an das Naturschutzgebiet grenzt.
  • Parken: Parkmöglichkeiten gibt es direkt neben dem Naturschutzgebiet.
  • Lesen Sie mehr: Weitere Informationen finden Sie unter Kreisverwaltungsrat.

Tiere und Natur im Naturpark Tjurpannan

  • Die Natur: Offene Moor- und Hügellandschaft, mit felsigen Stränden und Buchten mit Sand, Kies oder Geröll.
  • Pflanzen: Heidekraut, Kiefer, Eberesche, Schlehe und Holunder sowie die fleischfressenden Pflanzen Wasserpest, Rohrglanzgras und andere.
  • Vogelwelt: Turmfalken, Falken, Eiderenten, Möwen, Rotfuß- und andere Watvögel und andere.
  • Zahme Tiere: Kühe grasen in Gehegen.
  • Strandfunde: Schalen von Schnecken, Muscheln, Strandkrabben, Seescheiden und Eierschalenkapseln von Rochen.

Regeln im Bull Pan Nature Reserve

Sie können das Naturschutzgebiet Tjurpannan gerne durchwandern, müssen aber bestimmte Regeln beachten. Dies ist nicht erlaubt:

  • Lager
  • Kraftfahrzeuge anders als bis zum Parkplatz zu fahren
  • Zweige abbrechen, Blumen pflücken, Pflanzen ausgraben
  • Feuer machen
  • einen unangeleinten Hund mitbringen
  • Wildtiere schädigen oder stören
  • Abfall mit Metall, Glas, Papier, Plastik, Müll oder anderen Gegenständen.
Alle unsere besten Tipps über Schweden! Klicken Sie auf das Bild

Abonnieren Sie unseren Newsletter